Köstliche. Effizient. Ausgewogene Mahlzeit.

Veröffentlicht von: Heaven Labs s.r.o.
Veröffentlicht am: 23.08.2016 09:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - MANA ist ein neues Nahrungsmittel zum trinken mit allen notwendigen Nährstoffen.

Was, wenn Sie sich nicht mehr um das Essen kümmern müssen? Oftmals pas-siert es uns, dass wir vergessen oder keine Zeit für Essen haben und dann überessen wir uns oder lassen uns von unserem unkontrollierten Appetit be-herrschen. Manchmal haben wir keine Lust zu kochen oder einkaufen zu ge-hen, ein anderes Mal fehlt uns das Geld für eine vollwertige Ernährung. Die Lö-sung für solche Situationen bietet ab sofort MANA - eine schnell zubereitete, gesunde und ausgeglichene Ernährung in Pulverform, die als Getränk zuberei-tet wird und Ihnen alles, was Sie brauchen, liefert.

Ernährung in Pulverform wird immer beliebter

Die Ernährung in Pulverform erschien erst in der ersten Hälfte des 20. Jahr-hunderts. Es handelte sich aber meist um Nahrungsergänzungen, deren Zu-sammensetzung oft nicht ganz nahrhaft und ausgewogen war. Das neue Mil-lennium brachte ein neues Bedürfnis für einen hochwertigen Ersatz der alltägli-chen Ernährung mit sich, welcher in hektischen Zeiten dem Körper schnell eine hochwertige Nahrung anbieten kann. Damit sich ähnliche Produkte am Markt massenhaft durchsetzen konnten (und nicht nur bei Sportlern, Kosmonauten oder Menschen, die eine nahrhafte Nahrung aufgrund eigener Profession brau-chen), war es nötig, dass eine neue bewusste Generation aufwächst. Diese Generation hat großes Interesse daran sich gesund zu ernähren, aber meist keine Zeit und oft auch keine Lust umfangreich einkaufen zu gehen und dann noch zu kochen.

Heutzutage ernähren sich mit dem sog. "powdered food" (Nahrungsmittel in Pulverform) zehntausende von Menschen in ganz Europa. Während des an-strengenden Arbeitstages ersetzen sie damit Frühstück und Mittagessen.

Auf dem tschechischen Markt gilt seit 2014 als Vorreiter des "powdered food" das tschechische Produkt MANA, der jetzt auch den europäischen Markt ero-bert. Jeden Monat wird dieser vollwertige Ersatz der alltäglichen Ernährung in Pulverform an mehr als 3500 Kunden aus ganze Europa geliefert. Mehr als 65% der Verbraucher bestellen durchschnittlich 18 Tagesportionen pro Monat. Die Anzahl der Bestellungen auf dem deutschen Markt steigt. Z.B. im Juni die-ses Jahres wurde 730 Bestellungen nach Deutschland gesendet.

Die Nutzer sind Büroarbeiter, Sportler, Studenten, Akademiker, Computerspie-ler, Programmierer oder Menschen, die sehr schwer Zeit für eine hochwertige und ausgeglichene Nahrung am Tag finden.

MANA bringt eine neue Version MANA MARK 3

Wir haben von Anfang an unseren Kunden aufmerksam zugehört und wir brin-gen gerade die neue MANA MARK 3 auf den Markt, die speziell entwickelt wur-de, damit die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden erfüllt werden.
Und was ist das Neue an MANA MARK 3?
"Wir haben 72 Rohstoffe aus der ganzen Welt im Labor testen lassen, um die richtigen Zutaten für MANA zu finden. Wir haben intensiv an dem Geschmack und der Textur gearbeitet. Wir haben allgemein die Nährwerte durch eine Min-derung des Anteils der Kohlenhydrate geändert und ihre Vielschichtigkeit ver-bessert. Wir haben den Fettinhalt erhöht und die Tagesmenge von Eiweiß be-halten", sagte Jakub Krej?ík, der Projektgründer.

Die neue Version besteht aus Meeralgen, Isomaltulose, Soja-Protein und ande-ren Naturrohstoffen. Durch seinen köstlichen Geschmack und seine cremige Struktur ist MANA fast wie die göttliche Manna. Um die Ausgewogenheit und Komplexität zu erreichen, enthält die neue Version von MANA eine Mischung von Kohlenhydrate. Der Vollkornhafer wurde durch den Haferballaststoff er-setzt, der eine Quelle von Beta-Glucanen mit einem perfekt ausgeglichenen Anteil von löslichen und unlöslichen Ballaststoffen bietet. Die neue MANA ent-hält 11g lösliche und 10g unlösliche Ballaststoffe pro Tag. Erneut wird auch die Isomaltulose enthalten. Dieses Disaccharid liefert dem Körper sich langsam lösende Saccharide und dadurch kommt es zu einem deutlich niedrigeren gly-kämischen Index.

"Wir haben den Anteil des Algenöls auf 2,75g pro Tag deutlich erhöht, damit wir die empfohlene Tagesmenge von DHA (910mg) und EPA (500mg), der wertvollsten Omega-6-Säure, erreichen. Wir haben auch kaltgepresstes Ko-kosnussöl verwendet, das sich mit seinem hohen Anteil an gesättigten Fettsäu-ren mit mittellanger Kette bestens eignet. Die gesättigten Fettsäuren sind für eine ausgewogene Nahrung erforderlich, und nur selten in pflanzlichen Ölen zu finden", sagte Marek Humpl, der Haupttechnologe.

Die letzte Veränderung von MANA, die aus einer neuen Geschmacksstruktur besteht, ist für die Fans ganz leicht zu bemerken. Besonders erfreut sind die anspruchsvollen Kunden, die den ursprünglich süßlichen Geschmack nicht mochten. Wir haben unseren Kunden aufmerksam zugehört und bringen mit MANA MARK 3 eine neue Textur, einen cremigeren und leicht salzigeren Ge-schmack heraus.

MANA kann für 35 Portionen bestellt werden, wobei eine Mahlzeit (400kcal) nur EUR1.74 kostet (einschließlich Lieferkosten). Sie können MANA zum Frühstück, als nahrhaften Pausensnack oder als kompletten Ersatz für das Frühstück oder Mittag essen verwenden. MANA liefert alle nötigen Nährstoffe, läßt keinen Hunger aufkommen und spart Zeit und Geld pro Tag.

Wollen sie mehr über MANA erfahren? Mehr unter http://mymana.eu/de/

Bildquelle: Heaven Labs s.r.o.

Pressekontakt:

Heaven Labs s.r.o.
Zuzana Krej?íková,
P?átelství 172/42 10400 Prag
+420 602 231 826
press@mojemana.cz
www.mymana.eu

Firmenportrait:

Manas Schöpfer glauben , dass ein menschlicher Körper , die grundlegenden Nährstoffe , anstatt traditionelle Nahrung braucht , um zu überleben und zu gedeihen. Und mit dieser Idee analysierten sie tägliches Einkommen für jeden Ernährungs Element empfohlen (Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, etc.) und erstellt eine Mischung , die jeden Tag jeden einzelnen Nährstoff benötigt durch einen durchschnittlichen Menschen enthält. [1]

Krej?ík begann für Mana eine Idee bilden , nachdem seine beiden Großeltern an Krebs gestorben. Während ihrer Behandlungen hatte sie eine harte Zeit , eine gute, Ernährungsalternative zu schwer zu finden , traditionelle Nahrung zu verdauen. Ihr Tod schuf eine Frage, wie unterschiedlich sein und seine Familie Schicksal sein wird, wissen , dass sie die gleichen Essgewohnheiten haben. Er fand auch heraus , dass Tschechische Republik ist das führende Land für Todesfälle Darmkrebs und das machte ihn seine und seiner Familie Essgewohnheiten zu ändern , beschlossen. [2]

Als er Rob Rhineharts amerikanische Projekt gefunden Soylent begann er mehrere Experimente und kam mit seinem eigenen Universalküchen alle benötigten Elemente enthalten und immer noch leicht herzustellen und kostengünstig. [3] Zusammen mit Grigory Vyatkin und Marek Humpl, Krej?ík gegründet Himmel Labs sro im August 2014. Marek Humpl absolvierte Organische Chemie - Dur und er ist der Senior Technologe für den Himmel Labs sro, [4] Gemeinsam kreierten sie Mana als ihr erstes Produkt. Alle Mitbegründern konsumieren das Getränk, und Krej?ík besucht regelmäßig seinen Arzt und führen Bluttests mit erfolgreichen Ergebnisse

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.