IFA 2016: MOBISET präsentiert neuen TV-Simulator, innovative Bluetooth® Stereo Lautsprecher & kabellose Ladestationen

Veröffentlicht von: Mobiset GmbH
Veröffentlicht am: 30.08.2016 14:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Die Mobiset GmbH stellt auf der Internationalen Funkausstellung IFA vom 2. bis 7. September 2016 in Berlin kabellose Ladestationen für den Möbeleinbau, innovative Bluetooth® Stereo Lautsprecher und einen TV-Simulator für ein sicheres Zuhause in Halle

Auf der weltweit bekannten Messe für Consumer Electronics und Home Appliances wird die Mobiset GmbH auch in diesem Jahr wieder Neuheiten für den Endverbraucher präsentieren. Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr zeigen über 1.800 Aussteller neuste Produkte aus der Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik. Mit dem S2G Projekt Qi, einer kabellosen Induktionsladestelle der neuen Generation, dem innovativen Sound des S2G (Sound2Go) Heavy Metal - Bluetooth® Stereo Lautsprecher sowie dem S2G TV-Simulator trifft das Unternehmen aus Köln den Trend der Zeit.

+++ Sicherheit in den eigenen vier Wänden mit safe@home +++

Die Zahlen der Einbrüche in der Bundesrepublik steigen stetig weiter. Gerade in den dunklen Monaten des Jahres steigt parallel dazu das Sicherheitsbedürfnis der Menschen stark an. Neue Methoden zur Abschreckung der Diebe erhalten neben Alarmanlagen Einzug in Wohnungen und Häuser. MOBISET stellt in diesem Jahr einen neuen TV-Simulator vor. Dieser simuliert täuschend echt die Lichteffekte eines Fernsehgerätes. Nach außen scheint es, als seien die Bewohner zu Hause, was die Einbruchgefahr erheblich senkt. Fünf verschiedene Betriebsmodi mit dämmerungsgesteuerter Startfunktion machen das neue S2G Produkt zum perfekten Begleiter in Verbindung mit verschiedenen Alarmsystemen für Eigenheime und Wohnungen. Der Simulator verfügt über einen beweglichen Standfuß und eine Wandhalterung zur Anpassung an jede Wohngegebenheit. 12 LEDs machen die täuschend echten Lichteffekte möglich, welche sich nicht phasenweise wiederholen. Dabei werden lediglich 3 Watt verbraucht. Durch die kleinen Abmessungen von 95x100x35 mm lässt sich der S2G TV-Simulator in jedem Haushalt unterbringen.

+++ Neue Lautsprecher-Generation von "S2G - SOUND 2 GO" in zeitlosen Design +++

Der S2G Heavy Metal - Bluetooth® Stereo Lautsprecher reiht sich in die erfolgreiche Produktlinie von "SOUND 2 GO" nahtlos ein. Ein hochwertiges Metallgehäuse in edlem Design macht den Lautsprecher robust und portabel. Das integrierte LCD-Display zeigt Uhrzeit, Alarm, Radiofrequenz, Ladezustand und Funktionsmodus an. Neben der Mediaübertragung per Bluetooth, Micro SD Card, USB Stick und AUX-In verfügt der Lautsprecher über ein UKW-Radio mit versenkbarer, versteckter Teleskopantenne und eine Freisprecheinrichtung. Zudem kann der S2G Heavy Metal über den Aux-Out-Anschluss auch als Bluetooth®-Adapter an der Hifi-Anlage genutzt werden. Mit seiner 2x5 Watt Ausgangsleistung, Energiesparmodusfunktion und Alarmfunktion kann der Lausprecher bis zu 10 Stunden betrieben werden. Möglich macht dies der 2.200 mAh Li-Ion Akku. Erhältlich ist der S2G Heavy Metal - Bluetooth® Stereo Lautsprecher in Silber/Schwarz oder Schwarz/Weiß. Mit 497,5 g und Abmessungen von 16,5 x 7,36 x 6,0 cm (B x H x T) passt er in jede Tasche und in jedes Wohnzimmer.

+++ Kabelloses Laden von Kleingeräten mit der Qi-Technik +++

Unter dem Motto "Wir schaffen die Ladekabel ab" präsentiert S2G die Qi Ladetechnik. Diese gilt als der neue universelle Standard für induktives Laden von Smartphones. Induktives Laden ist der kabellose Energieaustausch zwischen zwei elektronischen Geräten, wobei eines der Geräte als Sender und das Andere als Empfänger der Energie fungiert. Immer mehr Hersteller werden in Zukunft das kabellose Ladeverfahren für ihre Geräte einführen und den Standard auf viele Kleingeräte ausweiten. Mit nur einer QI-kompatiblen Ladestation können alle mit Qi ausgestatteten Geräte geladen werden. Zahlreiche PKW"s bieten bereits heute diese Technik als Option.

+++ Einbau in den eigen vier Wänden +++

MOBISET hat schon jetzt mit einigen Möbelherstellern verschiedene Einrichtungsgegenstände mit kabellosen Ladestationen ausgestattet. Aber auch der Verbraucher selbst kann mit dem Projekt Qi von MOBISET seine eigenen Möbel mit der neuen Technik versehen. Das Ladegerät von MOBISET ist unter- und einbaufähig für die meisten Möbelstücke. Die Induktionsleistung reicht durch Glasplatten mit bis zu 5 mm und Holzplatten mit bis zu 3 mm Stärke. Die freie Reichweite beträgt maximal bis zu 8 mm. Die Eingangsleistung des Ladegerätes liegt bei 5 Volt mit 2.000 mAh; die Ausgangsleistung bei 5 Volt zu 1.000 mAh und 5 Watt. In Kürze auch als sogenannter Fast-Charger mit doppelter Leistung (10 Watt) und damit deutlich verkürzter Ladezeit erhältlich.

+++ Die Mobiset GmbH auf der IFA +++

Die IFA in der Messe Berlin ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr für Fachbesucher, Interessierte und Journalisten geöffnet. In Halle 4.2 an Stand 212 können die Neuheiten von MOBISET bestaunt und begutachtet werden. Fachbesucher und Interessierte können schon im Vorfeld oder vor Ort einen Gesprächstermin am Stand von MOBISET vereinbaren. Terminwünsche können telefonisch unter
+49 (0) 221 98 952 - 0 oder per E-Mail an info@mobiset.de an Dietmar Jung, den Geschäftsführer der Mobiset GmbH, gerichtet werden.

Weitere Informationen: http://www.mobiset.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
749 Wörter, 5.261 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/mobiset/

Pressekontakt:

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2 10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Firmenportrait:

Über die Mobiset GmbH

MOBISET ist seit über 20 Jahren ein erfolgreiches Großhandelsunternehmen im Bereich der mobilen Kommunikation sowie Consumer Electronics. In den letzten Jahren hat sich MOBISET auf den Vertrieb von Consumer Electronics Produkten mit Eigenmarken spezialisiert. Dazu hat sich die Kölner Firma bereits als Spezialist für Bluetooth Freisprecheinrichtungen sowie Handys unter dem Markennamen SEECODE im Handel und bei Konsumenten einen Namen gemacht. Zuletzt ist die erfolgreiche Produktlinie "SOUND 2 GO" hinzugekommen. Unter dem neuen Markendach "S2G" kommen stetig neue Produkte aus ganz verschiedenen Bereichen hinzu.

Weitere Informationen: http://www.mobiset.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.