Ästhetisch, vielseitig und einfach stark: Die neue Küchenmaschine Chef Titanium von Kenwood

Veröffentlicht von: Deutscher Pressestern
Veröffentlicht am: 01.09.2016 17:49
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(FOTO: Kenwood) Die neue Chef Titanium von Kenwood im Ambiente
(Presseportal openBroadcast) - Neu-Isenburg, September 2016 – Zuverlässig und vielseitig einsetzbar – solche Helfer wünscht sich jeder in der Küche. Die neue Chef Titanium von Kenwood ist für Profi- und ambitionierte Hobbyköche ab sofort der perfekte Partner. Ob kneten, rühren, mixen, pürieren oder zerkleinern – die neue Kenwood Chef Titanium, wahlweise mit 1.500 oder mit 1.700 Watt, ist die leistungsstärkste Titanium aller Zeiten und erledigt all diese Aufgaben im Handumdrehen. Beeindruckend ist nicht nur die Leistung, sondern auch das formschöne Design. Absolut neu und innovativ: die Rührschüssel-Innenbeleuchtung zur besseren Kontrolle des Rührvorgangs. Das fünfteilige Patisserie-Set SystemPro, bestehend aus einem Knethaken, einem Ballonschneebesen, dem K-Haken – alle aus Edelstahl gefertigt – und einem Flexi- sowie einem Unterheb-Rührelement, liefert für die Umsetzung jeder Rezeptidee den richtigen Helfer. Die puristische Rührschüssel aus hochwertigem Edelstahl, wahlweise mit einem Fassungsvermögen von 4,6 oder 6,7 Litern, und der zweiteilige Spritzschutz mit extrabreitem Einfüllschacht runden das Gerät ab. Das breite Angebot an vielseitigem Zubehör ist natürlich auch für dieses Gerät optional verfügbar. Weiterer Pluspunkt: Auf den leistungsstarken Motor gewährt Kenwood bei einer Registrierung des Geräts auf www.kenwoodworld.de zehn Jahre Garantie.

Die Chef Titanium ist das Flaggschiff der neuen Küchenmaschinenserie Chef und die erste Küchenmaschine von Kenwood mit Rührschüssel-Innenbeleuchtung. Dank ihrem leistungsstarken Motor, dem 1,6 Liter fassenden ThermoResist-Glasmixaufsatz und mehr als 20 optional verfügbaren Zubehörteilen ist die Chef Titanium vielseitig einsetzbar und erfüllt selbst höchste Anforderungen spielend leicht. Eine intuitive Bedienung zeichnet das Gerät zusätzlich aus und so sind die stufenlose Geschwindigkeitsregelung mit Impuls- und Unterhebfunktion sowie Start/Stopp-Knopf einfach zu handhaben. Das bereits mit dem iF Gold Award 2016 ausgezeichnete Gerät überzeugt – wie auch die Modelle Chef Elite und Chef – mit einem hochwertigen Getriebe und einem Gehäuse aus Metall und fügt sich in jede Küche harmonisch ein.

Chef Elite – Genuss für jeden Moment

Die Küchenmaschine Chef Elite überzeugt durch hervorragende Verarbeitung und praktische Raffinessen: So ist die gebürstet-polierte Edelstahlschüssel mit zwei praktischen Griffen und einem Schüttrand versehen. Die drei Rührelemente bestehen ebenfalls aus hochwertigem Edelstahl. Der ThermoResist-Mixaufsatz aus Glas mit einem Fassungsvermögen von 1,6 Litern ist mit der MultiZone-Messer-Technologie für optimales Zerkleinern und Vermischen ausgestattet. „Easy-Lift“ erleichtert das Anheben des Rührarms und das eingebaute Interlock-Sicherheitssystem stoppt den Rührvorgang automatisch. Dank leistungsstarkem Motor – wahlweise mit 1.200 oder 1.400 Watt – ist die Chef Elite vielseitig einsetzbar und unterstützt foodaffine Menschen optimal beim Ausleben ihrer kreativen Rezeptideen.

Robust und flexibel: die Chef

Die Kenwood Chef ist der perfekte Alltagshelfer. Sie ist, wie alle Geräte der Serie, mit dem innovativen planetarischen Rührsystem ausgestattet, das kreisförmig arbeitet, während das Rührelement in ovalen Schleifen in die andere Richtung dreht. So werden alle Zutaten vom Rand und von der Mitte optimal miteinander vermischt. Das dreiteilige Patisserie-Set, bestehend aus einem Knethaken, einem Ballonschneebesen und einem K-Haken, eignet sich zum einfachen Schlagen von Sahne bis hin zum Kneten schwerer Teige – dieses dann aber mit Leichtigkeit. Über den elektronischen Drehregler lässt sich die Geschwindigkeit stufenlos regeln sowie die Impulsfunktion aktivieren. Der mitgelieferte Acryl-Mixaufsatz mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern eignet sich ideal zum Zerkleinern, Mixen und Pürieren und macht die Küchenmaschine Chef, erhältlich mit 1.000 oder 1.200 Watt, zu einem wertvollen Allrounder – einfach ideal für Familien.

Die Kenwood Küchenmaschinen Chef Titanium, Chef XL Titanium, Chef Elite und Chef XL Elite sind ab sofort im Handel erhältlich, die Modelle Chef und Chef XL ab Januar 2017.

Chef (KVC3110S), 4,6 Liter, 1.000 Watt, UVP 429,00 €
Chef XL (KVL4110S), 6,7 Liter, 1.200 Watt, UVP 529,00 €
Chef Elite (KVC5320S), 4,6 Liter, 1.200 Watt, UVP 599,00 €
Chef XL Elite (KVL6320S), 6,7 Liter, 1.400 Watt, UVP 699,00 €
Chef Titanium (KVC7320S), 4,6 Liter, 1.500 Watt, UVP 749,00 €
Chef XL Titanium (KVL8320S), 6,7 Liter, 1.700 Watt, UVP 849,00 €

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 6.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2015 über 1,89 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten – Heizen/Klimageräte/ Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Foodpreparation – konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2015 auf 239 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premium-Markenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Drei-Marken-Strategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Pressekontakt:

Deutscher Pressestern®
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
www.deutscher-pressestern.de

Sandra Hemmerling
E-mail: s.hemmerling@public-star.de
Tel.: +49 611-39539-15

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.