Innovative Zugangslösung mit Sicherheitsplus von Huf

Veröffentlicht von: Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 13.09.2016 13:40
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Huf präsentiert neues Steuerungs- und Zugangssystem auf der Automechanika in Frankfurt

Huf präsentiert auf der Automechanika in Frankfurt (13. - 17.9.) unter dem Markennamen SixSense eine neue Mobilitätslösung für Flottensteuerungs- und Zugangssysteme.

Der Autoschlüssel der Zukunft ist eine App - das steht für den Automobilzulieferer Huf fest. Die Lösungen der Tochtergesellschaft Huf Secure Mobile GmbH geht hier noch einen Schritt weiter: Nicht nur der Zugang zu dem Fahrzeug steht bei den Entwicklungen im Vordergrund. Durch die Vergabe individueller Rechte wird eine effiziente Nutzung für das Flottenmanagement von Fuhrparks, Car Rental-Unternehmen und Car Sharing Anbieter ermöglicht. Die Zugangslösungen werden unter dem Markennamen SixSense angeboten und sind sowohl für die Nachrüstung vorhandener Fahrzeuge, als auch für Neuwagen der Automobilhersteller erhältlich.

Der einzigartige Sicherheitsanspruch grenzt das Produkt zudem deutlich von bereits vorhandenen ab: "Es geht nicht nur darum, z. B. dem Nutzer von Mietfahrzeugen einen komfortablen Zugang zum Fahrzeug zu ermöglichen, es geht darum dem Fahrer und dem Fahrzeughalter einen individuellen und sicheren Datenaustausch zu ermöglichen", weiß Ulrich Hülsbeck (Geschäftsführer Huf Gruppe). So bietet das Produkt der Huf Secure Mobile GmbH eine höchst komplexe Infrastruktur, die neben der reinen Funktionalität auch auf jeder Ebene Sicherheit und damit Schutz vor Manipulation und Datendiebstahl bietet.

Huf präsentiert die Mobilitätslösung auf der Automechanika: Halle 2.0, Stand 87.

Weitere Informationen zur Huf-Gruppe und zu Huf Secure Mobile GmbH finden Sie unter : www.huf-group.com und <a href=" http://www.huf-group.com

</a>

Pressekontakt:

Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG
Dipl. Oec. Ute J. Hoppe
Steegerstr. 17 42551 Velbert
+ (0)2051/ 272 572
ute.hoppe@huf-group.com
www.huf-group.com

Firmenportrait:

1908 in Velbert gegründet, lieferte Huf Hülsbeck & Fürst erstmals 1920 Autoschlüssel an Mercedes-Benz (heute Daimler AG). Heute beschäftigt Huf weltweit rund 7200 Mitarbeiter an Standorten in 14 Ländern. Über 400 Entwickler und Konstrukteure arbeiten in den Büros in Deutschland, USA, Korea, Rumänien, Indien und China. Zu seinen Kunden zählt das Unternehmen alle namhaften Automobilhersteller. Huf hat sich als Entwickler und Produzent von mechanischen und elektronischen Schließsystemen, Fahrberechtigungssystemen, Passive-

Entry-Systemen, Fahrzeugzugangssystemen, Türgriffsystemen sowie Systemen für Heckklappen und Hecktüren, Reifendruckkontrollsystemen und Telematik-Systemen weltweit bei den Automobilherstellern und im Reifenhandel einen Namen gemacht.

Die Huf Secure Mobile GmbH ist spezialisiert auf innovative Mobilitätslösungen. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft gehört sie zur Huf-Gruppe.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.