Teamaker Preisvergleich bei tea-maker.net

Veröffentlicht von: amapodo.com by azobit GmbH
Veröffentlicht am: 10.09.2016 08:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

amapodo Bambus Teamaker #TEAFAVS - trendig-mobiler Genuss.

Egal, ob Tee oder Kaffee - der Bambus Teamaker (http://tea-maker.net/)von amapodo sorgt für stilvollen und komfortablen Genuss. Wenn Du unterwegs, Zuhause oder auf Arbeit Wert auf natürliche Materialien und Nachhaltigkeit legst, kommst Du um den Bambus Tea Maker nur schwerlich herum.

Der minimalistisch und dennoch hochwertig anmutende amapodo (https://amapodo.com) Bambus Tea Maker bietet Dir im Winter heißen Tee und in der Sommerhitze hält sie Dein Getränk angenehm kühl. Den Bambus Tea-Maker #TEAFAVS kannst Du überall mit hin nehmen - so hast du deinen Lieblingstee oder deinen Kaffee auf der Arbeit, auf der Reise, dem Weg zum Job oder beim schnellen Frühstück griffbereit. Mit dem #TEAFAVS Bambus Tea-Maker (http://tea-maker.net/) von amapodo liegst Du voll im Teetrend.


Bambus und Edelstahl - Nachhaltigkeit trifft Design

Der tägliche Gebrauch des amapodo Bambus Teamakers ist sehr einfach. Du gibst zum Beispiel die Teeblätter oder Früchtemischung direkt in den Bambus Tea Maker und setzt den Filter anschließend ein. Nun einfach mit heißem Wasser aufgießen und anschließend Deinen Aufguss geniessen. Das Sieb filtert den Tee - so bleiben die Teebblätter in dem Bambus Teamaker und Du hast nur den reinen Tee im Mund.

Übrigens, nach dem Gebrauch reinigst Du den Teamaker schnell und einfach, indem Du sie mit klarem Wasser und etwas Spülmittel ausspühlst.


#TEAFAVS Bambus Teamaker aus natürlich gewachsenem Bambus - jedes Stück ist ein Unikat!

Mit einer viertel Umdrehung des hochwertigen Gewindes sind Deine 400ml Tee absolut sicher. Der Bambus Tea Maker hält Deinen Tee bis zu 2 Stunden warm. Die komfortable, 60 mm breite Trinköffnung des Bambus Tea Maker #TEAFAVS von amapodo bietet Dir zwei Optionen zum Trinken an - Du kannst das Getränk im Business, Zuhause oder unterwegs direkt aus dem Bambus Tea Maker genießen oder in einen Teebecher geben.


Natürlicher Look - hohe Funktionalität

Der Bambus Teamaker #TEAFAVS hat ein schlichtes und dennoch ansprechendes Designs und ist praktisch in der Handhabung. Du kannst die Teeblätter oder Früchte für einen oder mehrere Aufgüsse verwenden, wenn Du Deinen Bambus Teamaker einmal ausgetrunken hast. Dadurch bist Du unterwegs und im Job unabhängig von Getränkeangeboten und kannst jederzeit Deinen Lieblingstee genießen. Den amapodo Teamaker gibt es ebenso bei amazon. (https://www.amazon.de/Trinkflasche-Teezubereiter-doppelwandig-Thermoskanne-Thermobecher/dp/B00TYTBMHI/ref=as_li_ss_tl?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&;pf_rd_s=&pf_rd_r=PM0YJXRDTQTJ0PRGPZ1Q&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=7fb339d7-1d6e-42de-9c12-dadc030ae13c&pf_rd_i=desktop&linkCode=ll1&tag=teeglasde-21&linkId=ca6ee3b805755a37b7b98ea98ed5a11e)

Übrigens, wenn Du nicht zu der Teetrinkerfraktion zählst: Du kannst den trendigen Bambus Teamaker natürlich auch für Deinen Kaffee oder andere Heißgetränke nutzen. Aufgießen - ziehen lassen - genießen. Wann immer du möchtest. Wo immer Du möchtest.

Pressekontakt:

azobit GmbH
Michél Walther
Wilthener Str. 32 02625 Bautzen
+49 3591 272 26 120
info@azobit.com
https://www.azobit.com

Firmenportrait:

Die Idee zur Gründung des amapodo.com Onlineshops kam dem leidenschaftlichen Teetrinker und Geschäftsführer der azobit GmbH , Michel Walther, schon viele Jahre zuvor. Die ersten Artikel im Shop sind Teegläser, welche auf Reisen durch die Welt entdeckt und später direkt nach Europa importiert wurden. Was aus einer fixen Idee entstand, wird nun zu einem Onlineshop mit dem ersten selbst entworfenen und produzierten Produkt, dem doppelwandigen Thermo-Teeglas Modell #TEAFAVS. Vor allem die Füllmenge begeistert den Gründer von amapodo : Mit fast einem halben Liter Volumen, ist das Teeglas der ideale Begleiter im Büro oder der Freizeit. Solche großen Teebereiter gibt es eher selten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.