Neues Abrechnungswerk "Zahntechnische Abrechnung - beb 97" liefert die vollständige Darstellung aller beb 97-Positionen zur sicheren Abrechnung zahnte

Veröffentlicht von: Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 07.09.2016 09:08
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Balingen, 07. September 2016 - Spitta, Deutschlands führendes Medienunternehmen für Zahnmedizin, liefert mit "Zahntechnische Abrechnung - beb 97" eine neue Abrechnungs-hilfe für die private Abrechnung nach beb 97. Dieses Nachschlagewerk enthält das gesamte Leistungsverzeichnis der beb 97, eine vollständige Beschreibung jeder einzelnen Position, sowie ausführliche Kommentierungen für die korrekte Abrechnung aller zahntechnischen Leistungen und umfangreiche Fallbeispiele.

Das Werk "Zahntechnische Abrechnung - beb 97" ist nach den Hauptgruppen sortiert und fasst alle Hinweise, die zur Abrechnung hilfreich sind, direkt bei der jeweiligen Leistungsnummer zusammen. Neben ausführlichen Kommentierungen zu jeder Abrechnungsposition finden sich auch nützliche Labortipps und zusätzlich abrechnungsfähige sowie nicht abrechnungsfähige Leistungen. Vordefinierte Preisempfehlungen einzelner Leistungen erleichtern die Kalkulation für eine jederzeit wirtschaftliche Abrechnung. Zum besseren Verständnis und zur leichteren Zuordnung sind die Leistungspositionen teilweise um farbige Bilder ergänzt. Abgerundet wird dieses Abrechnungswerk durch zahlreiche umfassende Fallbeispiele, mit denen eine vollständige Abrechnung aller Leistungen möglich ist.

Als umfassendes Werk zur zahntechnischen Abrechnung nach beb 97 eignet sich dieses Standardwerk zum täglichen Gebrauch in der Praxis und ist für Abrechnungsexperten wie auch für Anfänger in der zahntechnischen Abrechnung eine große Arbeitshilfe - nicht zuletzt dank der vollständigen Darstellung aller Leistungen aus dem Leistungsverzeichnis der beb 97.

Weitere Informationen und Leseproben unter: www.spitta.de/zt-abrechnung-beb97

Pressekontakt:

Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Raphael Kaufmann
Ammonitenstraße 1 72336 Balingen
07433 952 342
raphael.kaufmann@spitta.de
http://www.spitta.de

Firmenportrait:

Der Spitta Verlag, Teil der europaweit tätigen Verlagsgruppe WEKA Business Information, ist mit rund 100 Mitarbeitern einer der größten Anbieter von Fachinformationen in den Bereichen Zahnmedizin, Zahntechnik, Medizin und Sport. Mit den Geschäftsbereichen Spitta Akademie und Spitta dent.kom hat sich das Unternehmen zudem als zuverlässiger Partner für die berufliche Weiterbildung sowie für Fortbildungsveranstaltungen im zahnmedizinischen und medizinischen Bereich erfolgreich etabliert.
Als Erfinder der Spitta-System-Karteikarte ist Spitta Deutschlands führendes Medienunternehmen für die Zahnmedizin und bietet Zahnärzten, zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahntechnikern innovative und nutzerfreundliche Lösungen für den Praxisalltag. Dabei erstreckt sich das Portfolio von Produkten für die Praxisverwaltung und Abrechnungshilfen über Fachliteratur und Zeitschriften bis hin zu unterstützender Software und Online-Portalen. Bereits mehr als 30.000 Kunden nutzen die Produkte von Spitta erfolgreich.
Alle Produkte sind im Shop www.spitta.de/shop erhältlich.
Weitere Informationen unter www.spitta.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.