Bombardier erhält von der Regierung von Quebec die letzte Rate der Investition in das C-Serien-Programm

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 02.09.2016 17:24
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) MONTREAL, QUÉBEC (KANADA -- (Marketwired) -- 09/02/16 -- Bombardier bestätigte heute, dass die Auszahlung der zweiten und letzten Rate in Höhe von 500 Millionen US-Dollar von der bereits zuvor angekündigten Investition von 1 Milliarde US-Dollar der Regierung von Quebec in die C Series Aircraft Limited Partnership am 1. September 2016 eingegangen ist.

Bombardier hat auch, wie ebenfalls bereits zuvor angekündigt worden ist, gleichzeitig mit der Auszahlung der zweiten und letzten Rate von 500 Millionen US-Dollar am 1. September 2016 im Namen der Investissement Quebec, die als Vertreterin der Regierung von Quebec handelte, zusätzliche Bezugsrechte vergeben, die über die Gesamtanzahl der 50.000.000 Klasse-B-Aktien (mit nachrangigem Stimmrecht) am Kapital von Bombardier ausgeübt werden können. Diese Bezugsrechte können über einen Zeitraum von fünf Jahren zu einem Basispreis von 1,75 US-Dollar pro Aktie ausgeübt werden, was am Tag der Unterzeichnung des Zeichnungsvertrags einem Preis von 2,21 Kanadischen Dollar entspricht.

Über Bombardier

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Bombardier richtet Tag für Tag den Blick in die Zukunft und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada. Unsere Aktien werden unter dem Kürzel BBD an der Börse von Toronto gehandelt und wir sind im Dow Jones Sustainability North America Index notiert. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2015 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 18,2 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung â?? oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Kontakt:
Simon Letendre
Advisor, Public Affairs
Bombardier Inc.
+1 514 861 9481

Patrick Ghoche
Vice President, Investor Relations
Bombardier Inc.
+1 514 861 5727

=== Bombardier erhält von der Regierung von Quebec die letzte Rate der Investition in das C-Serien-Programm (Bild) ===

Shortlink:
<a href="http://shortpr.com/g4gwdc" title="http://shortpr.com/g4gwdc">http://shortpr.com/g4gwdc</a>

Permanentlink:
<a href="http://www.themenportal.de/bilder/bombardier-erhaelt-von-der-regierung-von-quebec-die-letzte-rate-der-investition-in-das-c-serien-programm" title="http://www.themenportal.de/bilder/bombardier-erhaelt-von-der-regierung-von-quebec-die-letzte-rate-der-investition-in-das-c-serien-programm">http://www.themenportal.de/bilder/bombardier-erhaelt-von-der-regierung-von-quebec-die-letzte-rate-der-investition-in-das-c-serien-programm</a>

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.