Keine Zeit für richtiges Waschen

Veröffentlicht von: Panasonic Deutschland
Veröffentlicht am: 08.09.2016 16:56
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Fast die Hälfte der Deutschen ignoriert Pflegesymbole

46 Prozent aller Deutschen ignoriert die Pflegehinweise in ihrer Kleidung. Das ist das Ergebnis einer Studie von Panasonic.* Wer diese Symbole nicht beachtet, riskiert jedoch, dass die Textilien beim Waschen dauerhaft beschädigt und frühzeitig weggeworfen werden müssen. Besonders nachlässig gehen junge Menschen mit ihrer Wäsche um: 59 Prozent aller Europäer zwischen 18 und 35 Jahren ignoriert die Pflegehinweise.

Keine Zeit für richtiges Waschen
Hauptgrund für das nachlässige Waschverhalten ist Zeitmangel: 20 Prozent aller Befragten geben an, keine Zeit dafür zu haben, die Pflegesymbole zu beachten. 16 Prozent sind die Hinweise schlichtweg egal, neun Prozent der Befragten gaben an, diese nicht zu verstehen.

Um Wäsche bestmöglich zu pflegen und gleichzeitig wertvolle Zeit zu sparen, hat Panasonic die intelligente Waschtechnologie AutoCare entwickelt. Die Waschmaschine erkennt dabei mit vier Sensoren, welche Temperatur, Wassermenge, Schleuder- und Spülvorgänge erforderlich sind und optimiert jeden Waschvorgang automatisch.

Das sorgt nicht nur für saubere und schonend gepflegte Wäsche sondern spart auch noch Zeit: Im Vergleich zum 40-Grad-Baumwoll-Programm ist AutoCare bei alltäglicher Wäsche um 35 Prozent schneller. Zudem wird 45 Prozent weniger Energie verbraucht. Das Ergebnis: Ein gutes Gewissen und mehr Zeit für die angenehmen Dinge im Leben.

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Kalina Meneva
Brabanter Str 4 80805 München
089/12175-125
panasonic@fundh.de
www.experience.panasonic.de/.

Firmenportrait:

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive, Enterprise Solutions und Device Industries. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 474 Tochtergesellschaften und 94 Beteiligungsunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.