Unser Tipp für Eigentümer im September

Veröffentlicht von: Immobilien-Fuxx GmbH
Veröffentlicht am: 01.09.2016 17:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Gelassen bleiben und mitspielen: Kritik an Ihrer Immobilie

Dem einen gefällt der Garten nicht... Dem anderen missfällt die Aufteilung... Wieder ein anderer stört sich an den neuen Badezimmerfliesen. Ob´s stimmt oder nicht: Es ist nicht immer schön, was Kaufinteressenten an Immobilien zu bemängeln haben. Für Sie als Verkäufer wird es ungleich schwieriger, wenn Sie die emotionale Verbundenheit zu Ihrem Eigenheim nicht zurückstellen können. Ärger oder zumindest eine angeknackste Stimmung sind da vorprogrammiert.

Denken Sie daran: Ihr Kaufinteressent will Sie sicherlich nicht absichtlich verletzen und möchte wahrscheinlich nur eine gelungene Basis zur späteren Kaufpreisminderung schaffen. Das ist ganz natürlich. Würden Sie es ihm nicht gleichtun? Nehmen Sie die Einwände der Interessenten ernst und spielen Sie diese nicht unnötig herunter. Sonst verbauen Sie sich womöglich echte Abschlusschancen. Selbstverständlich dürfen Sie ungerechtfertigter Kritik entgegentreten. Aber:
Verständnis wirkt immer überraschend! Sonst wird aus dem Spiel am Ende bitterböser Ernst...

Pressekontakt:

Immobilien-Fuxx GmbH
André Jörns
Landkirchener Weg 1 23769 Fehmarn / OT Burg
04371 / 502 39-0
service@immobilien-fuxx.de
http://www.immobilien-fuxx.de

Firmenportrait:

Immobilienbüro

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.