HepcoMotion präsentiert sein Sortiment auf der Motek 2016

Veröffentlicht von: Wassenberg Public Relations für Industrie & Technologie GmbH
Veröffentlicht am: 20.09.2016 11:22
Rubrik: Industrie & Handwerk


HepcoMotion bietet Führungssystem-Lösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen.
(Presseportal openBroadcast) - HepcoMotion wird eine Auswahl seiner branchendominierenden Linearführungs-produkte auf der Motek 2016 ausstellen, der 35. internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, die vom 10. bis 13. Oktober in Stuttgart stattfindet. Hepco freut sich darauf, Besucher am Stand 3100 in Halle 3 zu begrüßen und ihnen das breite Produktsortiment zu demonstrieren.

Hepco ist bekannt für seine V-Führungstechnologie, mit der Ablagerungen ganz einfach von der Schiene abgewischt werden – so kann die Maschine über lange Zeit hinweg zuverlässig arbeiten. Seit 1969 ist Hepco führend in der Entwicklung dieser
V-Führungstechnologie und bringt seither stetig innovative Linearprodukte auf den Markt, die Konstrukteuren neue Lösungen bieten.

Zwei Firmen bündelten ihr Know-how

Unter den auf dem Messestand zu sehenden Produkten befindet sich das viel beachtete HepcoMotion-Führungssystem für das Beckhoff XTS (eXtended Transport System). Die Lösung verbindet Hepcos PRT2- und 1-Trak-Führungssysteme mit Beckhoffs linearem XTS-Transportsystem und ist die ideale Lösung für anspruchs-vollere XTS-Anwendungen mit besonders komplexen Bewegungsprofilen und hohen Anforderungen an die Langlebigkeit. Die Kombination zweier fortschrittlicher Techno-logien der Marktführer Beckhoff und HepcoMotion bietet Anwendern eine robuste, hochproduktive und flexible Lösung, die Herstellungsprozesse in vielen Fertigungs-stätten revolutionieren wird. Eine Demonstrationseinheit auf dem Stand zeigt das neue System in Aktion.

Besucher können auch das einzigartige 1-Trak-System begutachten, das Designern bei der Entwicklung zweidimensionaler Schienensysteme absolute Freiheit lässt. Es eignet sich hervorragend bei begrenzten Grundflächen, da platzsparende Kurven mit engem Radius möglich sind und das System passend zu bereits bestehenden Maschinen maßgefertigt werden kann. Mit 1-Trak werden Konstruktionen möglich, die zuvor als nicht realisierbar oder zu teuer abgetan wurden.

Ringsysteme von Hepco die Alternative zu Drehkränzen

Hepcos Produkte decken ein breites Spektrum an Produktions- und Montage-anforderungen ab, zum Beispiel Ring- und Ovalsysteme mit hohen Tragfähigkeiten (bis zu 40kN). Ringsegmente, kombiniert mit Führungsschienen, formen offene oder geschlossene Führungsbahnen. HDRT-Schwerlast-Ring- und Ovalsysteme werden aufgrund ihrer bewährten Komponenten häufig als Transportsysteme bei Werkzeug-maschinen und Automatisierungsanwendungen verwendet. Wegen der geringen bis nicht existenten Wartungskosten werden Hepcos Ringsysteme oftmals als kosten-effiziente Alternative zu traditionellen Drehkränzen eingesetzt.

Zusätzlich zu Ringführungen wird Hepco auf der Motek außerdem sein Kernprodukt GV3 ausstellen. GV3 eignet sich für eine große Bandbreite an Automatisierungs- und Linearanwendungen und kann unter den unterschiedlichsten Bedingungen eingesetzt werden – vom Reinraum bis hin zu rauen Umgebungen. Als eines der geräusch-ärmsten Linearsysteme auf dem Markt bietet GV3 hohe Geschwindigkeiten von bis zu acht Metern pro Sekunde.

Weiterführende Links:

1-Trak-System: http://bit.ly/1YcrUYg

GV3: http://bit.ly/1SrvOtC

Über HepcoMotion
HepcoMotion ist ein international tätiges Familienunternehmen, das weltweit Lösungen für die Automatisierungstechnik im Bereich der linearen Bewegungstechnik bietet. Im Jahr 1969 entwickelte das britische Unternehmen mit Hauptsitz in Tiverton die V-Führungstechnologie, die seitdem stetig verbessert wird. Beliefert werden Branchen wie Verpackungsindustrie, Handhabungstechnik, Lebensmittelindustrie, Automobilindustrie, Film- und Fernsehindustrie oder Druckindustrie. Neben einer großen Auswahl an linearen, kreisförmigen, Schwerlast- und XYZ-Systemen bietet HepcoMotion auch angetriebene Lineareinheiten und Automatisierungslösungen. Durch Niederlassungen und Vertragshändler in 41 Ländern besteht ein globales Netzwerk an qualifizierten Beratungsingenieuren. Weltweit sind für HepcoMotion 350 Mitarbeiter tätig, in Deutschland sind es 21.

Weitere Informationen finden Sie auf www.HepcoMotion.com

Bitte besuchen Sie uns:
HepcoMotion ist Aussteller auf der Motek 2016 in Stuttgart
Halle 3, Stand 3100

Pressekontakt:

Firmenkontakt:
Alexander Mend
Sales Manager HepcoMotion
Schwarzenbrucker Straße 1
90537 Feucht
Tel: +49 (0) 9128 9271-0
Fax: +49 (0) 9128 9271-50
alexander.mend@hepcomotion.com
www.hepcomotion.com

Peter Jones
Marketing Manager HepcoMotion
Lower Moor Business Park
Tiverton Way
Tiverton - Devon - EX16 6TG
Tel: +44 (0)1884 243400
Fax: +44 (0)1884 243500
peter.jones@hepcomotion.com
www.hepcomotion.com

Presse:
Wassenberg Public Relations für
Industrie und Technologie GmbH
Michaela Wassenberg
Rollnerstr. 43
D-90408 Nürnberg
Tel: +49 911 / 598 398-0
Fax: +49 911 / 598 398-18
m.wassenberg@wassenberg-pr.de
www.wassenberg-pr.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.