Übernahme der Indoor Cycling Group ist abgeschlossen

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 01.09.2016 09:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Führende Indoor Cycling Marke stärkt Life Fitness im Group Training Markt

(Mynewsdesk) NÜRNBERG, DEUTSCHLAND--(Marketwired - 1. September 2016) - Life Fitness, der weltweit führende Hersteller von Premium-Fitnessgeräten, hat heute bekanntgegeben, dass sein Mutterkonzern Brunswick die Übernahme der Indoor Cycling Group (ICG) abgeschlossen hat. Die kartellrechtliche Genehmigung der deutschen Behörden liegt nun vor. ICG ist ein führender Anbieter von Indoor Cycling Equipment mit Sitz in Nürnberg. Über die finanziellen Details des Zusammenschlusses wurde Stillschweigen vereinbart.

Durch die ICG-Übernahme bekommt die renommierte Gesundheits- und Fitness-Markenfamilie zum dritten Mal innerhalb eines Jahres Zuwachs. Das Produktangebot von Life Fitness fächert sich weiter auf und wird vor allem im Group Training Bereich gestärkt. Wir freuen uns, das ICG-Team bei uns begrüßen zu dürfen", sagt Chris Clawson, Präsident von Life Fitness. Mit der Cycling-Expertise von ICG, den innovativen Technologien und der starken Belegschaft positionieren wir uns sehr gut in den Märkten Indoor Cycling und Group Training."

ICG wurde 1995 gegründet und ist sowohl im Direktvertrieb als auch beim Verkauf über Händlernetze führend. Das Unternehmen ist ausschließlich auf den Indoor Cycling Markt spezialisiert und bekannt für seine Expertise und ein großes Angebot an Rädern mit ästhetischem Design und innovativer Technologie. Das macht es zum angesehensten Anbieter von Indoor Cycling Equipment. Durch den Zusammenschluss mit Life Fitness können die ICG-Produkte nun über das weltweite Vertriebsnetzwerk des neuen Eigentümers in mehr als 120 Länder geliefert werden.

Weitere Informationen über Life Fitness und seine Markenfamilie gibt es unter <a href="http://www.lifefitness.de," title="www.lifefitness.de,">www.lifefitness.de,</a> mehr zur Indoor Cycling Group unter <a href="http://www.teamicg.de." title="www.teamicg.de.">www.teamicg.de.</a>

Über Life Fitness

Life Fitness ist der weltweit führende Hersteller von Fitnessgeräten sowie von Spieltischen und passender Einrichtung. Das Unternehmen produziert und vertreibt Ausdauer- und Krafttrainingsgeräte, Equipment für produktives Wohlfühlen sowie Billardtische, passendes Zubehör und Spielzimmerausstattung unter den Markennamen Life Fitness, Hammer Strength, Cybex, Indoor Cycling Group, SCIFIT, InMovement und Brunswick Billiards. Die Produkte werden in mehr als 120 Länder verkauft. Life Fitness ist ein Unternehmen der Brunswick Corporation (NYSE: BC) mit Hauptsitz in Rosemont, Nähe Chicago, Illinois.

Über Brunswick

Die Brunswick Corporation mit Hauptsitz in Lake Forest, Illinois hat sich zum Ziel gesetzt, ihre fu?hrenden Marken durch stetigen Ideenreichtum kontinuierlich weiterzuentwickeln. Fu?r diesen Qualita?tsanspruch steht das Label Genuine Ingenuity". Zu den Marken der Brunswick Corporation geho?ren Mercury und Mariner Außenbordmotoren, Mercury MerCruiser Sterndrives und Innenbordmotoren, MotorGuide Elektromotoren, Attwood, Garelick und Whale Schiffsteile und Zubeho?r, LandNSea, BLA, Kellogg Marine, Diversified Marine und Bell RPG, Bayliner, Boston Whaler, Brunswick Commercial and Government Products, Crestliner, Cypress Cay, Harris, Lowe, Lund, Meridian, Princecraft, Quicksilver, Rayglass, Sea Ray, Thunder Jet and Uttern Boats sowie Life Fitness, Hammer Strength, Cybex, SCIFIT, Brunswick Billiards und InMovement für produktives Wohlfühlen. Nähere Informationen gibt es unter <a href="http://www.brunswick.com." title="www.brunswick.com.">www.brunswick.com.</a>

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:Consult & Create Die Agentur info@consult-create.com 0871/965 48 965

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.