Edelmann erwirbt namhaftes US-Unternehmen der Verpackungsbranche

Veröffentlicht von: Edelmann Gruppe
Veröffentlicht am: 06.09.2016 10:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Jetzt mit drei Produktionsstandorten in Amerika vertreten

Heidenheim, den 06. September 2016 | Edelmann, führender Anbieter hochwertiger und innovativer Verpackungslösungen aus Karton und Papier, hat mit Datum 01. September 2016 das amerikanische Verpackungsunternehmen Bert-Co Industries Inc. in Ontario/California und Pulaski/Tennessee übernommen. Damit ist das Heidenheimer Unternehmen auf dem weltweit größten Verpackungsmarkt mit zwei eigenen Produktionsstandorten vertreten. Ein Vertriebsbüro für die USA wurde bereits im Juni 2015 in New York eröffnet.

Bert-Co, gegründet im Jahr 1930, ist heute ein vor allem wegen hoher Produktqualität und der ihm verliehenen Designpreise bekanntes Unternehmen. Schwerpunkte sind die Herstellung von Verpackungen unter anderem für die Branchen Beauty (Kosmetik) und Consumer Brands (Multimedia) sowie Pharma. Die 170 Mitarbeiter an den beiden Produktionsstandorten sowie in den Vertriebsbüros erwirtschafteten 2015 einen Umsatz in Höhe von 50 Mio. US-Dollar.

In Amerika hat Edelmann bereits im Jahr 2009 das Unternehmen Graphopak GDG in Mexico-City übernommen, das heute als Edelmann Packaging Mexico S.A. de C.V. firmiert. Edelmann Brazil in Porto Alegre gehört seit Februar 2015 zur Unternehmensgruppe. Dierk Schröder, Vorsitzender der Edelmann-Geschäftsführung, sieht die Position des Heidenheimer Unternehmens als Partner global präsenter Markenhersteller mit dem Erwerb der US-Unternehmung Bert-Co weiter gestärkt: "Mit sieben inländischen und neun ausländischen Produktionsstandorten stehen wir weltweit unseren Kunden mit dem Qualitätsversprechen High Quality Packaging zur Verfügung."

Edelmann hat im vergangenen Geschäftsjahr 2015 seinen Umsatz um sechs Prozent auf 252 Mio. Euro gesteigert. Im Geschäftsjahr 2016 wird ein Anstieg des Umsatzes auf 300 Millionen - gerade auch unter Berücksichtigung der Akquisition von Bert-Co in den USA - prognostiziert. Die 2.370 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe entwickelten, produzierten und vertrieben insgesamt 4,1 Mrd. Verpackungen und 1,2 Mrd. Packungsbeilagen. Das 1913 gegründete Familienunternehmen beliefert insbesondere die Märkte Beauty Care (Kosmetik, Körperpflege), Health Care (Arzneimittel) und Consumer Brands (Verbrauchermarken).

Pressekontakt:

FAKTUM I MARKETING I KOMMUNIKATION PUBLIC RELATIONS
Michael Fass
Friedrich-Ebert-Anlage 27 69117 Heidelberg
0622145890
m.fass@faktum-kommunikation.de
http://www.faktum-kommunikation.de

Firmenportrait:

Edelmann ist führender Anbieter hochwertiger und innovativer Verpackungslösungen aus Karton und Papier. An 14 Standorten weltweit, in Frankreich, Polen, Ungarn, USA, Brasilien, Mexiko China, und Indien sowie sieben in Deutschland, entwickelt, produziert und vertreibt das Familienunternehmen Faltschachteln, Packungsbeilagen und Systemlösungen für den Health- und Beauty Care Markt sowie für Consumer Brands. 2015 erwirtschafteten 2.373 Mitarbeiter einen Umsatz von 252 Millionen Euro. Rund 57 Prozent beträgt der Auslandsanteil am Gesamtumsatz der Edelmann Gruppe. Weltweit produzierte Edelmann 5,0 Milliarden Verpackungen und 1,2 Milliarden Packungsbeilagen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.