Relaunch bei Passengers friend: Schnelle Hilfe vom Reiserecht-Experten

Veröffentlicht von: Passengers friend GmbH
Veröffentlicht am: 19.09.2016 09:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - passengersfriend.com

(NL/7749517881) Der Verbraucherservice von Passengers friend bietet Fluggästen Unterstützung bei der Einforderung von Entschädigungszahlungen nach einer Flugverspätung oder einem Flugausfall. Pünktlich zur Reisezeit hat das Unternehmen aus Lüdinghausen seine Website und damit auch das Serviceangebot für Reisende erweitert.

Ausgleich bei Flugverspätung

Wenn der Urlaub nicht wie geplant verläuft, weil der Flieger Verspätung hatte oder sogar ganz ausfiel, die Flugzeiten verlegt wurden oder bei einer Pauschalreise Probleme auftraten, ist das Team von Passengers friend gefragt. Hier übernimmt man den Papierkram für den Fluggast und erstreitet eine Ausgleichszahlung durch die Airline.

Airlines stellen sich oftmals quer bei Forderungen im Rahmen einer Flugverspätung. Auch wird versucht, die Fluggäste mit Gutscheinen zu beschwichtigen. Laut Fluggastrechtverordnung haben Betroffene bei einer Verspätung von mehr als 3 Stunden das Recht auf eine Entschädigungszahlung. Diese kann je nach Distanz bis zu 600 Euro betragen, so Passengers friend-Geschäftsführer Peter Finke.

Auf der neuen Website <a href="http://www.passengersfriend.com" title="www.passengersfriend.com">www.passengersfriend.com</a> können Betroffene ihre Reisedaten eintragen und Nachweisdokumente anfügen. Umgehend kümmern sich die Experten für Reiserecht individuell um jeden Fall. Notfalls geht Passengers friend für seine Kunden bis vor Gericht.

Umfassendes Portal zum Thema Reiserecht

Passengers friend versteht sich nicht nur als Vermittler bei Flugausfällen und Flugverspätungen, sondern bietet auch ein umfassendes Portal zum Thema Reiserecht. Auf den Seiten können Benutzer sich über das Pauschalreiserecht sowie Komplikationen wie Gepäckverlust oder Gepäckverspätung informieren und Hilfe anfordern.

Viele Fluggäste wissen oft nicht um ihre Möglichkeiten bei Problemen im Rahmen einer Reise. Geht der Koffer verloren, so besteht auch hier die Option einer finanziellen Entschädigung, so Peter Finke. Der Experte erläutert: Besonders im Rahmen einer Pauschalreise sind Betroffene oft ratlos, an wen sie sich wenden sollen, wenn der Flug Verspätung hatte oder ein Reisemangel auftrat.

Genau an diesem Punkt setzt Passengers friend an: Reisemängel im Rahmen einer Pauschalreise müssen sofort vor Ort beim Reiseveranstalter angezeigt werden. Behebt dieser die Mängel nicht, kommen nach der Rückreise die Experten für Reiserecht ins Spiel. Wenn sich der versprochene Sandstrand als Steinstrand entpuppt oder Hotelmahlzeiten ausfallen, verhilft Passengers friend den Reisenden zu einer finanziellen Entschädigung.

Pressekontakt:

Passengers friend GmbH
Peter Finke
Mühlenstraße 46 59348 Lüdinghausen
49 (0) 2591 253 98 98
info@passengersfriend.com
passengersfriend.com

Firmenportrait:

Flugverspätung, Flugstornierung, Flugausfall oder Gepäckverlust Passengers friend hilft Ihnen bei allen Ansprüchen rund um das Thema Reiserecht. Und das ohne zusätzliche Kosten für den Reisenden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.