HUAWEI nova feiert auf der IFA 2016 Premiere

Veröffentlicht von: HUAWEI TECHNOLOGIES
Veröffentlicht am: 01.09.2016 15:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Berlin / Düsseldorf, 1. September 2016 - Die HUAWEI Consumer Business Group zeigt auf der IFA 2016 erstmals das HUAWEI nova. Das neue Smartphone-Modell überzeugt mit einem eindrucksvollen Multi-Curve-Design, innovativen Kamerafunktionen und Performance-Updates für ein besseres Benutzererlebnis - einfach "unerwartet mehr". Das HUAWEI nova richtet sich speziell an Verbraucher mit einem schnelllebigen und dynamischen Lifestyle, die Wert auf Individualität legen.

"HUAWEI weiß, dass sich Verbraucher nach einem Smartphone sehnen, das mit ihrem schnelllebigen Lebensstil mithalten kann", so Richard Yu, CEO der HUAWEI Consumer Business Group. "Unser HUAWEI nova sorgt dank herausragender Performance, stylishem Design und innovativen Kamerafunktionen für eine erfrischend neue Nutzererfahrung - und eignet sich damit perfekt für die Generation an Nutzern, für die das Smartphone ein wichtiger Bestandteil ihres Alltags ist."

Mit HUAWEI nova setzt HUAWEI die erfolgreichen Smartphone-Launches der letzten Monate fort, darunter das leistungsstarke HUAWEI Mate 8 und das HUAWEI P9, das neue Maßstäbe in Sachen Smartphone-Fotografie setzt.

Ergonomisches Design
Die geschwungene Oberfläche und das 12,7 cm (5 Zoll)-Display verbinden sich nahtlos und sorgen somit für ein ergonomisches, handliches Design - das Smartphone liegt gut in der Handfläche und kann aufgrund der kompakten Größe sogar mit einer Hand bedient werden. Inspiration für das Modelldesign fanden die HUAWEI Designer in der modernen Architektur; so verfügt das Smartphone beispielsweise über eine geschwungene, matt gestrahlte Rückseite sowie über die charakteristischen, länglichen und rechteckigen Kanten am oberen Ende.

Innovative Kamera
Kunden wünschen sich Smartphones, mit denen sie überall und jederzeit ihre Lieblingsmomente einfangen und teilen können. Mit dem HUAWEI nova können Nutzer dank 8 MP-Frontkamera deshalb noch einfacher und bei jedem Lichtverhältnis ausdrucksstarke Selfies aufnehmen und bearbeiten. Mit Make-up Mode 2.0 und Beauty Mode 3.0 können sie kosmetische Effekte oder eine glattere Haut zaubern. Auch 4K-Videoaufzeichnungen sind mit dem neuen Gerätemodell möglich.

Die 12 MP Hauptkamera mit 1,25 Mikrometer Pixelgröße verfügt über ein lichtstarkes Objektiv und einen Bildsensor - so gelingen die Fotos auch unter schwierigen Lichtverhältnissen. Der schnelle Autofokus sorgt bei den Schnappschüssen für Schärfe und Präzision.

Volle Power
Das HUAWEI nova ist mit einem Snapdragon Octa-Core-Prozessor ausgestattet - Power pur, ohne dass die Akkulaufzeit darunter leidet. Der 3.020 mAh Akku mit Smart Power 4.0 stellt zudem sicher, dass unterwegs auch bei längerer Nutzung am Stück der Saft nicht ausgeht. Nachdem die letzten Flaggschiff-Smartphones von HUAWEI mit innovativen Touch-Technologien bereits ganz neue Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt haben, zieht auch das HUAWEI nova nach: Mithilfe der nächsten Generation des 3D-Fingerabdrucksensors wird das Smartphone noch leichter, schneller, bequemer und sicherer entsperrt. Auch Selfies mit einer Hand sind so problemlos möglich. Eine Dual-SIM-Funktion rundet das Smartphone-Package ab.

Preise und Verfügbarkeit
HUAWEI nova mit 3GB RAM und 32GB ROM ist ab Oktober in Deutschland zum Preis von EUR 379,- (UVP) sowohl als Dual- als auch als Single-SIM-Variante in den Farben Mystic Silver, Titanium Grey und Prestige Gold verfügbar.

Pressekontakt:

Hill+Knowlton Strategies
Nicole Stück
Darmstädter Landstraße 112 60598 Frankfurt am Main
+ 49 (0) 69 9736218
HUAWEI.PR@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Firmenportrait:

Über die HUAWEI Consumer Business Group

Die Produkte und Services von HUAWEI sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. HUAWEI ist der weltweit drittgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Das internationale Geschäft ist der entscheidende Wachstumsmotor - Europa und insbesondere Deutschland kommen dabei eine Schlüsselrolle zu. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2001 aktiv, seit 2011 mit eigenem Smartphonebrand. Die HUAWEI Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von HUAWEIs drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von HUAWEI basiert auf 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.