Logivations gibt Vertragsschluss mit einem wichtigen Neukunden bekannt

Veröffentlicht von: Logivations GmbH
Veröffentlicht am: 06.09.2016 14:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Pfeifer & Langen setzt für die strategische Netzwerkplanung auf W2MO von Logivations

München, 6. September 2016 - Pfeifer & Langen zählt zu den bedeutenden Zuckerproduzenten in Europa und bietet unter den Markennamen Diamant Zucker und Kölner Zucker eine Vielzahl hochwertiger Produkte an. Für die Optimierung der Supply Chain von der Rohzuckerproduktion bis zur Auslieferung an die Kunden wird Pfeifer & Langen zukünftig auf das cloudbasierte strategisch/taktische Planungs-Tool W2MO von Logivations ( www.logivations.com (http://www.logivations.com)) setzen.

In einem ausführlichen Evaluierungsprozess wurden zuvor die auf dem Markt angebotenen Lösungen untersucht. "Die Benutzerfreundlichkeit von W2MO und die Nutzung von Google Maps verbunden mit der Kompetenz von Logivations waren wesentliche Argumente beim Auswahlprozess" so Olaf Sackmann, Head of Supply Chain Planning bei Pfeifer & Langen. Patricia Rachinger, Leiterin Produktmanagement bei Logivations, erläutert: "Durch die Integration von Standort- und Netzwerkplanung in W2MO kann das Verhalten eines Standortes bei Mengenänderungen ganz einfach ggf. bis auf die Auswirkungen auf einzelne Maschinen detailliert betrachtet und berechnet werden. Hierdurch kann eine signifikant bessere Qualität der logistischen Netzwerkplanung erreicht werden."

Logivations ist weltweit der einzige Anbieter, der eine derart ausgereifte Lösung aus der Cloud oder lokal installiert anbietet. Darüber hinaus verwendet W2MO eine In-Memory-Datenbank und kann damit extrem große Datenmengen wesentlich effizienter verwalten und nutzen als herkömmliche Tools. Durch die direkte Integration mit SAP ist ein Datenaustausch der zentralen betriebswirtschaftlichen Informationen in beide Richtungen leicht möglich. Logivations ist SAP Application Development Partner.

Die Lösung wird derzeit implementiert und mit SAP integriert und soll bereits ab September für den täglichen Einsatz zur Verfügung stehen.


(Bei Veröffentlichung Belegexemplar oder Link erbeten)

Pressekontakt:

Logivations GmbH
Daniela Glemnitz
Oppelner Str. 5 82194 Gröbenzell
+49 89 2190975-0
marketing@logivations.com
http://www.logivations.com

Firmenportrait:

Die Logivations GmbH ist ein internationaler Beratungs- und Softwarelösungsanbieter mit Sitz in München. Das Unternehmen entwickelt innovative Lösungen für das ganzheitliche Design und die ganzheitliche Optimierung aller Aspekte der Logistik auf Basis modernster Optimierungs- und Web-Technologien. Die Softwarelösung W2MO ist "die" Internetplattform zur Gestaltung, 3D-Visualisierung, Optimierung, Bewertung und dem operativen Management logistischer Prozesse - und dabei sehr benutzerfreundlich und leicht zu integrieren. Bereits über 30.000 professionelle Anwender weltweit nutzen W2MO direkt aus der Cloud. W2MO wurde mehrfach von Expertengremien ausgezeichnet, u.a. auf der LogiMAT 2011 zum "Besten Produkt" und auch der US-Analyst Gartner Inc. ernannte Logivations bereits 2013 zum "Cool Vendor in Supply Chain Management Applications".
www.logivations.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.