Eventreihe: PDF-Rechnungsbearbeitung in SAP

Veröffentlicht von: Software4Professionals GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 13.09.2016 11:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Stuttgart, 13. September 2016 - Die E-Rechnung ist nicht mehr aufzuhalten. Ein Gesetzentwurf macht den Empfang und die Weiterverarbeitung elektronisch eingehender Rechnungen für die öffentliche Hand verpflichtend. Immer mehr Unternehmen nutzen bereits das PDF/A-Format anstatt kostspielige Scan- und OCR-Technologien. Versand und Empfang der Rechnungen und Avise erfolgen hierbei via E-Mail. Mit der Veranstaltungsreihe "Business Lunch - Schluss mit OCR Erfassungsproblemen" informiert die Software4Professionals GmbH & Co. KG über die automatische Verarbeitung von PDF/A-Rechnungen in SAP - ohne aufwendige OCR-Technologien. Darüber hinaus erhalten Unternehmen Empfehlungen, wie sie ihre Lieferanten vom Nutzen der E-Rechnung überzeugen können.

Die Events richten sich an Entscheider aus dem Finanz- und Rechnungswesen; CIOs, IT-Manager sowie IT-Professionals und finden in Linz, Wien, Hamburg, Düsseldorf, Mannheim und München statt. Die Teilnehmer erfahren, wie ein standardisierter Rechnungsdurchlauf-Prozess aussehen kann und wie eine PDF-Rechnung automatisiert ausgelesen, erkannt sowie mit Freigaben versehen wird. Gastreferent Hendrik Neumann von der Bonpago GmbH gibt in seinem Vortrag "Die E-Rechnung ist da! So überzeugen Sie Ihre Lieferanten" Tipps, wie Unternehmen ihre Lieferanten für die Versendung von E-Rechnungen gewinnen können. Neben einer Live-Präsentation der Software YAMBS.smart.PDF in SAP erhalten sie darüber hinaus Gelegenheit zum Austausch mit Experten und Fachbesuchern.

Themenschwerpunkte der Veranstaltung sind:
-Der Weg einer Rechnung - vom E-Mail-Eingang bis zur Archivierung
-Rechtssichere Verarbeitung von PDF-Rechnungen ohne OCR-Prozess
-Vorteile des neuen PDF/A-Dateiformats
-Möglichkeiten der automatischen Verbuchung von Rechnungen mit und ohne Bestellbezug

Termine:
-Linz, 28.09.2016
-Wien, 29.09.2016
-Hamburg, 10.10.2016
-Düsseldorf, 11.10.2016
-Mannheim, 12.10.2016
-München, 13.10.2016
Die Veranstaltungen sind kostenlos und finden in Deutschland von 11:30 bis 13.30 Uhr, in Österreich von 11.00 bis 13.00 Uhr statt.
Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.yambs.eu/de/aktuelles/events.html

Pressekontakt:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Simone Schmickl
Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg
+49 6221 5878730
simone.schmickl@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Firmenportrait:

Seit 2002 unterstützt die Software4Professionals GmbH & Co. KG Konzerne und mittelständische Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse im Finanz- und Rechnungswesen schneller, effizienter und transparenter zu gestalten. Durch die Kombination von Expertenwissen im Finanz- und Rechnungswesen sowie der SAP-Beratung profitieren Unternehmen von maßgeschneiderten Lösungen zur automatischen Buchung von Belegen in SAP. Die von Software4Professionals entwickelte Standardsoftware-Suite YAMBS umfasst Lösungen für das Electronic Banking, die Avise-Verarbeitung, Eingangsrechnungen und Sammelrechnungs-Belege. Zukünftig wird ein Hauptaugenmerk auf dem Datentransfer und der Verarbeitung von Informationen aus PDF-Dateien jeglicher Art in SAP liegen. Die Software ist in mehr als zehn Sprachen verfügbar und wird weltweit bei über 170 namhaften Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größenklassen mit Erfolg eingesetzt. Software4Professionals hat seinen Hauptsitz in Stuttgart und ein Büro in Wien (Österreich).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.