Weltpremiere der Timebreakers wird zur schönsten Filmpremiere Deutschlands gekürt

Veröffentlicht von: Dreamfactory Filmverleih
Veröffentlicht am: 31.08.2016 09:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Ein rauschendes Fest wurde die Filmpremiere des neuen Kinder Abenteuerfilmes Timebreakers, zum Teil wurde sogar der Verkehr lahm gelegt.

Am letzten Wochenende wurde im Capitol Theater Walsrode die Weltpremiere des No Budget Independent Kinder Filmes "Timebreakers - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall" ausgiebig gefeiert. Nahezu alle Darsteller, die nicht ausgerechnet in weiteren schwierigen Drehs steckten (zb. in Dubai, Sibiren) oder krank wurden wie z.B. momentaner Top Star Tadeusz Januszewski der Oscar Anwärter aus "Toni Erdmann" waren dem Ruf von Filmemacher Niels Marquardt ins das beschauliche Walsrode bei Hannover gefolgt und erlebten ein Fest der Superlative.

So dauerte es auch eine ganze Weile bis man alle Akteure vom roten Teppich, den vorfahrenden Oldtimern und der Sektbar "Oscars" trennen konnte, doch was dann im inneren des völlig überfüllten Kinosaals passierte, setzte noch einmal einen drauf und verdeutlichte einmal mehr, welche Grenzen man mit dem richtigen Team und dem Herz am richtigen Fleck sprengen kann. Unter tosendem Applaus marschierten die erst 8-12 jährigen TIMIES in die vollbesetzte Arena unter den stampfenden Rythmen einer Musikhymne ein, klatschten nahezu alle 500 Gäste ab und ließen sich im Blitzlichtgewittern feiern um direkt danach eine TOP Perfomance des eigenen Titelsongs "Freunde für immer" unter Anführung von Sängerin Larissa Felber und einem Tanzact der Step & Jam Tanzschule Walsrode zu präsentieren. Das Publikum stand geradezu auf den Sitzen und wurde von diesen 7 Kindern kurze Zeit später, beim betrachten des Filmes in der Premierenversion vollends eingenommen. Die Päsenz der Timies hielt den gesamten Abend an, immer wieder präsentierten die Kinder neue eigene Ideen und begeisterten ihr Publikum.

Viele Gäste bezeichneten die Hauptdarsteller Larissa Felber, Elisabeth Mathilde Cartus, Leni Evers, Lucy Kruse, Ferdinand Schönfeld, Lilli Marie Schwarze und Noah Tammen als Vollblutschauspieler obwohl diese ja für sich selbst eigentlich nur einen wundervollen, magischen Sommer unter Leitung von Regisseur Niels Marquardt erlebt hatten und sich über dieses Lob umso mehr freuten, dass ihnen das Schauspielern sozusagen im Blut liegen würde.

"Die Timies sind magisch, sie sind etwas ganz besonderes und wir haben ihr Talent in eine der schönsten Landschaften Deutschlands eingebettet, die Lüneburger Heide und wir hoffen, dass Deutschland diese Magie des Filmes erkennen wird" so Filmemacher Marquardt, der gerne einen zweiten Teil drehen würde, wenn sich ein Finanzier findet. Einen zweiten Teil noch einmal als Mammutaufgabe No Budget zu stemmen schloss er vorerst aus. "Jetzt müssen für einen zweiten Teil einfach genug Leute in die Kinos strömen"

Die Garde der Profi Darsteller um Arne Prill, Lars Möhring, Simson Bubbel, Rebekka Mueller, Stephanie Engel, Asterx Doc Fire, Katja Pöllmann, Sybille und Julia Dordel und viele weitere wurde noch durch einen persönlichen Videogruß von TOP Star Patrick Lindner erweitert, der aus gesundheitlichen Gründen der Veranstaltung leider fern bleiben musste.

Ein Dank ging von Organisator Niels Marquardt an die 3 beteiligten Locations, das "Oscars" in Walsrode, das "Capitol Theater in Walsrode" und den "Kursaal in Bad Fallingbostel", die alle für eine reibungslose Veranstaltung sorgten und an die vielen Auf- und Abbauhelfer die den Gästen eine No Budget Premiere wie in Hollywood ermöglichten, (roter Teppich, Oldtimer zum vorfahren, geheimnisvolle Glittertattos, Autogrammstunde und Showacts). Am Ende wurde die Premiere der Timebreakers sogar als "Schönste Film Premiere Deutschlands" bezeichnet und das von Menschen die durchschnittlich alle 4 Wochen auf dem roten Teppich zu Gast sind.

Timebreakers startet am 01.09. in ausgesuchten Kinos in Deutschland und wird mit seiner spannenden Geschichte sicher seine Zuschauer finden und in vielen weiteren Kinos gezeigt werden.

Weitere infos unter Offizielle Webseite Timebreakers (http://www.heidekreis-film.de)
weitere aktuelle Bilder auch unter : Offizielle Facebook Seite der Timebreakers (http://www.facebook.de/timebreakersfilm)

Pressekontakt:

Dreamfactory Filmverleih
Niels Marquardt
Drosselkamp 16 29699 Bomlitz
0152 33784880
info@dreamfactory-filmverleih.de
http://www.dreamfactory-filmverleih.de

Firmenportrait:

Die Dreamfactory ist der Eigenverleih der Fun & Joy Media

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.