Smarte IT-Lösungen: Die Zukunft des Öffentlichen Nahverkehrs

Veröffentlicht von: Lufthansa Industry Solutions
Veröffentlicht am: 16.09.2016 15:56
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Lufthansa Industry Solution auf der InnoTrans 2016

Steigende Urbanisierung, Bevölkerungszunahme und ein wachsendes Umweltbewusstsein: Der Öffentliche Nahverkehr ist vor allem in Städten und urbanen Räumen das Transportmittel erster Wahl. Eines der zentralen Branchenthemen ist die zunehmende Vernetzung und Digitalisierung der Gesellschaft. Wie der ÖPNV durch smarte IT-Lösungen die digitale Zukunft meistern kann, zeigt Lufthansa Industry Solutions auf der InnoTrans 2016 (http://www.innotrans.de/)mit Patris® Next.

Am Stand der Lufthansa-Tochter können sich die Besucher über Patris® Next informieren. Gezeigt werden beispielsweise:

- Patris® Next mit webbasierten Oberflächen und Dialogmasken,
- die Möglichkeit der Anbindung von Webportalen wie z. B. User Self Services für Firmen- und Großkunden,
- ein integriertes Mobilitätsmanagement von Produktangeboten bis zur Abrechnung, sowie
- die Abbildung von Spezifika der einzelnen Verkehrsunternehmen.

Außerdem werden die umfassenden Serviceangebote für Unternehmen des Öffentlichen Nahverkehrs vorgestellt. So können beispielsweise Unternehmen im Data Insight Lab der Lufthansa Industry Solutions anhand von Use Cases überprüfen, wie sie Mehrwerte aus dem Zusammenführen, Strukturieren und Analysieren ihrer Daten generieren können. Die Digitalisierung und Sensorik bieten neue Chancen und Möglichkeiten für den ÖPNV, beispielsweise durch Resources Tracking und Predictive Maintenance.

Die Experten der Lufthansa Industry Solutions haben umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich intermodaler Mobilität / Mobilität 4.0 und in der komplexen Migration z. B. von Abonnement-Verträgen bei Ablösung anderer Hintergrundsysteme. Dieses Know-how in Kombination mit der Produktfamilie Patris® Next für den multimodalen Personentransport nutzen sie, um für Unternehmen des Öffentlichen Nahverkehrs passgenaue IT-Lösung zu entwickeln. So erhalten Nahverkehrsunternehmen eine Gesamtsicht auf ihre Kunden, können sie mit einer multimodalen Produktpalette ansprechen und alle Prozesse revisionssicher abbilden. Damit sind sie bereit für den ÖPNV der Zukunft.

Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet. 133.595 Fachbesucher aus 146 Ländern informierten sich auf der jüngsten Veranstaltung bei 2.761 Ausstellern aus 55 Ländern über die Innovationen der globalen Bahnindustrie. Die elfte InnoTrans findet vom 20. bis 23. September 2016 auf dem Berliner Messegelände statt. Der Stand der Lufthansa Industry Solutions ist in Halle 4.1, Stand 322.

Bildquelle: @InnoTrans

Pressekontakt:

Lufthansa Industry Solutions
Ute Miszewski
Schützenwall 1 22844 Norderstedt
+49 40 5070 65715
ute.miszewski@lhind.dlh.de
http://www.lufthansa-industry-solutions.de

Firmenportrait:

Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Lufthansa Industry Solutions ist zum 1. April 2015 aus dem Unternehmen Lufthansa Systems AG hervorgegangen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.