Fortbildung: Tripada Yoga Basic für Schwangere

Veröffentlicht von: Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga
Veröffentlicht am: 05.09.2016 18:08
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Am 03. + 04. September fand erfolgreich das Seminar "Tripada Yoga für Schwangere" in der Tripada Akademie statt.

Am 03. + 04. September 2016 hat in der Tripada Akademie in Wuppertal (http://www.tripada-wuppertal.de) die Fortbildung "Tripada Yoga ® Basic für Schwangere" stattgefunden. Hierbei handelt es sich um ein von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziertes Konzept, welches von der Sozialpädagogin Beate Strieder in Zusammenarbeit mit dem Leiter der Tripada Akademie Hans Deutzmann entwickelt wurde.

Das Konzept für Schwangere baut auf dem bewährten Tripada Yoga ® Basic Kurs (für Anfänger) auf und wurde speziell an die Bedürfnisse von Schwangeren angepasst.

In der Zeit der Schwangerschaft erlebt eine Frau viele körperliche Veränderungen. Nur ein Verständnis dieser Veränderungen ermöglicht eine sinnvolle Anpassung der Yogapraxis. Ein wesentlicher Aspekt beim Schwangerenyoga ist daher der entspannende Ausgleich für die entstehenden Belastungsreaktionen des Körpers zu schaffen, sowie eine Stabilisierung und Aufrechterhaltung der stützenden Bein- und Rückenmuskulatur. Hierfür werden die verschiedenen Asanas entsprechend modifiziert und in eine sinnvolle Abfolge gebracht.

An dem Wochenende wurde den Teilnehmern dieses Wissen eingehend und anschaulich vermittelt, welche Prozesse sich bei einer Schwangerschaft im Körper abspielen und worauf man hier im Yoga besonders achten muss. Hier legt die Tripada Akademie zum Schutz der Teilnehmer großen Wert auf Qualitätssicherung. Tripada Yoga ® Basic für Schwangere darf nur von Lehrern unterrichtet werden, die eine 2-jährige Yogalehrerausbildung mit 500 Stunden und einen staatlich anerkannten Grundberuf nachweisen können. Ebenso müssen sie über eine Kursleiterschulung in Tripada Yoga ® Basic verfügen. Als Lizenzpartner von Tripada ® dürfen die Yogalehrer dann Tripada Yoga ® unterrichten. Diese Lizenzierung sichert die Qualitätskriterien von Tripada ®.

Die Teilnehmer der Fortbildung verfügen alle über diese Anforderungen und dürfen als Tripada Partner nun auch Tripada Yoga ® Basic für Schwangere anbieten. Entsprechende Studios gibt es neben Wuppertal auch bereits in Bocholt (http://tripada-bocholt.de/) und Bergheim. (http://tripada-yoga-ehrmanntraut.de/)

Pressekontakt:

Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga
Hans Deutzmann
Hofaue 63 42103 Wuppertal
0202 979 854 0
info@tripada.de
http://www.tripada.de

Firmenportrait:

Auf 460 qm Fläche bieten wir mit drei großen, schönen und stilvollen Kursräumen im Zentrum von Wuppertal verschiedene Kurse und Ausbildungen zu den Themen Yoga, Pilates, Taijiquan (auch Taichi oder Tai Chi), Qigong oder Qi Gong, Wirbelsäulengymnastik, Rauchfrei, Autogenes Training und Stressbewältigung an. Tripada und Tripada - Yoga sind eingetragene Marken und stehen für Qualität in der Gesundheitsförderung durch entsprechende Ausbildungen und Weiterbildungen der Kursleiter und eigene Kurskonzepte. Alle Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Alle Kurse, Ausbildungen und Fortbildungen sind als berufliche Weiterbildung und Ausbildung von der Bezirksregierung anerkannt. Neben ca. 30 wöchentlichen Kursen verschiedener Dozenten bieten wir im Bereich Ausbildung eine Yogalehrer - Ausbildung, eine Kinder - Yogalehrerausbildung, zahlreiche Fortbildungen für Yogalehrer sowie auf die Gesundheitsförderung zugeschnittene Ausbildungen in Taijiquan oder Taichi, Ausbildung Entspannungspädagogik, Ausbildung Autogenes Training, Ausbildung Progressive Muskelentspannung und Ausbildung Pilates an. Workshops und Seminare stehen zudem allen Interessenten offen. Weiter bieten wir betriebliche und schulische Gesundheitsförderung sowie Personal Training.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.