Urlaub Dahoam - Bergsommertage im Berghotel Maibrunn

Veröffentlicht von: Berghotel Maibrunn
Veröffentlicht am: 23.08.2016 18:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

München/Sankt Englmar, 08. August 2016 - Der Sommer hat sich dieses Jahr wirklich Zeit gelassen, doch nun scheint er auch bei uns Einzug zu halten. Deshalb lädt das 4*S-Berghotel Maibrunn in St. Englmar zu den Bergsommertagen ein. Was gibt es Schöneres, als bei strahlendem Sonnenschein die atemberaubende Natur des Bayerischen Waldes mit seinen satt-grünen Wiesen, sonnendurchfluteten Lichtungen und lebendigen Bachläufen zu erkunden? Das Berghotel Maibrunn macht den Sommer mit seinem Package "Bergsommer-Tage" zu einem besonderen Erlebnis. Neben niederbayerischer Gemütlichkeit, die den Gästen ein wahres Zuhause-Gefühl vermittelt, haben die Gastgeber des Hauses aber auch einen ganz besonderen Ort des Zusammenkommens geschaffen.

Bayerische Tradition und Moderne werden im Berghotel seit jeher großgeschrieben. Als eines der wenigen Hotels im Bayerischen Wald versteht es das Maibrunn durch sein außergewöhnliches Ambiente, eine Kombination aus farbenfroher Moderne und gemütlichem Ur-Bayern, die beiden Welten gekonnt ineinander verschmelzen zu lassen. Dies spiegelt sich auch in der Küche des Hauses wider: Die Gaumenfreuden reichen von leichter mediterraner Küche bis hin zu deftig bayerischen Schmankerln und Wild aus dem hoteleigenen Gehege - für jeden Gusto findet sich hier das passende Gericht. Einen schönen Ausgleich zum Schlemmen bietet auch die Wellness-Oase des Berghotel Maibrunn, die mit ihren 600 m² ein wahres Paradies für die Sinne ist. Je nach Vorliebe können sich die Gäste im großzügigen Panoramahallenbad oder im Außenpool einfach treiben und das Gefühl von Schwerelosigkeit auf sich wirken lassen.

Naturliebhaber und Kulturbegeisterte kommen im Berghotel Maibrunn gleichermaßen auf ihre Kosten. Der kleine Ort St. Englmar befindet sich zwischen Regensburg und Passau, nah an der Gäubodenstadt Straubing. Alle Städte warten mit Sehenswürdigkeiten auf. Die Domstadt Regensburg ist seit 2006 Teil des UNESCO Weltkulturerbes und bietet zahlreiche Museen und Theater. Wanderbegeisterte finden in St. Englmar zahlreiche Routen jeden Anspruchs. Gleich vier Tausender finden sich um das Berghotel Maibrunn: der Hirschenstein (1095 m), der Pröller (1048 m), der Predigtstuhl (1024 m) und Knogl (1056 m). Hoch oben auf deren Gipfeln kann man die Aussicht in die schier grenzenlose Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes und hinab in die Donauebene genießen. Zudem gibt es auf den 125 km gut markierten Wanderwegen Anschluss an Fernwanderwege, wie den Jakobsweg. Wer jedoch einfach nur Entspannen und die wunderbare Sicht auf die Berge und Wiesen des Bayerischen Waldes erleben möchte, genießt ein frisch gezapftes Bier oder einen prickelnden Sprizz im Alpenkorb auf der Sonnenterrasse des Berghotel Maibrunn. So schön kann ein Sommertag enden...

Das Arrangement "Bergsommer-Tage" ist buchbar bis zum 11. September 2016 und kostet für 5 Übernachtungen ab 499,- Euro pro Person im Doppelzimmer.

Das Bergsommer-Tage Arrangement im Überblick:
-5 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
-eine Flasche Mineralwasser bei Anreise am Zimmer
-feine Berghotel-Kulinarik mit vitalem Bergfrühstück, Nachmittagssnack und Wahlmenü am Abend
-Relaxen im BergSPA mit beheiztem Außenpool
-Eintritt in die Erlebniswelt "Waldwipfelweg"
-SPA-Gutschein im Wert von 100.- EUR

Bildquelle: ©Ydo Sol

Pressekontakt:

Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Andrea Peters
Westendstraße 147/Rgb 80339 München
+49 (0)89-716720018
a.peters@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Firmenportrait:

Das 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn ist auf 850 Meter Höhe in Maibrunn gelegen - einem Ortsteil von St. Englmar im Bayerischen Wald - und verbindet als Neuinterpretation eines Berghotels Tradition und Moderne. Weltoffenheit und Innovationen prägen das Haus von Anna Miedaner, in dem auch das Bayerische unübersehbar ist. Seit seinem Neubau verfügt das Hotel heute über 52 Zimmer, davon zwei Suiten und sechs Familienzimmer, die alle individuell gestaltet sind und eigene Themenschwerpunkte haben. Desweiteren gibt es im Berghotel Maibrunn eine Almhütte, eine Sonnenterasse, ein Restaurant, die Kosmetikinsel Sansibar Beauty & Spa, die Bergoase mit Saunen, Whirlpool, Quellwasserbecken, Pool u.a., einen Fitness- und Freizeitbereich mit Freibad, Strand mit Strandkörben, einen Tennis- und Allwetterplatz, den 830 Meter langen Doppelschlepplift Grün-Maibrunn direkt vor der Haustür und für Hotelgäste kostenfrei nutzber sowie ein hauseigenes Wildgehege (mit Wildfütterungen).

Die Umgebung des Hotels eignet sich für Ski- und Wintersport für die ganze Familie und zahlreiche Sommeraktivitäten wie Wandern im Wandergebiet Sankt Englmar, Mountainbiking, aber auch Golfen, Tennis und mehr. Wer entspannen möchte, genießt die internationalen Wellness-, Spa- und Beauty-Anwendungen direkt im Hotel. Für Veranstaltungen und Events in (fast) jeder Größenordnung und für zahlreiche Anlässe wie Familienfeste, Firmenjubiläen oder Tagungen bis hin zu Produktpräsentationen bietet das Berghotel ebenfalls Räumlichkeiten. Tagungstechnik und Rahmenprogramme runden das Angebot ab.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.