SCHMOLZ + BICKENBACH International stärkt Präsenz in Südostasien

Veröffentlicht von: SCHMOLZ + BICKENBACH Gruppe
Veröffentlicht am: 25.08.2016 16:48
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Neuer Vertriebsstandort in Bangkok, Thailand

SCHMOLZ + BICKENBACH International hat im Zuge des Ausbaus seiner Vertriebs- und Serviceaktivitäten in Asien in eine weitere Niederlassung investiert: Ab sofort ist der weltweit tätige Spezialstahlhersteller mit eigenem Vertriebsstandort in Bangkok, Thailand, vertreten. Ziel ist es, den Service für bestehende Kunden aus der Automobil- und Elektronikindustrie sowie dem Maschinenbau zu erweitern und potenzielle neue Kunden in diesen Branchen zu gewinnen. Diese profitieren von fundierter Beratung in der anwendungsspezifischen Entwicklung optimaler Langstahllösungen. Geleitet wird der neue Vertriebsstandort von Aileen Ng, die über langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Netzwerk in der Edel- und Spezialstahlbranche in Südostasien verfügt.

Im Mittelpunkt der Vertriebsaktivitäten des Tochterunternehmens der SCHMOLZ + BICKENBACH Gruppe stehen die zerspanungsverbesserten Spezialstähle der produzierenden Geschäftsbereiche Deutsche Edelstahlwerke, Steeltec und Ugitech. Diese finden in der technologisch fortschrittlichen Automobil- und Elektronikindustrie in Thailand Absatz. Darüber hinaus soll der Vertrieb von Speziallangstahl der Deutschen Edelstahlwerke in Ostasien ausgebaut werden. Insbesondere thailändische Spezialzulieferer haben Bedarf an hochwertigen Stahlprodukten, die beispielsweise in Propellerwellen zum Einsatz kommen. Teil des Werkstoffportfolios von SCHMOLZ + BICKENBACH International sind außerdem Werkzeugstähle, rost-, säure- und hitzebeständige Edelstähle sowie erstklassige Edelbaustähle.

Pressekontakt:

additiv pr GmbH & Co. KG
Hanna Hagedorn
Graf-Adolf-Straße 72 51065 Köln
+49 (0) 221 964769-45
hh@additiv-pr.de
http://www.additiv-pr.de

Firmenportrait:

Die SCHMOLZ + BICKENBACH Gruppe ist heute einer der führenden Anbieter individueller Lösungen im Bereich Spezialstahl-Langprodukte weltweit. Sowohl bei Werkzeugstahl als auch bei rostfreiem Langstahl zählt der Konzern zu den führenden Herstellern im globalen Markt und gehört zu den beiden grössten Unternehmen in Europa für legierten und hochlegierten Edelbaustahl. Mit rund 9.000 Mitarbeitern und eigenen Produktions- und Distributionsgesellschaften in über 30 Ländern auf fünf Kontinenten gewährleistet das Unternehmen die globale Betreuung und Versorgung seiner Kunden und bietet ihnen weltweit ein komplettes Portfolio aus Produktion und Sales & Services. Sie profitieren von der technologischen Expertise des Unternehmens, der weltweit konstant hohen Produktqualität sowie der detaillierten Kenntnis lokaler Märkte.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.