Teamentwicklung mit Outdoor-Aktivitäten

Veröffentlicht von: Natur Events e.K.
Veröffentlicht am: 12.09.2016 12:24
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Unter Outdoor-Aktivitäten versteht man die große Bandbreite von Teamentwicklungsmaßnahmen, die den Tagungsort nach draußen, inklusiv einem intensiven Naturerleben, verlegt. Es handelt sich um einen erlebnispädagogischen Ansatz, der es den Teilnehmern ermöglichen soll, Erfahrungen zu machen, die der Rahmen herkömmlicher Indoor-Trainings nicht bieten kann.
Die Verbindung von Teamprozessen mit außergewöhnlichen Aufgaben bewirken intensive Lern- und Selbsterfahrung. In der Auswertung der Übungen gewinnen die Teilnehmenden Erkenntnisse über Kooperations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit ihres Teams.
Kooperationsfähigkeit
Ein wesentliches Merkmal der Outdoor-Trainings von Natur Events besteht darin, das die Aufgaben nur gemeinsam im Team gelöst werden können.
Im Auswertungsgespräch wird insbesondere betrachtet,
ob die gestellten Probleme gelöst wurden,
welche Erfahrungen die Beteiligten mit sich selbst und anderen gemacht haben,
wie Kooperation und Kommunikation funktionierten,
welche Transfermöglichkeiten zum Arbeitszusammenhang hergestellt werden können.
Konfliktfähigkeit
Die Outdoor-Aktivitäten sind so angelegt, dass Konflikte quasi vorprogrammiert sind. Denn es geht darum, zu lernen, wie man in stressigen Situationen mit auftretenden Schwierigkeiten umgeht. Eingebaute Stressfaktoren sind:
Situationen, in denen Entscheidungen über Lösungsstrategien gefunden werden müssen,
ungewöhnliche Aktivitäten, die den Mut und Überwindung von den Teilnehmern erfordern,
Zeitdruck,
unvorhergesehene Schwierigkeiten
Da auftretende Konflikte nur schwer vermieden werden können, müssen sie als Chancen zu neuen Lösungsansätzen aufgegriffen werden.
Selbst- und Teamerfahrung
Die Outdoor-Aktivitäten werden so miteinander kombiniert, dass unterschiedliche Fähigkeiten erforderlich sind. Der Einsatz persönlicher Stärken, aber auch das Erkennen eigener Schwächen sowie das "Abgebenmüssen" von Verantwortung bietet neue Lernerfahrung.
Der eher nonverbale Ansatz von Outdoor-Aktivitäten ist vor immer dort das Mittel der Wahl, wo heterogene Teams aus unterschiedlichen Nationalitäten, Arbeitsbereichen, Hierarchien oder Bildungsniveaus etwa im Rahmen einer Bereichs übergreifenden Task- Force rasch zusammenfinden müssen. (http://www.naturevents.eu)
Outdoor-Trainings bieten eine brauchbare Alternative für Teams, die fest gefahren sind oder die "mal was anderes probieren wollen", um ihre Teamfähigkeit zu verbessern.
Dass lebendige Lernformen, in denen das gesamte Spektrum menschlichen Empfindens angesprochen wird, mehr bewirken als rein kognitive Ansätze, ist nichts neues.
Outdoortraining bei den Spezialisten von Natur Events ist immer etwas besonderes!

Pressekontakt:

Natur Events e.K.
Dieter Trollmann
Mörikestr. 1 65795 Hattersheim
06145 9329940
trollmann@naturevents.eu
http://www.naturevents.eu

Firmenportrait:

Natur Events - Ihrer Agentur mit langjährigem Know-How für Ihr Teamevent, Incentive, Managementtraining, Teamtraining, Motivationstraining, Kommunikationstraining und Vertriebstraining in Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet, in Hessen, Deutschland und Europa!
Mit unserer Leidenschaft für Mensch und Natur bieten wir von Natur Events für Unternehmen jeder Größe, deren Führungskräfte und Mitarbeiter individuell abgestimmte Events, Incentives im In- und Ausland sowie Trainings mit sichtbarem und langanhaltendem Erfolg. Wir sorgen für Abenteuer, die bewegen und Begegnungen, die prägen! Nichts bringt Menschen mehr zusammen als positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen und gelebtes Vertrauen!
Auf unserer Internetseite geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Angebote und Leistungen.
Alle Vorschläge werden selbstverständlich in ihrer Art und Umfang komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten : sie dienen in erster Linie dafür, Ihnen ein Gefühl für unsere Leistungen zu vermitteln.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.