SUVs sind bei allen Käufergruppen beliebt

Veröffentlicht von: Dinnebier Automobile GmbH
Veröffentlicht am: 20.09.2016 16:08
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Ford Partner Leipzig bieten eine breite Modellpalette der trendigen Kraftpakete

Was macht den SUV - das trendige "Sport Utility Vehicle" - eigentlich so beliebt? Ford hat sich umgehört und in einer europaweiten Umfrage mit 5.000 Teilnehmern interessante Antworten erhalten. Demnach sprechen SUVs ganz unterschiedliche Käufergruppen an, - und zwar aus ganz verschiedenen Gründen! Mit der Bandbreite des aktuellen SUV-Angebots von Ford können all diese Ansprüche problemlos erfüllt werden. Dies erleben auch die Ford Partner Leipzig im Showroom und bei Probefahrten vor Ort. Info unter www.fordpartner-leipzig.de (http://www.fordpartner-leipzig.de).

Lieben junge Leute bis 25 Jahre vor allem den "Power-Faktor" eines SUV, zählt bei Familien mit Kindern der Sicherheitsaspekt. Laut Ford-Studie geben viele Mütter an, dass ein SUV die Familie besonders gut schützt und ein Sicherheitsgefühl vermittelt. Auch der Komfort spricht für einen SUV: Hier gibt die ältere Generation ihr Statement, dass ein SUV durch die erhöhte Sitzposition bequem zu fahren ist. Doch ob Fahranfänger oder "Best Ager": Gemeinsam ist allen Kundengruppen die Einschätzung, dass der SUV zu einem aktiven Lebensstil passt.

Dabei zeigt die Ford-Studie deutlich, dass ein SUV längst nicht mehr als "Luxusfahrzeug" wahrgenommen wird. Tatsächlich hat sich viel getan, um den SUV erschwinglich und umweltfreundlich zu machen. Auch hier kommt das breite Modellangebot von Ford zum Tragen: Zwischen Ford EcoSport, Ford Kuga und dem neuesten Ford Edge findet sich Spielraum für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.
Die Motorenpalette im SUV-Segment hat Platz für kraftstoffsparende Aggregate gemacht: So kommt etwa der mehrfach ausgezeichnete 1.0-Liter EcoBoost-Benzinmotor im kompakten Ford EcoSport zum Einsatz. Die Details zu Varianten und Ausstattungen geben die Ford Partner Leipzig bei der persönlichen Beratung.

Auf der gemeinsamen Internet-Plattform www.fordpartner-leipzig.de sind vier renommierte Ford-Vertragspartner zusammengeschlossen, um Kunden im Raum Leipzig gebündelt über Modell-Neuheiten online zu informieren. Zu den Ford Partnern Leipzig gehören: Das Autocentrum Lützner Straße GmbH mit Filialen in Leipzig und Mölkau, die Dinnebier Automobile GmbH mit Standorten in Leipzig und Markkleeberg, die Autohaus Krause GmbH in Grimma und Machern sowie die Auto-Schneider GmbH & Co. KG in Leipzig, Theresienstraße. Alle Ansprechpartner und Adressen finden Interessierte unter www.fordpartner-leipzig.de (http://www.fordpartner-leipzig.de).

Kraftstoffverbrauch nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung in l/100 km: Ford Edge, 19-Zoll-Bereifung: 6,4 (innerorts), 5,4 (außerorts), 5,8 (kombiniert); CO2-Emissionen: 149 g/km (kombiniert). Ford Kuga: 9,3 - 5,1 (innerorts), 6,2 - 4,3 (außerorts), 7,4 - 4,6 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert). Ford EcoSport: 8,1 - 4,8 (innerorts), 5,3 - 4,3 (außerorts), 6,3 - 4,4 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 149 - 115 g/km.

Pressekontakt:

Auto-Schneider GmbH & Co. KG
Nancy Schneider
Theresienstraße 22 04129 Leipzig
0341-904800
info@fordpartner-leipzig.de
http://www.fordpartner-leipig.de

Firmenportrait:

Die neue gemeinsame Plattform für Informationen rund ums Automobil macht aus vier lokalen Unternehmen die "Fordpartner Leipzig": Im Internet haben die Autohäuser Autocentrum Lützner Straße GmbH, Auto-Schneider GmbH & Co. KG, Dinnebier Automobile GmbH und Autohaus Söllner & Krause GmbH das Web-Portal ins Leben gerufen.
Damit sind neueste Angebote und Nachrichten aus der Motorwelt nur einen Klick entfernt.

Die gemeinsame Darstellung der vier selbstständigen Autohändler ist in dieser Form einzigartig im Großraum Leipzig. www.fordpartner-leipzig.de will die Kommunikation der Marke Ford bündeln und gleichzeitig die Verbundenheit der drei Unternehmen zum Standort Leipzig widerspiegeln. Auf der Webseite werden Modell- und Technikinnovationen aktuell per Text, Bild und Video bereitgestellt. Will man den persönlichen Kontakt zum Fordpartner vor Ort, bietet die Seite zudem übersichtliche Standortkarten und Anfrage-Formulare.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.