INTERNOS erwirbt Büro-und Geschäftshaus in Kölner Innenstadt

Veröffentlicht von: Internos Global Investors Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Veröffentlicht am: 31.08.2016 10:24
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Frankfurt, 31. August 2016 - INTERNOS Global Investors (http://www.internosglobal.com), der paneuropäische Immobilienfondsmanager mit Assets under Management von 3,5 Mrd. Euro, hat für einen von ihm verwalteten Fonds ein Büro- und Geschäftshaus in Köln erworben. Verkäuferin ist die TRIUVA Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH.

Dabei handelt es sich um eine 1975 errichtete Liegenschaft in der Kölner Innenstadt, Händelstraße 15/Jülicher Str. 2-6. Die siebengeschossige Immobilie umfasst 4.563 qm Mietfläche, davon 1.252 qm Einzelhandels- und 3.080 qm Bürofläche. Das Gebäude ist vollständig vermietet. Nutzer sind unter anderem ein REWE Supermarkt und das Land Nordrhein-Westfalen.

Über die U-Bahn Köln, Rudolfplatz ist die Immobilie hervorragend an den ÖPNV Kölns angeschlossen.

Die Rechtsanwaltskanzlei Mayer Brown hat für die Transaktion die rechtliche und Arcadis die technische Beratung übernommen. Schoutz & Partner Finanz- und Wirtschaftsberatung, Köln, war als Makler beteiligt.

Für den von INTERNOS betreuten Fonds ist es nach zwei Immobilien bereits das dritte Investment. Insgesamt strebt er bis 2018 ein Zielvolumen von 100 Mio. Euro an. Investiert werden soll vorrangig in Büro- oder gemischt genutzte Immobilien in nachhaltigen innerstädtischen Lagen in der Achse Bonn - Köln - Düsseldorf oder im Rhein-Main-Gebiet. Der Fokus richtet sich dabei auf Objekte in einer Größenordnung von 5 bis 15 Mio. Euro.

Pressekontakt:

Targa Communications
Arne Degener
Unter den Linden 21 10117 Berlin
T. 030 577014243
ad@targacommunications.de
www.targacommunications.de

Firmenportrait:

Über die INTERNOS Global Investors Gruppe (www.internosglobal.com)
INTERNOS Global Investors ist eine auf Immobilien spezialisierte paneuropäische Investment-, Fonds- und Asset-Management-Plattform. Das inhabergeführte unabhängige Unternehmen entwickelt für institutionelle Investoren strategische Investitions- und Managementlösungen für Immobilien aller Asset-Klassen in Deutschland und Europa. Neben dem Hauptsitz in London ist INTERNOS mit Niederlassungen in Frankfurt, Amsterdam, Paris, Lissabon, Luxemburg, Madrid und Mailand vertreten. Das Unternehmen beschäftigt circa 100 Mitarbeiter und betreut mehr als 600 Immobilien in insgesamt 8 Ländern. Aktuell hat INTERNOS 3,5 Mrd. Euro Assets under Management.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.