Prince House Gallery in Mannheim

Veröffentlicht von: Prince House Gallery
Veröffentlicht am: 22.09.2016 13:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Robert Häusser (1924-2013) - Neu-Eröffnung 24. Oktober 2016

PRINCE HOUSE GALLERY IN SOHO TURLEY MANNHEIM
Was wir zeigen, hat noch nicht jeder! Mit der Ladengalerie etablieren wir einen Ort für die Präsentation und den Verkauf von klassischer bis zeitgenössischer Kunst und Fotografie. Dabei verschaffen wir einen Zugang zu etwas, das gefällt und sicher eine Wertanlage ist. Als attraktiver Ort mit einem angenehmen Ambiente bietet die Galerie außerdem Raum für exklusive Veranstaltungen und Meetings wie auch für öffentliche Events. Direkt vor den Bildern in der Galerie lassen sich besondere Momente erleben und mitgestalten. Crossmediale Kampagnen, namhafte Kooperationen, eine bestens aufgestellte Expertise und ein weit verflochtenes Netzwerk stellen die zentralen Kompetenzen der Galerie dar. Die Prince House Gallery präsentiert hochwertige Kunstwerke, macht diese für den Erwerb zugänglich und stellt die Räumlichkeiten für besondere Events zur Verfügung.
www.princehouse.de

Mit dem Thema "Robert Häusser" gibt die Prince House Gallery gleich mit einem der bedeutendsten zeitgenössischen Fotografen ihren spektakulären Auftakt am 24. Oktober 2016 in Kooperation mit der Curt-Engelhorn-Stiftung für die Reiss-Engelhorn-Museen. Schon zeitlebens international renommiert und mit zahlreichen Preisen geehrt, bietet die Galerie in bislang nicht vorhandener Qualität und Anzahl Originale des Künstlers an und folgt damit dem Geschäftssinn Robert Häussers, der zeitlebens seinen Lebensunterhalt mit der Fotografie bestritt.

"Ein Bild schickte ich zu Neujahr an die Zeitung. Einige Tage später kam ein Geldbriefträger und brachte 10 Mark. Das war mein erstes "Honorar"!" (R. Häusser im Alter von 12 Jahren)

Robert Häusser (1924-2013) zählt nicht nur zu den bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Fotografen der Nachkriegszeit, sondern auch zu jenen einflussreichen Künstlern, die es vermochten mit ihrem Werk eine Marke aufzubauen, die viele nachfolgende Fotografen, Künstler und Menschen inspirierte und noch heute eine internationale Strahlkraft besitzt. Robert Häusser erzählt ebenso eine deutsche Geschichte, die von seinen Erfahrungen mit dem Nationalsozialismus, seiner Zeit in der Ostzone, zahlreichen Begegnungen mit berühmten Persönlichkeiten und seiner Wahlheimat Mannheim berichtet. Mit großer Dankbarkeit stiftete Robert Häusser 2002 sein Lebenswerk den Reiss-Engehorn-Museen und der Curt-Engelhorn-Stiftung, die seither das Robert-Häusser-Archiv pflegen. Exklusiv vermarktet jetzt die Prince House Gallery Originale Robert Häussers aus seinem privaten Nachlass und wir freuen uns, diese anbieten zu können.

PRINCE HOUSE GALLERY | GALERIE UND LOCATION
Prince House Gallery ist eine Marke und Galerie, die Werke renommierter und etablierter Künstler verkauft und präsentiert. In exklusiver Lage in SoHo Turley Mannheim bieten die Räumlichkeiten der Ladengalerie eine einzigartige Anbindung an eine der innovativsten Umgebungen im Herzen Deutschlands. Als Teil eines neuen Areals für Kreativität, Business und Lifestyle und eng verbunden mit innovativen Geschäftsmodellen bieten wir starke Kooperationen, ein breites Netzwerk und Kennerschaft, um das richtige Portfolio für die Wünsche und Ansprüche unserer Gäste zu erstellen und ihnen vor exklusiven Kunstwerken neue Einblicke zu verschaffen.

ÜBER UNS
Mit den Köpfen von Prince House Gallery verfügt die Marke und Galerie über ein breites Wissen und vielseitige Erfahrungen im Bereich Marketing, Kunst- und Geisteswissenschaft, Handel und Vertrieb sowie Unternehmensberatung und Eventmanagement. Damit finden wir die richtige Mixtur, um bereits erfolgreiche Namen und Künstler einem breiten Publikum vorzustellen und interessierte Käufer in die Prince House Gallery zu führen.

Ansprechpartner
Dagmar Wittmann (Geschäftsführerin)
Johann Schulz-Sobez (Gallery Manager)


Eröffnung
24. Oktober 2016

Presseführung
20. Oktober 2016, 15:00 Uhr (mit Anmeldung)

Bildquelle: Prince House Gallery ? Mannheim

Pressekontakt:

Prince House Gallery
Johann Schulz-Sobez
Turley Straße 8 68167 Mannheim
+49 (0) 621 483 453 391
johann@princehouse.de
http://www.princehouse.de

Firmenportrait:

Prince House Gallery ist eine Marke und Galerie, die Werke renommierter und etablierter Künstler verkauft und präsentiert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.