Geschäftserfolg durch Digitalisierung Live erleben

Veröffentlicht von: AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 14.09.2016 10:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld am 22.09.2016 - Entscheider erleben digitale B-2-B Geschäftsprozesse Live. 100 Aussteller - 35 Speaker

Geschäftsprozesse werden digital. Ob es um die Bestellung von Material auf einer Baustelle geht oder um die Orientierung in einem Krankenhaus oder Museum, die Digitalisierung erfasst alle B-2-B Geschäftsbereiche und Organisationsabläufe. Am 22. September 2016 in Bielefeld auf dem IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld kann man Digitalisierung Live erleben.

Bielefeld, den 15. September 2016: Mehr als 100 Aussteller zeigen auf dem 1. großen IT&MEDIA FUTUREcongress am 22. September 2016 in Bielefeld (Veranstaltungshalle direkt am Hauptbahnhof) Lösungen und Trends für die Digitalisierung von Business Prozessabläufen. Viele Beispiele werden live vorgeführt, wie zum Beispiel die in Kooperation mit SiT Consult e.K. und ARUBA Networks, a Hewlett-Packard Enterprise Company entwickelte Indoor Navigation, die es den Besuchern der Veranstaltung nicht nur erlaubt die Messestände zielgenau zu finden, sondern auch zu den Konferenzräumen geführt zu werden. Darin beinhaltet ist natürlich auch das gesamte Programm der Veranstaltung mit den über 35 Speakern auf 4 Bühnen.

Top-Speaker
Darunter auch Top-Namen wie Oliver Flaskämper, Gründer - Aktionär - Vorstand Priority AG und Vorstandsmitglied im Bundesverband Bitcoin e.V, Tanja Krüger, Managing Director - resolto, Mitglied des erweiterten Vorstands und Sprecherin Arbeitskreis Informatik VDI OWL e.V. sowie Vorstandssprecherin InnoZent OWL e.V., Lars Hartmann, Hewlett-Packard Enterprise Aruba - Sales Director Germany Networking, Bernhard Zöller, Vorstandsmitglied im ECM-Arbeitskreis des BITKOM und Autor von ECM-Fachbüchern und -Publikationen sowie viele andere.
"Digitalisierung greift heute in alle Business Geschäftsprozesse ein. Dabei wird die Online-Welt mit der realen Welt immer mehr verschmelzen und den Nutzern zusätzliche Angebote bieten." Sagt Michael Mattis Veranstalter vom IT&MEDIA FUTUREcongress, der nun erstmalig auch in Bielefeld im Zentrum der Metropolregion OWL stattfindet. "Als Beispiel werden wir daher die Besucher Information, in 4 unterschiedlichen Varianten anbieten. Als gedrucktes Magazin, als großes Touch-Display, als blätterbaren Katalog und als App mit Zusatzfunktionen wie zum Beispiel der Indoor-Navigation," führt Michael Mattis weiter aus.

Zielgruppe
Die Zielgruppe der Veranstaltung sind CIO"s, Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung, Leiter und leitende Mitarbeiter wie Mitarbeiter mit besonderer Verantwortung hinsichtlich der Umsetzung der digitalen Strategie der Unternehmen. Der Kongress ist in 4 Themenbereiche aufgeteilt: 1. Online-Marketing und Vertrieb, 2. Prozessoptimierung und Kommunikation, 3. Neue Arbeitswelten HR, Weiterbildung und Recruiting und 4. IT-Security und Datensicherheit.
Dass die Digitalisierung mittlerweile in allen Businessbereichen Einzug hält, zeigt auch die Tatsache, dass mittlerweile mehr als 40 Kooperationspartnern alleine aus der Region die Veranstaltung unterstützen. Darunter zum Beispiel: IHK Bielefeld, BVMW, Inno Zent OWL, Kunststoffe OWL, Maschinenbau OWL, IT"s OWL, Food-Proccesing Initiative, bikonet, ITMW, Springer Fachmedien, Mediengruppe Neue Westfälische, sowie zahlreiche Wirtschafsförderungen aus der Region, etc.

Alles kompakt an einem Tag
Das wichtigste dabei ist allerdings, dass es bei dieser Veranstaltung um Lösungen geht, wie Unternehmen mithilfe von Digitalisierung Ihre Geschäftsprozesse optimieren können. Kompakt an einem Tag haben Geschäftsführer und Top-Entscheidern die Möglichkeit, sich über die wichtigsten Management Themen zu informieren.
Besucher können hier ihre Ticketbuchung vornehmen, oder sich einfach an der Tageskasse ein Ticket kaufen. Die Tageskarte kostet 29 EUR und beinhaltet neben dem Eintritt zur Messe auch die Möglichkeit an allen Vorträgen teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.itandmedia.de.

Der nächste große Event ist auch schon geplant. Am 23.02.2017 findet zum 5. Mal der IT&MEDIA FUTUREcongress in Frankfurt statt. Interessierte Aussteller sollten sich zügig melden da die Buchungen bereits gestartet sind.

Pressekontakt:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG
Michael Mattis
Robert-Bosch-Str. 7 64293 Darmstadt
061519575770
office@amc-media-network.de
http://www.itandmedia.de

Firmenportrait:

Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress
AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT Management Veranstaltung in Hessen, der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23.02.2017 in Frankfurt am Main auf dem Messegelände. Außerdem werden die Plattformen IT-Buch Deutschland und dicoo betrieben. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing. Als Verlag organisiert das Unternehmen das online Magazin "Entscheider kompakt".

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.