Dirt Devil Renegade 18 / 32

Veröffentlicht von: Royal Appliance International GmbH
Veröffentlicht am: 05.09.2016 18:32
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Elegante, kabellose Stielsauger mit Singlecyclone-Technologie

Berlin/Neuss, IFA 2016 - Staubsaugen ohne Kabel wird immer beliebter. Die "neue" Freiheit von der Steckdose bei der modernen Bodenreinigung entdecken immer mehr Menschen für sich. Besonders für das flotte Saugen zwischendurch eignen sich die akkubetriebenen Geräte - und in Single-Haushalten sind die kabellosen Staubsauger eine echte Alternative.
Dirt Devil stellt mit den neuen Renegade Modellen 18 und 32 einen ebenso schicken wie günstigen Einstieg in die kabellose Boden- und Teppichreinigung vor. Als Singlecyclone-Technologiegeräte kommen die Dirt Devil Neuheiten auch ohne Staubbeutel aus. Dabei ist der Name schon fast Programm: "Renegade" bedeutet im Englischen so viel wie "Abtrünniger" - und die neuen Dirt Devil Sauger trennen sich einfach vom Stromkabel. Wird die motorbetriebene Turbobürste vom ergonomischen Handgriff aus bequem zugeschaltet, hat auch der Schmutz auf Teppich keine Chance gegen die neuen Dirt Devil Akkusauger. Und nach dem Saugen, kann man die neuen kabellosen Dirt Devil-Geräte einfach und bequem an jedem Ort stehen lassen.

Akku in vier Stunden aufgeladen
Herzstück der eleganten Stielsauger sind ihre aufladbaren 32,4 und 18 Volt Akkus, die für eine lange Betriebsdauer von bis zu 75 Minuten (Renegade 32) bzw. 30 Minuten (Renegade 18) sorgen. Durchschnittlich dauert in deutschen Haushalten der Einsatz eines Staubsaugers bis zu 24 Minuten, dies und noch mehr bieten die beiden neuen Dirt Devil Renegades. Die Akkus der beiden Modelle sind innerhalb von vier Stunden wieder voll aufgeladen. Neben einer ausgereiften Akkutechnologie greift Dirt Devil bei den kabellosen Staubsaugern auch auf das effiziente Batteriemanagement Know-How aus dem TTI-Mutterkonzern zurück.
Der Renegade 18 (uvP: 219 EUR) und Renegade 32 (uvP: 269 EUR) werden in den Dirt Devil typischen Farben Silber, Rot und Schwarz in unterschiedlichen stylischen Farbkombinationen gestaltet. Erhältlich ist der Dirt Devil Renegade 18 ab November 2016 und die große Variante ab Februar 2017.

Pressekontakt:

Royal Appliance International GmbH
Martina Gerhards
Jagenbergstr. 19 41468 Neuss
+49 (0) 2131 6090 2891
m@tti-fc.comgerhards
http://www.dirtdevil.de

Firmenportrait:

Royal Appliance International GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des TTI Konzerns (TechTronic Industries Co.Ltd.) und verantwortlich für die Vermarktung der Marken Dirt Devil und VAX auf dem europäischen Markt. TTI ist fokussiert auf die Bereiche Elektrowerkzeuge und Bodenpflege. 2013 erwirtschaftete die TTI Gruppe weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden USD.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.