Cybercop verhilft zum sicheren Date bei der Online-Partnersuche

Veröffentlicht von: WEEDATE - Date Agentur und Partnervermittlung
Veröffentlicht am: 22.09.2016 13:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Die Partnersuche im Internet ist eine hervorragende Möglichkeit, eine neue Liebe zu finden. Allerdings birgt die virtuelle Suche nach dem großen Glück auch Gefahren. "Das Internet ist voll mit Betrügern, Abzockern und Fakes", sagt Markus Dobler, Cybercop bei der Kriminalpolizei. "Auch bei der Online-Partnersuche gibt es etliche Fallen und schwarze Schafe. Genau hier setze ich mit der Date-Agentur www.WEEDATE.de (http://www.weedate.de) an und kümmere mich um sichere Dates für meine Kundinnen und Kunden."

Die von Cybercop Markus Dobler geführte Date-Agentur WEEDATE reduziert für Kunden die Gefahren beim Online-Dating auf Null. Der 42-jährige Kriminalpolizist ist hauptberuflich Internetbetrügern auf der Spur. Betrugshandlungen durch Fake-Profile und Scammer sowie unseriöse Dating-Portale zählen dabei mit zu seinen Aufgaben. "Aufgrund meiner beruflichen Erfahrung, kenne ich die Tricks und Vorgehensweisen der Betrüger und kann ausschließen, dass meine Kunden an Spinner, Fakes, Scammer oder Abzocker geraten", versichert Dobler.

Dabei belässt es der Cybercop nicht allein bei der Beratung, welches Dating-Portal seriös ist und welche Mitglieder der jeweiligen Dating-Seite ehrlich nach einer neuen Partnerschaft suchen. Vielmehr kümmert sich Markus Dobler auch um die komplette Partnersuche. Hierzu zählt neben der grundsätzlichen Beratung auch die Erstellung eines individuellen und ansprechenden Profils bei einer seriösen und erfolgversprechenden Single-Börse. Im weiteren Verlauf schreibt der Date-Assistent die ausgewählten Favoriten mit einer individuellen und witzigen Mail an und führt den Kontakt bis zur Vereinbarung eines Treffens fort. "Der Kunde ist währenddessen immer bestens informiert und bestimmt abschließend, ob das Treffen bestätigt werden soll. Bis zum ersten Date besteht für Kunden somit kein direkter Handlungsbedarf", so Dobler. Steht der Date-Termin fest, erhalten Kunden von WEEDATE vorab die Mailzusammenfassung der bisherigen Dating-Kommunikation sowie Tipps und Tricks für ein sicheres erstes Kennenlernen.

"Das erste Treffen birgt natürlich ein gewisses Risiko", erklärt Markus Dobler. "Insbesondere weiblichen Kundinnen stehe ich auf Wunsch während des Treffens, beispielsweise durch Kontrollanrufe oder GPS-Überwachung, zur Seite."

Sicher zum und beim ersten Date - mit WEEDATE ist das problemlos und ohne jeden Aufwand möglich.

Pressekontakt:

WEEDATE - Date Agentur und Partnervermittlung
Markus Dobler
Sperlingstraße 8 85051 Ingolstadt
0159 04 55 55 58
info@weedate.de
www.weedate.de

Firmenportrait:

WEEDATE unterstützt Frauen und Männer bei der Online Partnersuche ohne Risiko, indem die Date-Agentur die Möglichkeit bietet, die Partnersuche outzusourcen.
Nach einer Beratung, welches Dating-Portal am besten für den Kunden geeignet ist, erstellt ein persönlicher Date-Assistent ein ansprechendes, witziges und niveauvolles Singlebörsen-Profil, gibt Tipps für ein optimales Profilfoto und schreibt dann als Ghostwriter die ausgewählten Favoriten mit einer persönlichen und humorvollen E-Mail an. Im Anschluss führt der WEEDATE Assistent den Mailkontakt so lange fort, bis ein erstes Date vereinbart wird. Der Kunde erhält alle benötigten Informationen und muss nur noch zum Date gehen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.