150 Jahre Ottonenhof - wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Veröffentlicht von: Familotel Ottonenhof
Veröffentlicht am: 23.09.2016 12:56
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das Familienhotel im Sauerland feiert das ganze Jahr mit attraktiven ?Jubiläums-Arrangements?

Diemelsee-Ottlar, September 2016 - Das Familotel Ottonenhof im schönen Sauerland feiert im nächsten Jahr 150 Gaststättenkonzession. Das an sich ist schon eine beeindruckende Zahl an Jahren, aber noch beeindruckender ist, dass das Traditionshotel mit modernstem Komfort bereits in der 6. Generation im Familienbesitz ist und von der Familie auch heute sehr herzlich und mit viel Leidenschaft geführt wird. Hier ist man als Gast mitten in eine große Familie integriert und die Atmosphäre ist locker und ungezwungen. "Gemeinschaft" wird auf dem Ottonenhof groß geschrieben.

Die 7. Generation mit Christian Rummel jun. ist gerade in der Ausbildung zum Koch und Hotelkaufmann und steht bereits in den Startlöchern. Dass die Nachfolge gesichert ist freut Familie Rummel natürlich sehr, denn der Ferienhof liegt Inhaber Christian Rummel sehr am Herzen. Auch er hat den Ottonenhof von seinem Vater Christian Rummel sen. übernommen und kann sich heute über große Beliebtheit und viele Stammgäste freuen. In den letzten Jahren hat es immer wieder zahlreiche Verschönerungen und Verjüngungskuren für das Haus gegeben.
Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Das war auch der Grund, warum sich Christian Rummel 2008 entschlossen hat, sich der Kooperation Familotel anzuschließen. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen. Das Schöne ist auch, dass man hier schnell Anschluss findet - die Kinder flitzen mit anderen Kids über den Hof und die Eltern treffen sich beim Wandern oder im Restaurant, in dem das gesunde, reichhaltige Frühstück und die leckere "Landhausküche" serviert wird, bestehend aus frischen und qualitativ hochwertigen Produkten. Die Kinder haben sogar ein eigenes Kinderrestaurant, in dem sie auf Wunsch "betreut" essen können. Der Ottonenhof ist mit unterschiedlichen Verpflegungsangeboten buchbar. Von der Ferienwohnung mit Übernachtung und Frühstück bis hin zu "All-In Premium". So haben die Gäste die größtmögliche Flexibilität bei der Urlaubsplanung und können sich ganz nach Gusto ihre Wunsch-Variante wählen.

Die Kinderbetreuung ist hervorragend organisiert und macht es den Eltern leicht, sich zu erholen und wirklich auch mal Urlaub zu haben. Mit bis zu 50 Stunden professioneller und vor allem liebevoller Baby- und Kinderbetreuung in der Woche haben die Erwachsenen Zeit, sich auch mal um sich zu kümmern. Wandern, Wellness, Ausflüge, Mountainbike oder im Winter Ski fahren... alles möglich, denn man weiß die Kinder gut aufgehoben.
Der Wellnessbereich besteht aus einer Blockhaussauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool und einer Sonnenbank. Wunderbar entspannend sind die verschiedenen Massagen, die angeboten werden. Von Hot-Stone- über Hot Chocolate- bis hin zu klassischen Massagen ist alles dabei. Auch Beautybehandlungen können von den Eltern oder Großeltern gebucht werden.
Highlight für die Kids sind neben den unendlichen Spielmöglichkeiten inmitten der Natur, die Pferde. Der Ottonenhof bietet neben Schnupperreitstunden in der großen Reithalle auch Ponyausritte an. Ein großer Indoor-Spielbereich sorgt auch bei schlechtem Wetter für Kurzweil. Großen Anklang bei den "Größeren" finden die hauseigene Kegelbahn, der Spielboden, der Kicker und der Tischtennis -und Billardtisch. Der nahegelegene Diemelsee sorgt für Wasserspaß mit einem großen Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Im Winter ist der Ottonenhof ein Dorado für Skifahrer und Langlauffans. Die Hänge des Mittelgebirges sind ideale Abfahrtspisten und bieten jedem Anforderungsprofil Herausforderungen. Die nahegelegene Wintersport-Arena Willingen sorgt mit Beschneiungsanlagen für über 9000 m Piste auch in Wintern mit weniger Schnee für Skispaß.

Das Familotel Ottonenhof ist das ganze Jahr über ein Ort für glücklichen, abwechslungsreichen und unbeschwerten Familienurlaub. Damit noch mehr Familien den Ottonenhof kennen lernen und Stammgäste für ihre Treue belohnt werden, gibt es im Jubiläumsjahr "150 Jahre Ottonenhof" verschiedene attraktive Angebote.
Z. B. das Jubiläums-Special "150 Euro-Tage". Zwei Erwachsene und zwei Kinder (unter sieben Jahre) zahlen pro Tag nur 150 Euro. Buchbar ab fünf Nächten inklusive Frühstück und All-In für die Kinder.
Neben vielen weiteren Spezial-Angeboten gibt es 2017 zu bestimmten Zeiten 10 % Jubiläumsrabatt. Einfach informieren unter Telefon +49 56 33-99 16 66, E-Mail: info@ottonenhof.de oder im Internet www.ottonenhof.de.

Weitere Informationen: Familotel Ottonenhof, Zum Upland 8, 34519 Diemelsee-Ottlar,Telefon: +49 5633 991 666, info@ottonenhof.de, www.ottonenhof.de
Pressekontakt:PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik, Bettina Häger-Teichmann,Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,Tel. +49 (0) 5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Bildquelle: Familotel Ottonenhof

Pressekontakt:

PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40 32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Firmenportrait:

Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.