Save the Date: xxcellence.net meets Bayer & AppelrathCüpper

Veröffentlicht von: xxcellence.net
Veröffentlicht am: 30.08.2016 10:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Das nächste Karrieretreffen von xxcellence.net findet am 08.09.2016 im Modehaus AppelrathCüpper in Köln statt. Karrierewege und Business Dresscode sind zwei der Themen.

Die regelmäßigen Treffen des Managerinnen-Netzwerks xxcellence.net (http://www.xxcellence.net/) sind stets gut besucht und mit hochkarätigen Gastrednerinnen zu aktuellen Themen besetzt. Ob es um Karrieremöglichkeiten, Diversity, Soziales Engagement oder Demografischen Wandel geht - die Vorträge sind aus der Praxis für die Praxis und treffen stets den Nerv der Zeit.

Das zeigt auch die Agenda für das kommende Karrieretreffen im Modehaus AppelrathCüpper am 08. September 2016. Eliana Clausius, Leiterin Externe Kommunikation von Bayer Business Services, informiert über Karrierewege. Ihr Ansatz ist die Übersetzung des Wortes "Karriere" - im spanischen heißt es "la carriera" und bedeutet "Weg, den man einschlägt". Und genau darum geht es. Wer sich dafür entscheidet, die Karriereleiter zu besteigen, muss seinen ganz individuellen Weg finden und konsequent voran gehen. Eliana Clausius berichtet von ihrem Weg und gibt handfeste Tipps zur Umsetzung.

Die zweite Gastrednerin an diesem Abend wird Julia Knobloch sein. Die Abteilungsleiterin der AppelrathCüpper Filiale Köln wird zum Thema Business Dresscodes referieren. Ob Business Formal oder Business Casual - es ist hilfreich im Geschäftsalltag nicht nur den richtigen Ton, sondern auch das passende Outfit zu treffen. Kleider machen Leute - auch in der heutigen modernen Zeit gilt das alte Sprichwort immer noch.

Weiter geht es an diesem Abend mit dem neuen Projekt von xxcellence.net - der interaktiven Online-Plattform (http://www.xxcellence.net/das-projekt-die-plattform/), die über Crowdinvesting mit FunderNation (https://www.fundernation.eu/investments/810#beschreibung) realisiert werden soll. Jede(r), der diese Innovation unterstützen möchte, kann mit einer Beteiligung ab 100 Euro bereits dabei sein und neben ordentlicher Rendite auch spannende Prämien erhalten.

Für alle angemeldeten Teilnehmer dieses Treffens gibt es noch ein besonderes Angebot des Gastgebers AppelrathCüpper. Auf den Einkauf an diesem Tag wird ein Rabatt von 10% gewährt und noch vor dem offiziellen Start des neuen AC Premium-Service "EXKLUSIVE STILBERATUNG" können sich die Damen in der Zeit von 17:00 - 19:30 Uhr von ausgebildeten Stilexperten persönlich beraten lassen (Anmeldungen für diesen Service unter j.knobloch@appelrath.com).
Zum Abschluss des Abends findet das bewährte Power-Networking statt, denn dadurch lebt und wächst das größte deutsche Managerinnennetzwerk seit vielen Jahren sehr erfolgreich.

Anmeldungen zu dem Termin sollten bis 01.09.16 per Mail an Carmen Felsing (Carmen.Felsing@rechtundmanagement.de) erfolgen. Die Veranstaltung startet um 19.30 Uhr bei AppelrathCüpper, Zeppelinstrasse 2, 50667 Köln auf der 5.Etage.

Bildquelle: @ xxcellence.net

Pressekontakt:

SCLötters für xxcellence.net
Salira Rötger-Lancé
Zur Marterkapelle 30 53127 Bonn
0228 38772462
pr@xxcellence.net
www.xxcellence.net

Firmenportrait:

xxcellence.net ist seit Gründung im Jahre 2006 zum mittlerweile größten Managerinnen-Netzwerk Deutschlands gewachsen und steht für Erfolg, Karriere und die zielgerichtete Unterstützung seiner Mitglieder. Mit über 3.000 Managerinnen und Akademikerinnen, zum größten Teil in Führungspositionen namhafter Konzerne und Mittelständler, stellt xxcellence.net nicht nur eine einflussreiche Zielgruppe dar, sondern ist auch ein überaus effektives Netzwerk rund um berufliche Belange von Frauen in Führungsetagen.

Auf den monatlichen Karrieretreffen mit Workshops und Vorträgen im Raum NRW tauscht man sich aus, knüpft Kontakte und gewinnt neue Mitglieder. Carmen Felsing, Rechtsanwältin mit 20-jähriger Berufserfahrung in Rechtsabteilungen namhafter mittelständischer Unternehmen, Gründerin und zugleich Ideengeberin von xxcellence.net ist gerade dabei, weitere Stammtische in Hamburg, Halle und Shanghai aufzubauen.

Der nächste Meilenstein der Macherin ist der durch Crowdfunding finanzierte Aufbau einer Online-Plattform, mit drei Säulen: ein eigenes Social Net, eine Personalvermittlung vorrangig für weibliche Fach- und Führungskräfte sowie eine Dienstleisterbörse für selbständige Mitglieder und Unternehmerinnen des Netzwerkes.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.