Dock Diving Team WaveSharks erzielt Top-Platzierungen in Leipzig.

Veröffentlicht von: BARF-factory.de
Veröffentlicht am: 31.08.2016 11:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Rund 30 Teilnehmer nahmen am Sonntag in Leipzig auf der ?Hund & Katz?-Messe am Dock Diving Turnier teil. Nachdem sich alle interessierten Hundesportler am Samstag und Sonntag bereits mit einem Probesprung von mindestens 3,50 Metern für das Turnier qualifizieren konnten, stieg gegen 14 Uhr am Sonntag das Wettkampffieber bei den WaveSharks. Die Konkurrenz war wie immer hart. Unter den vielen Mitstreitern waren unter anderem auch Russen, Österreicher und Tschechen sowie ein Holländer.

Wie immer wurden die teilnehmenden Hunde in die zwei verschiedenen Größenklassen ?Large? und ?Small? aufgeteilt. Da es bei deutschen Turnieren zwei Klassen und nicht wie beispielsweise in den Niederlanden oder England noch eine ?Midi? Klasse gibt, traten alle vier Hunde des Teams in einer Größenklasse an. Die Klasse ?Large? startete demnach mit voller <a href="http://wavesharks.eu/" target="_blank">WaveSharks</a> Power.

Nach einem sehr spannenden Turnier, auf dem sie eine Top-Leistung ablieferten, konnten sich die WaveSharks über tolle Ergebnisse freuen:

Hazel und Maxime erzielten mit zwei Sprüngen von jeweils 5,0 Metern und 5,50 Metern einen hervorragenden dritten Platz und fuhren wieder einmal mit einem schönen Pokal nach Hause.

Paula und Pebbles schafften ein neues ?Personal Best? mit einer Weite von 5,10 Metern im Probesprung. Im Turnier kamen sie auf 4,80 Meter und 5,0 Meter und landeten somit auf dem vierten Platz. Seit ihrem ersten Turnier in der letzten Saison konnten sie demnach eine enorme Steigerung verzeichnen.

Sammy und Sarah waren ebenfalls wieder in Top-Form. Trotz seines hohen Alters sprang Sammy 4,50 und 4,60 Meter weit und zeigte mal wieder allen, dass man auch als angehender Rentner noch unter die Top 10 kommen kann. Die Summe der Sprünge reichte für einen tollen siebten Platz.

Nougat und Sarah zeigten eine ähnlich gute Leistung. Mit 4,40 und 4,50 landeten die beiden auf dem darauffolgenden Platz acht.

Besonders freute sich das Team darüber, dass Nougat und Sarah den dritten Platz und Sammy und Sarah den zweiten Platz in der deutschen Wertung erzielten. Hier wurden alle Ergebnisse der drei Deutschlandturniere in Dortmund, Ludwigshafen und Leipzig summiert. So konnte Sarah mit ihren beiden Sporthunden und zwei großen Pokalen nach Hause fahren.

Auch das <a href="https://barf-factory.de/" target="_blank">Team von BARF-factory.de</a> gratuliert zum Erfolg der WaveSharks und wünscht für die nächsten Turniere viel Erfolg.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/barf-factory-de/pressreleases/dock-diving-team-wavesharks-erzielt-top-platzierungen-in-leipzig-1540597) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im BARF-factory.de (http://www.mynewsdesk.com/de/barf-factory-de).

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/xfl08x" title="http://shortpr.com/xfl08x">http://shortpr.com/xfl08x</a>

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/vermischtes/dock-diving-team-wavesharks-erzielt-top-platzierungen-in-leipzig-11462" title="http://www.themenportal.de/vermischtes/dock-diving-team-wavesharks-erzielt-top-platzierungen-in-leipzig-11462">http://www.themenportal.de/vermischtes/dock-diving-team-wavesharks-erzielt-top-platzierungen-in-leipzig-11462</a>

Pressekontakt:

BARF-factory.de
André Wilke
Schönebecker Weg 8 16928 Boddin
01727877774
andre.wilke@time4consulting.de
http://shortpr.com/xfl08x

Firmenportrait:

In unserem Online-Shop BARF-factory.de: https://barf-factory.de/ erhalten Sie schonend verarbeitetes Tierfutter zu fairen Preisen. Das Sortiment umfasst neben Rind und Geflügelfleisch auch Fisch, Wild und Futterfleisch von Exoten. Sämtliche Artikel werden mit Sorgfalt von uns produziert und unterliegen jenen Maßstäben, die für die Herstellung von Futterfleisch unabdingbar sind.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.