Moderne Zeiterfassung in Privatkliniken und Arztpraxen

Veröffentlicht von: HL Online GmbH
Veröffentlicht am: 29.08.2016 13:42
Rubrik: Gesundheit & Medizin


Zeiterfassungsysteme für Arztpraxen
(Presseportal openBroadcast) - Als Patient erwartet man umfassende Betreuung und hat viele Fragen, deren Beantwortung Geduld und Verständnis erfordern. Zeit ist gefragt und wird ein wertvolles Gut in Praxen, Rehazentren und Privatkliniken. Dieser empathische Umgang mit Patienten ist den Betreibern von solchen Einrichtungen ein großes Bedürfnis, erfordert aber sehr effizientes Zeitmanagement: Die Personaleinsatzplanung wird zu einer Gratwanderung, denn es gilt die Bedürfnisse der Mitarbeiter mit denen der Patienten in Einklang zu bringen.

Weitere Informationen auf: http://zeiterfassung-ringer.de/aerzte-praxen-rehazentren-privatkliniken/

Moderne Zeiterfassungssysteme helfen hier deutlich, den ohnehin hohen Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Auch wenn das eine Routinearbeit ist, den Dienstplan zu erstellen, bleibt er eine herausfordernde Aufgabe, die ohne die heutige Technik beinahe undenkbar wäre. Schon ein einziger Ausfall wegen Krankheit oder eines Unfalls stellt das gewohnte Rad auf den Kopf und fordert von den restlichen Mitarbeitern eine erhöhte Mehrarbeit.

Dank der Zeiterfassung werden in jeder Abteilung einer Arztpraxis oder einer Privatklinik die geleisteten Arbeitsstunden genau erfasst und dokumentiert, um ein Instrument für die Personaleinsatzplanung darzustellen. So können auch zukünftige Monate und die Auslastung der einzelnen Mitarbeiter oder Abteilungen genauer analysiert werden. Ein weiteres Argument für eine vollautomatisierte Zeiterfassung ist die Kontrolle über Über- und Mehrstunden, die für weitere Personalplanungen wertvolle Aufschlüsse leisten.

Die Zeiterfassungssysteme gewährleisten eine hohe Transparenz für beide Seiten, da alle Stunden sorgfältig erfasst und dokumentiert werden. Das bietet eine gute Basis für Mitarbeitergespräche und erleichtert zudem die langfristige Planung. Das bedeutet weniger Stress bei der Planung in Privatkliniken und hilft auch bei zu erwartenden Stoßzeiten flexibler in der Arztpraxis agieren zu können.

Pressekontakt:

Ringer Zeiterfassungssysteme
Alte Biberacher Straße 5
88447 Warthausen
Tel.: +49 7351 180147 – 0
Fax: +49 7351 180147 – 90
E-Mail: info@ringer.de
Web: www.zeiterfassung-ringer.de

Firmenportrait:

Wir bieten Ihnen eine professionelle Zusammenarbeit in den Bereichen Gestaltung, Kreation, Produktion und Hilfe von

- Grafik-Webdesign / Layout
- Firmenlogos / Signet, Styleguide
- Internetseiten
- Videoboard-Clips
- Animationen
- Präsentationen
- Designvorlagen für Office-Dokumente
- Erstellen von PDF-Formularen
- Anzeigengestaltung
- Eyecatcher & Ideen
- Suchmaschinenoptimierung
- Google-Adwords


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.