Immobilienbericht für Planegg bei München

Veröffentlicht von: Rainer Fischer Immobilien
Veröffentlicht am: 05.09.2016 10:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Die oberbayerische Gemeinde Planegg mit ihren rund 10.500 Einwohnern liegt etwa 15 km südwestlich vom Münchener Stadtzentrum. Die Landschaft in und um Planegg zwischen bayerischem Alpenland und Großstadt ist reizvoll, die Wohnqualität hoch. Am begehrtesten sind die gehobenen Einfamilienhäuser und historischen Villen westlich der Bahnlinie. Östlich der Bahnlinie findet man eher Einfamilienhäuser und Geschossbauten aus den 70er Jahren. Noch weiter östlich, jenseits der Würm, gibt es eine größere Zahl von Kleingewerbebetrieben, die Arbeitsplätze bieten. Planegg ist sowohl ausgezeichnet ans Autobahnnetz als auch ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden, so dass Starnberg und München leicht erreichbar sind. Wie in München und Umgebung derzeit üblich, ist auch in Planegg die Immobiliennachfrage weit höher als das Angebot.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Planegg (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-planegg/), (statistische Mittelwerte, Angebotspreise von August 2015 bis August 2016):

Häusermarkt Planegg:
Im vergangenen Jahr waren in Planegg insgesamt 61 Häuser zum Verkauf offeriert. Der Großteil entfiel auf Einfamilienhäuser/Villen und Doppelhaushälften, in geringerer Zahl waren auch Reihen- und Mehrfamilienhäuser angeboten. Preislich lagen Reihenmittelhäuser bei 122 - 160 m² Wohnfläche zwischen 540.000 und 680.000 EUR, Doppelhaushälften bei 116 - 221 m² Fläche im Bereich 565.000 bis 1,6 Mio. EUR und Einfamilienhäuser/Villen bei 80 - 385 m² zwischen 250.000 und 3,6 Mio. EUR. Im reinen Durchschnitt betrachtet hatte ein Reihenmittelhaus 130 m² Fläche und kostete im Angebot ca. 615.000 EUR, für eine Doppelhaushälfte wurde bei 151 m² rund 870.000 EUR verlangt und für ein 178 m² Einfamilienhaus rund 1 Mio. EUR.

Wohnungsmarkt Planegg:
Hier waren im o. g. Zeitrahmen insgesamt 74 Eigentumswohnungen zum Verkauf ausgeschrieben, die Anteil an neu gebauten Objekten ab dem Baujahr 2015 lag bei ca. 32 %. Im Normalfall bewegten sich die Wohnfläche der Wohnungen zwischen 67 und 132 m² und die genannten Kaufpreise im Bereich 120.000 bis 990.000 EUR. Nur zwei neu gebaute Penthaus- bzw. Dachterrassenwohnungen waren größer als 150 m², allerdings war für diese kein Preis genannt. Im allgemeinen Durchschnitt wurde für eine gebrauchte 72 m² Eigentumswohnung etwa 350.000 EUR verlangt, für eine neu gebaute durchschnittlich 94 m² große Eigentumswohnung ca. 660.000 EUR.

Tatsächliche Preise im Jahr 2015:

Laut den Zahlen des Immobilienverbandes Deutschland wird in Planegg für ein 120 m² Reihenhaus bei gutem Wohnwert rund 500.000 EUR bezahlt, für ein 150 m² Einfamilienhaus etwa 980.000 EUR und bei sehr gutem Wohnwert für ein 200 m² Einfamilienhaus ca. 1,275 Mio. EUR. Eine gebrauchte Eigentumswohnung erbringt in Planegg rund 3.760 EUR Quadratmeterpreis, ein neu gebaute ca. 4.280 EUR.

"Planegg im Würmtal bietet besonders Familien ein ideales Wohn- und Lebensambiente und ist daher bei Immobilienkäufern zurecht sehr beliebt.", so Rainer Fischer, Immobilienmakler für München (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.

Quellen: Wikipedia, planegg.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH und dem IVD Marktbericht 2015 für das Umland München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a 80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Firmenportrait:

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.