Der Rhythmus für die digitale Transformation: Haufe launcht integrierten Ansatz Rhythmix

Veröffentlicht von: Haufe Gruppe
Veröffentlicht am: 20.09.2016 10:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Einzigartiger Mix aus Consulting, Software und Training wappnet Unternehmen für die Herausforderungen der Zukunft

Freiburg, 19. September 2016 - Die Welt bewegt sich zu einem neuen Beat - und Haufe, Experte für HR-Software, Leadership und Business Transformation, liefert die Antwort auf die damit einhergehenden Unternehmensherausforderungen: Rhythmix - ein Mix aus Consulting, Software und Weiterbildung. Mit gleichermaßen innovativen wie interaktiven Methoden aus dem Bereich Gamification unterstützt der neue, ganzheitliche Lösungsansatz Unternehmen dabei, ihre Business-Strategie für diese Herausforderungen zu verwirklichen - und zwar im Einklang mit den Menschen, Prozessen und Tools der Organisation. Rhythmix ist ab sofort Teil des Haufe Produktportfolios und richtet sich an Mittelständler und Großunternehmen aller Branchen. Weitere Informationen stehen unter rhythmix.haufe.com zur Verfügung.

Der Druck auf Unternehmen wächst: Entwicklungen wie Digitalisierung, Globalisierung oder Demografie zwingen sie, schneller auf Marktveränderungen zu reagieren und Innovationen voranzutreiben - und gleichzeitig die Effizienz ihres Kerngeschäftes zu bewahren. Ein konstanter Faktor in dieser Entwicklung ist der Mensch, der nach wie vor Treiber von Veränderungen und damit entscheidendes Erfolgskriterium für deren Erfolg ist. "Die Verantwortung, die auf den Schultern von HR, aber auch des Managements lastet, ist groß", sagt Haufe-Geschäftsführer Joachim Rotzinger. "Mehr denn je brauchen wir heute Menschen, die mit unternehmerischem Denken eine erfolgreiche Strategie verfolgen, an innovativen Projekten arbeiten und als Team Bestleistungen bringen - kurz: Menschen, die das Richtige tun." Einen gemeinsamen Rhythmus für Menschen, Tools und Organisationen zu komponieren - das ist heute eine der Kernaufgaben von Unternehmen. Mit dem integrierten Ansatz aus Applikationen, Trainings und Services ermöglicht Rhythmix genau diesen Dreiklang.

Strategien umsetzen: Mit Integration statt Isolation

Haufe hat erkannt: Auch wenn Strategien und Prozesse bekannt sind, setzen Unternehmen diese bisher noch nicht konsequent um. Denn vorhandene Strategien auch zu realisieren ist durch traditionelles Consulting oder isoliert arbeitende Lösungen nicht länger möglich. Stattdessen begegnet Rhythmix den komplexen Challenges der Unternehmenslandschaft mit einem integrierten Ansatz aus einzigartigen, spielerischen Methoden und überträgt sie - je nach Zielen und Herausforderungen - in den Business-Zusammenhang. Gemeinsam mit dem Kunden decken die Haufe Organisationsexperten so in einer 360-Grad-Analyse zuerst Schwierigkeiten und Schwachstellen auf und wirken diesen gezielt entgegen. Die haptische und hierarchieübergreifende Zusammenarbeit in Gamification-Methoden wie Lego® Serious Play® ermöglicht darauf aufbauend eine ganz neue Art, Ideen zu generieren und Visionen zu entwickeln, zu denen sich alle Projektbeteiligten bekennen. Die Umsetzung dieser gemeinsamen Vision erfordert eine Analyse der strukturellen Abläufe des Unternehmens, um kritische Schnittstellen in der Zusammenarbeit von Menschen, Prozessen und Werkzeugen zu identifizieren und aufzulösen.

Maßgeschneiderte Implementierungspläne von Erfolgsarchitekten

Aus den Analysen und mithilfe jahrelanger Erfahrung im Bereich Organisationsmanagement entwickeln die Haufe Experten ein auf die Herausforderungen und Ziele des Kunden abgestimmtes Lösungspaket. Dieses vereint die Kernkompetenzen der Haufe Gruppe: Mit zahlreichen Beratungsprogrammen, zielgerichteter Weiterbildung aus über tausend Trainingsprogrammen sowie Software-Lösungen, beispielsweise zu Performancesteigerung, Leadership oder der Akquisition von Talenten, steht den Kunden die komplette Bandbreite des Haufe Portfolios zur Verfügung. "Auf diese Weise begleiten wir Kunden im gesamten Transformationsprozess hin zu einer flexibel agierenden, zukunftsfähigen Organisation", so Rotzinger. Dabei stehen für Haufe Partnerschaft und die Nachhaltigkeit aller Maßnahmen im Mittelpunkt. So gibt das Businessmodell, das Rhythmix zugrunde liegt, ein klares Leistungsversprechen: Success-as-a-Service (SxaaS) bindet die Vergütung an die tatsächlich erreichten Ziele des Unternehmens.

Rhythmix on Tour

Haufe ist mit Rhythmix auf nationalen wie internationalen Messen vertreten und gibt dort erste praktische Einblicke in die Methoden:
-HR Technology®, 4. bis 7. Oktober, Chicago
-Zukunft Personal, 18. bis 20. Oktober, Köln
-HR Tech World, 25. bis 28. Oktober, Paris
Weitere Informationen zu Rhythmix, den Tools und Lösungen sind unter rhythmix.haufe.com erhältlich.

Bildquelle: Haufe

Pressekontakt:

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Lena Obermaier
Claudius-Keller-Straße 3c 81669 München
089-41959950
haufe@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Firmenportrait:

Über Haufe
Mit der Philosophie "Menschen, die das Richtige tun" steht Haufe für ein Management, das Mitarbeiter ins Zentrum unternehmerischen Denkens und Handelns stellt - denn es sind die Menschen, die Unternehmen erfolgreich machen. Diese Überzeugung prägt alle Aktivitäten von Haufe und liegt dem einzigartigen integrierten Portfolio aus Software, Inhalten, Weiterbildung und Beratung zugrunde.

Bereits seit mehreren Jahrzehnten ist Haufe ein bewährter Partner für Führungskräfte und Personalabteilungen und bietet innovative und verlässliche Unternehmenslösungen für Management und HR. Darüber hinaus entwi-ckelt Haufe digitale Arbeitsplatzlösungen, die Mitarbeiter bei ihrer täglichen Wissensarbeit und operativen Prozessen optimal unterstützen.

Mit Rhythmix bietet Haufe Unternehmen einen ganzheitlichen Lösungsansatz, um nachhaltige Business-Strategien für aktuelle Herausforderungen erfolgswirksam einzuführen und umzusetzen. Dabei schöpft Haufe aus dem breiten Portfolio an Software, Beratung und Training und setzt auf das integrative Zusammenspiel von Organisationsdesign, Mitarbeiterentwicklung und Technologie.

Über fünf Millionen Nutzer in rund 100.000 Unternehmen und Organisationen aller Branchen und Größen arbei-ten erfolgreich mit Lösungen von Haufe. Zu den Kunden zählen unter anderem Airbus, Allianz, BMW Group, Carl Zeiss, Deutsche Telekom, EDEKA, Infineon, PricewaterhouseCoopers, Siemens und Zumtobel.

Haufe ist neben der Haufe Akademie und Lexware eine Marke der Haufe Gruppe. Das Unternehmen mit Haupt-sitz in Freiburg wurde bereits 1951 gegründet und beschäftigt heute rund 1.550 Mitarbeiter im In- und Ausland. Die Unternehmensgruppe konnte im Geschäftsjahr 2016 (Juli 2015 bis Juni 2016) einen Umsatz von über 304,5 Mio. Euro erzielen (Vorjahr: über 292 Mio. Euro).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.