Goldener Herbst im Baltikum

Veröffentlicht von: Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Veröffentlicht am: 18.09.2016 12:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Schnieder Reisen bietet für den Herbst noch Radreisen durch das Baltikum an

Der Herbst ist eine hervorragende Zeit für Aktivreisen und so bietet der Reiseveranstalter Schnieder Reisen noch einige individuelle Radreisen durch Estland, Lettland und Litauen an. Die Radurlauber profitieren von den günstigen Preisen der Nebensaison.
Der Herbst ist eine ideale Zeit für Radreisen: Die Tage sind nicht mehr zu heiß, touristische Hotspots sind nicht überlaufen und die Reisenden können von den günstigen Preisen der Nebensaison profitieren. Der Reiseveranstalter und Radreise-Spezialist Schnieder Reisen führt in seinem Programm einige individuelle Radreisen im Baltikum, die noch für September und Oktober buchbar sind.
Die Radreise "Kurische Nehrung und Memelland per Rad individuell" (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/kurische-nehrung-und-memelland-per-rad-individuellfaehre/) kostet zum Beispiel bei Abreise im September und Oktober ab 589 Euro inklusive Fähranreise, Unterkunft und Kartenmaterial. Stationen sind Klaipeda, Palanga, Nida und die Kurische Nehrung sowie das Memelland. Die Tagesetappen sind nicht länger als 60 Kilometer, sodass die Baltikum-Reise auch für weniger geübte Radler gut zu schaffen ist. Die 10-tägige Radreise wird mit den eigenen Rädern gefahren, die dank der Fähranreise problemlos mitgenommen werden können. Alternativ sind Leihfahrräder zubuchbar.
Ein Klassiker im Programm ist die Radreise "Memel, Königsberg, Danzig", (http://www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/individuelle-radreise-memel-koenigsberg-danzig/) die an 13 Tagen von Klaipeda über die Kurische Nehrung und das Kaliningrader Gebiet bis ins polnische Danzig führt. Die Reise, die ab 899 Euro buchbar ist und mit den eigenen Rädern gefahren wird, umfasst die Fähranreise ab Kiel, die Unterkünfte, einen Schifffahrt auf dem Oberländischen Kanal und die Bahnrückreise von Danzig nach Berlin.
Wer das Baltikum von Nord nach Süd durchfahren möchte, der kann die Radreise "Baltikum per Rad - ganz individuell" buchen und an 21 Tagen von Tallinn über den Lahemaa-Nationalpark, den Peipussee, den Gauja-Nationalpark und Riga bis zur Kurischen Nehrung radeln. Die Baltikum-Radreise kostet ab 1.439 Euro inklusive Fähranreise und Unterkunft.
Bei allen individuellen Radreisen werden neben dem entsprechenden Kartenmaterial auch eine ausführliche Routenbeschreibung sowie die GPS-Daten der Tour zur Verfügung gestellt.
Wer hingegen geführte oder individuelle Radreise für das nächste Jahr sucht, wird ebenfalls bereits auf der Internetseite des Veranstalters fündig.
Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:
Schnieder Reisen - Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
www.schnieder-reisen.de (http://www.schnieder-reisen.de/baltikum/radreisen/)

Pressekontakt:

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29 22177 Hamburg
040 3802060
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

Firmenportrait:

Der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen hat sich seit der Gründung 1922 zu einem ausgewiesenen Nordeuropa-Spezialisten entwickelt. Bereits seit den frühen 1990er-Jahren führt der Veranstalter Reisen nach Estland, Lettland und Litauen durch und war damit einer der Pioniere im Baltikum. Daneben finden sich aber auch Polen, Russland und Kaliningrad, Irland, Großbritannien und Skandinavien im Reiseprogramm. Das Angebot reicht von geführten und individuellen Rundreisen über Auto- und Motorradtouren, Rad- und Wanderreisen, Städtereisen, Schienen- und Flusskreuzfahrten sowie Erholungsurlaub auf der Kurischen Nehrung bis zu Sonderreisen zu den Themen Musik, Literatur oder Architektur. Darüber hinaus können über Schnieder Reisen auch Flüge, Fähren, Hotels und Mietwagen gebucht werden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.