HONEYWELL SCANPAL EDA50

Veröffentlicht von: ICO Innovative Computer GmbH
Veröffentlicht am: 24.08.2016 11:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - DAS NEUE ENTERPRISE HYBRID DEVICE

Die ICO Innovative Computer GmbH aus Diez präsentiert den ScanPal EDA50 von Honeywell. Dieses starke Enterprise Hybrid Device ist die erfolgreiche Weiterentwicklung des bewährten ScanPal SP5100 und wurde konzipiert, um mobilen Mitarbeitern in Echtzeit Einblick in geschäftskritische Informationen zu ermöglichen.

Das klassische, äußerst kompakte Mobilterminal wurde komplett überarbeitet und modernisiert: Statt Tastatur ziert ein großzügiges 5'' kapazitives Multi-Touch-Display die Vorderseite und bietet einen größeren und komfortablen Sichtbereich. Das vorinstallierte Betriebssystem Android punktet mit benutzerfreundlicher und intuitiver Bedienung wie am eigenen Smartphone. Ein integrierter Barcodescanner mit schneller HI2D-Scan-Engine erleichtert die Erfassung aller gängigen 1D- und 2D-Barcodes. Das geringe Gewicht in Kombination mit dem ergonomischen und robusten Design, langer Akkulaufzeit, der intuitiven Bedienung und den vielen Features erleichtert das Arbeiten und verschafft jedem Unternehmen eine deutliche Steigerung der Produktivität.

Auch in Sachen Konnektivität ist der ScanPal EDA50 von ICO (https://www.ico.de/honeywell-scanpal-eda50-2d-imager-usb-bt-wlan-kamera-android-4-4-kitkat--bch52) komplett ausgestattet: WLAN (802.11 a/b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC und USB bieten ein umfassendes Spektrum an drahtlosen und kabelgebundenen Datenübertragungswegen. Der ScanPal EDA50 bietet gegenüber herkömmlichen Consumer-Geräten eine erweiterte Robustheit: er übersteht mehrere Stürze aus bis zu 1,20 m Höhe, ist gemäß IP54-Zertifikat gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser geschützt und unterstützt den Nutzer auch in eisigen und heißen Umgebungen von -10°C - 50°C.

Im Gerät arbeitet ein Qualcomm Quad-Core Snapdragon 410 MSM8916 mit 1.2GHz mit 2GB RAM und 8GB Flash, eine Speichererweiterung bis zu 32GB ist mittels einer MicroSDHC möglich. Eine bis zu 12-stündige Akkulaufzeit wird durch die Li-Ionen Batterie mit 3.8V und 4000mAh gewährleistet. Die Ladezeit beträgt lediglich 4 Stunden. Eine 5MP-Kamera rundet die umfangreiche Ausstattung ab.






Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse (http://www.ico.de/presse)

Pressekontakt:

ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15 65582 Diez
4964329139471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Firmenportrait:

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung - ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.