Die ideale Oberarztstelle Psychiatrie

Veröffentlicht von: Klinikum am Weissenhof
Veröffentlicht am: 23.09.2016 12:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) -

Es gibt sie tatsächlich: die ideale Oberarztstelle Psychiatrie. Das Klinikum am Weissenhof ist eine moderne Einrichtung im Herzen Baden-Württembergs mit zahlreichen "features" für gut ausgebildete Fachkräfte, die sich noch weiter entwickeln möchten.

"In der Tat gibt es nur wenige Häuser im gesamten Bundesgebiet, die über ein so weitgefächertes Angebot an Entwicklungsmöglichkeiten und unterschiedlichen Therapieeinrichtungen verfügen wie unser Klinikum am Weissenhof", berichtet Personaldirektor Roland Kuttner. "Als psychiatrisches Krankenhaus mit den Kliniken für Allgemeine Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychosomatische Medizin, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Forensische Psychiatrie bieten wir Fachkräften, die eine Oberarztstelle Psychiatrie suchen und Karrierepläne verwirklichen möchten, einerseits die Möglichkeit zur Forschung und Promotion." "Andererseits", ergänzt Dr. Matthias Michel, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, hat eine Oberarztstelle Psychiatrie mit allen Interventionsformen und psychiatrischen Fachgebieten ein enorm breites Einsatzspektrum."

Weiterbildung für Oberarztstelle Psychiatrie auf neuestem Stand

Und auch das Weiterbildungsangebot im Rahmen einer Oberarztstelle Psychiatrie kann sich sehen lassen: "Wir bieten nicht nur jährlich zahlreiche Veranstaltungen im eigenen Haus sowie mit externen Veranstaltern an", fährt Dr. Michel fort, "sondern wir haben eigens dafür ein EDV-gestütztes Weiterbildungscurriculum eingeführt." Diese weitere Besonderheit des Klinikums am Weissenhof sollte Bewerber für eine Oberarztstelle Psychiatrie aufhorchen lassen, denn über diese interne Plattform lässt sich auf einfache Weise der Stand der verpflichtenden Fortbildungen dokumentieren und überprüfen. "Nicht zu unterschätzen ist auch, was das Haus für seine Mitarbeiter tut - ein betriebliches Gesundheitsmanagement, zusätzliche Altersvorsorge, Kinderbetreuung in der eigenen Kita und geregelte, verbindliche Arbeitszeiten sind zusätzliche attraktive "Features" einer Oberarztstelle im Klinikum am Weissenhof", so Personaldirektor Kuttner abschließend.

Pressekontakt:

nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a 67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Firmenportrait:

Das Zentrum für Psychiatrie Weinsberg/Klinikum am Weissenhof ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.
Mit rund 1.300 Mitarbeitern im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 666 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung.

Das Klinikum am Weissenhof wurde mehrmals als einer der besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen ausgezeichnet und war bei "Great Place to Work" Drittplatzierter. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.