Digitales Lernen an der GGS

Veröffentlicht von: German Graduate School of Management and Law
Veröffentlicht am: 12.09.2016 15:32
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - GGS startet Online-Kurs zum Personalmanagement im Digitalzeitalter
Heilbronn, 2. September 2016

Erstmals bietet die German Graduate School of Management and Law (http://www.ggs.de/) (GGS) ab 3. Oktober einen eigenen Online-Kurs an. Der englischsprachige MOOC (Massive Open Online Course) trägt den Titel "Human Resource Management in the Digital Age" und richtet sich an Studierende und Führungskräfte. Im zehnwöchigen Kurs unter der Leitung von GGS-Professor Andreas Eckhardt und Post-Doc David Wagner werden Lehrformen wie Beispielfälle, Lesematerial und Videos mit Gruppenarbeit kombiniert. Online tauschen sich die Kursteilnehmer untereinander sowie mit den Dozenten aus und generieren neues Wissen. "Unser MOOC bietet einen tiefen Einblick in die Prozesse, Praktiken und technologischen Systeme, die Unternehmen aktuell im Personalmanagement beschäftigen. Die Teilnehmer erlernen darüber hinaus Fertigkeiten und Fähigkeiten, die notwendig sind, um in einem zunehmend digitalen Umfeld erfolgreich zu sein", erläutert Andreas Eckhardt, Professor für Personalmanagement, die Vorteile des Online-Kurses.

Führende HR-Experten unterstützen Praxistransfer

Um den Wissenstransfer in die Praxis zu flankieren, ist der Online-Kurs in fünf Module eingeteilt, die jeweils von HR-Experten führender Unternehmen begleitet werden. Im ersten Modul "Strategic Human Resource Management" gibt Janina Kugel, Leiterin des Personalwesens und Vorstandsmitglied bei der Siemens AG, einen Einblick in die Herausforderungen bei der strategischen Personalplanung für einen Großkonzern. Als Experte für digitale Transformation unterstützt Harald Schirmer, Manager Digital Transformation & Change bei der Continental AG, das zweite Modul "Workforce Planning & Change" mit seinem Know-how. Das Thema "Recruiting & Retention" begleitet im Praxisteil Gero Hesse, CEO Embrace Medienfabrik der Bertelsmann AG. Dr. Jeanny Wildi-Yune, Senior Manager der KPMG AG, im Modul "Human Resource Development" und Philippe Bopp, CEO der machtfit GmbH, im Modul "Health & Risk Management" sind weitere HR-Experten, die den Einfluss der digitalen Transformation auf das Personalmanagement im MOOC eindrucksvoll schildern.

Renommierter Technologiepartner

Technologiepartner für den GGS-MOOC ist die von der Stanford University vor drei Jahren gegründete Plattform NovoEd. Diese betreut bereits Projekte renommierter Universitäten wie Berkeley oder Maastricht, aber auch namhafter Unternehmen wie Nestle oder Unilever. Für David Wagner, Post-Doc für Digital Strategy und Innovation an der GGS, steht fest: "Mit NovoED haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der im Bereich Social Learning sehr gut aufgestellt ist. Die Plattform bietet ideale Voraussetzungen, um in kleinen Gruppen zusammenzuarbeiten und passt damit perfekt zum Real-Life-Learning, dem didaktischen Ansatz der GGS."

Die Teilnahme am MOOC ist für GGS-Studierende kostenfrei, Freunde der Business School wie beispielsweise Alumni und Studierende von internationalen Partnerhochschulen bezahlen 99 US-Dollar und alle anderen Teilnehmer 199 US-Dollar.
Mehr Informationen zum MOOC "Human Resource Management in the Digital Age" inklusive einen Filmtrailer sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es online unter: https://novoed.com/ggs-digihrm (https://novoed.com/ggs-digihrm).

Pressekontakt:

German Graduate School of Management and Law
Thomas Rauh
Bildungscampus 2 74076 Heilbronn
07131 645636-45
thomas.rauh@ggs.de
http://www.ggs.de

Firmenportrait:

Die German Graduate School of Management and Law ist eine staatlich anerkannte private Hochschule, die von der Dieter Schwarz Stiftung gefördert wird. Sie ist international ausgerichtet und arbeitet weltweit mit führenden Universitäten in Forschung und Lehre zusammen. Im Zentrum von Lehre und Forschung steht die Entwicklung der Unternehmerpersönlichkeit und die Gestaltung von Innovationsprozessen. Die German Graduate School of Management and Law konzentriert sich auf berufsbegleitende Studienprogramme für Führungstalente und bietet Weiterbildungsprogramme für Führungsteams an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.