Markt für Schlafsysteme: "Hart umkämpft, aber mit gutem Erfolgspotential"

Veröffentlicht von: SileoWelle
Veröffentlicht am: 20.09.2016 09:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - SileoWelle Geschäftsführer Florian Brandstetter über die aktuellen Entwicklungen am Markt und seine weiteren Pläne

SileoWelle Schlafsysteme, österreichischer Anbieter von Schlafzimmerlösungen, hat sich am heimischen Matratzenmarkt zuletzt mit der Einführung des Produkts Aquabalance, einer Matratze mit Wasserkern einen Namen gemacht. Das Unternehmen setzt auf Qualität und agiert damit sehr erfolgreich am äußerst hart umkämpften, heimischen Markt. Was die Kunden von SileoWelle im zweiten Halbjahr 2016 und darüber hinaus erwarten können, erzählt SileoWelle-Geschäftsführer Florian Brandstetter im Gespräch.

Herr Brandstetter, letztes Jahr haben Sie mit der Aquabalance-Matratze aufhorchen lassen. Wie ist das Geschäft seitdem gelaufen?

Brandstetter: "Wir sind sehr zufrieden. Unser Showroom in Wien ist gut besucht und vor allem unsere Qualitätsfachhändler tragen maßgeblich zu unserem Erfolg bei. Wir haben viel in die Vermarktung unserer Produkte, nicht nur der Matratzen, investiert, haben an Messen teilgenommen, eigene Veranstaltungen durchgeführt und erfolgreiche Kooperationen geschlossen. Zudem haben wir uns intern neu aufgestellt, um noch schlagkräftiger am Markt agieren zu können."

Der Markt ist heiß umkämpft. Wie sehen Sie die aktuellen Entwicklungen?

Brandstetter: "Seit Jahren ist die generelle Nachfrage nach Matratzen und Lattenrosten in Österreich leicht rückläufig. Die Nachfrage nach Qualitätsprodukten aber steigt. Der von vielen Mitbewerbern als Gefahr betrachtete Boom der Boxspringbetten und der "one fits all" Matratzen betrifft in erster Linie die Anbieter von Standardprodukten. Wir beurteilen die Vorliebe einiger Kunden für Boxspringsysteme als Marktentwicklung, der man Rechnung tragen muss, aber nicht als Gefahr für unser Geschäft. Die Hersteller von höherwertigen Matratzen, wie wir einer sind, profitieren hingegen gleichzeitig von der steigenden Qualitätsorientierung der Kunden. Was sich noch verbessern sollte, ist die Frequenz, in der die Kunden ihre alten Matratzen durch neue ersetzen. Experten empfehlen einen Tausch etwa alle 9 bis 10 Jahre. Die meisten Österreicher nutzen ihre Matratzen viel zu lange - nicht immer zu ihrem gesundheitlichen Vorteil. Das ist einer der Gründe, warum wir verstärkt in die Kommunikation investieren. Hier gibt es noch auszuschöpfendes Marktpotential und damit auch gute Erfolgsmöglichkeiten für uns am Markt."

Welche Pfeile haben Sie denn für die nächste Zeit schon in ihrem strategischen Köcher?

"Einerseits werden wir unsere intensive Marktkommunikation fortführen. Wir erzeugen ein österreichisches Qualitätsprodukt, keine Stangenware. Das bedeutet, dass wir unsere Kunden im Detail über die Qualitätsaspekte und Vorteile unserer Matratzen informieren, damit sie fundierte Kaufentscheidungen treffen können. Schließlich ist eine Matratze ein Produkt, das für mehrere Jahre im Einsatz ist und bei dem neben dem Komfort vor allem auch gesundheitliche Kriterien eine große Rolle spielen. Konkret heißt das für uns, dass wir auch im zweiten Halbjahr bei Messen präsent sind und auch spezielle Verkaufsaktionen und Kundenevents planen. Und dass wir natürlich die Kommunikation über alle Kanäle, sei es im persönlichen Gespräch im Showroom oder über die sozialen Medien, intensiv fortführen. Andererseits haben wir Produktneuigkeiten, die wir demnächst im Detail präsentieren und anbieten werden. Außerdem arbeiten wir bereits an neuen Innovationen, mit denen wir nächstes Jahr auf den Markt kommen werden."

Bildquelle: SileoWelle

Pressekontakt:

axnix advanced relations
Johannes Axnix
Mooslackengasse 17 1190 Wien
+43 1 997119022
presse@axnix.eu
http://www.axnix.eu

Firmenportrait:

Über SileoWelle
Der 2008 gegründete Premium-Matratzen- und Schlafzimmer-Systemhersteller SileoWelle entwickelt, produziert und vertreibt innovative Qualitätsmatratzen, Lattenroste sowie gesamte Schlafzimmersysteme. Mit seinen von namhaften Fachärzten empfohlenen Produkten wendet sich das Unternehmen an Menschen, die Wert auf optimalen, gesunden Schlafkomfort legen. Die SileoWelle-Produkte werden in Österreich und international über SileoWelle direkt sowie ausgewählte Qualitätsfachhändler vertrieben. Der Sitz des Unternehmens sowie ein Showroom befinden sich in Wien in der Gumpendorferstrasse 106.
http://www.sileowelle.at

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.