Zahnarzt Baden-Baden Oos: Professionelle Zahnreinigung, ja oder nein?

Veröffentlicht von: Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Hutsch
Veröffentlicht am: 30.08.2016 00:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Warum es Sinn macht, Zähne professionell zu reinigen, erklärt Zahnarzt Dr. med. Olaf Hutsch

BADEN-BADEN (Oos). Nicht immer, aber unter bestimmten Voraussetzungen wird Zahnarzt (http://www.dr-hutsch.de/zahnarzt-baden-baden-oos-professionelle-zahnreinigung-ja-oder-nein/) Dr. med. Olaf Hutsch seinen Patienten in seiner Praxis (http://www.dr-hutsch.de/blog/) in Baden-Baden Oos eine professionelle Zahnreinigung empfehlen. "Vor allem, wenn ein erhöhtes Kariesrisiko vorliegt oder eine Paradontitis, ist eine gründliche Reinigung der Zähne durch den Zahnarzt eine sinnvolle Sache", wertet der Zahnmediziner Hutsch. Infrage kommt sie bei älteren Menschen, aber auch bei Kindern, die eine Zahnspange tragen oder bei Personen mit einem besonders empfindlichen Zahnfleisch. Diese Personenkreise können deutlich von einer Zahnreinigung profitieren, sagt der Zahnarzt. Eine Säuberung der Zähne in der Zahnarztpraxis ist auch Patienten empfehlenswert, die eine Prothese tragen oder einen Zahnersatz über Implantate haben.

Wie läuft eine professionelle Zahnreinigung bei Zahnarzt Hutsch in Baden-Baden Oos (http://www.dr-hutsch.de) ab?

In der Praxis von Dr. Hutsch wird eine professionelle Zahnreinigung von besonders darauf geschultem Fachpersonal durchgeführt. Zunächst wird der Arzt das Gebiss exakt untersuchen. Dann beseitigt die Zahnarzthelferin die Beläge je nach Beschaffenheit mit einem Ultraschallgerät bzw. mit speziellen Instrumenten. Beläge durch Kaffee, Nikotin oder Tee werden mithilfe von Pulverstrahlgeräten entfernt. Ein Gemisch aus Luft, Wasser und Salz sprengt Ablagerungen weg. Die Zwischenräume werden mit kleinen Bürsten manuell gereinigt. Anschließend werden die Zähne poliert. Das Ergebnis ist eine glatte Oberfläche, auf der sich Bakterien weniger anhaften können und weniger Zahnbelag ablagern kann. Dadurch entsteht über die professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt eine prophylaktische Wirkung in Richtung der Entstehung von Karies. Das Ende der Behandlung besteht aus dem Auftragen eines fluoridhaltigen Lacks, der die Oberfläche der Zähne dauerhaft schützt.

Professionelle Zahnreinigung ist wichtig bei Implantaten, erklärt Zahnarzt Hutsch

Mit der Zahnbürste erreicht man niemals alle Zwischenräume und Ecken der Zähne. Das Gebiss gründlich zu reinigen ist vor allem wichtig, wenn ein implantatgetragener Zahnersatz vorhanden ist. Warum das so ist, erklärt Dr. med. Olaf Hutsch (Baden-Baden Oos): Beim implantatgetragenen Zahnersatz kann es bei mangelnder Pflege zu einem entzündlichen Prozess rund um das Implantat kommen, der im schlimmsten Fall zu Knochenabbau führt. Neben der täglichen gründlichen Pflege der Zähne empfiehlt der Zahnarzt seinen Patienten mit Zahnimplantaten eine professionelle Reinigung mindestens einmal pro Jahr.

Bildquelle: © blackday - Fotolia.com

Pressekontakt:

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Hutsch
Dr. med. dent. Olaf Hutsch
Ooser Bahnhofstrasse 22 76532 Baden-Baden
0722161105
mail@webseite.de
http://www.dr-hutsch.de

Firmenportrait:

Seit 1977 eine feste Einrichtung in Baden-Baden Oos. Der Zahnarzt Dr. med. dent. Olaf Hutsch bietet ein breites Leistungsspektrum von Zahnerhaltung über Kariesprophylaxe hin zu Implantologie. Die Patienten profitieren von den modernen Behandlungsmethoden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.