2-in-1: Ligawo vereint erfolgreich einen 3x1 Switch mit einem analog/digital Audio Extractor!

Veröffentlicht von: Deluxecable
Veröffentlicht am: 26.09.2016 09:51
Rubrik: Industrie & Handwerk


Ligawo ® 3090050 3x1 HDMI Switch 4K + ARC PIP Audio Extractor 16x EDID
(Presseportal openBroadcast) - Und wieder hat es Ligawo erfolgreich geschafft 2 unterschiedliche Geräte zu einem herausragenden neuen Produkt zu vereinen.

Der 3090050 HDMI Extractor erlaubt es Ihnen das Audiosignal aus HDMI auszukoppeln. Die Ausgabe des Signal kann dabei analog -stereo über Cinch oder digital-optisch über Toslink ausgegeben werden. Des Weiteren kann das ARC Signal über digital-optischen Toslink Ausgang ausgegeben werden.

Ein weiteres Highlight des Produktes ist die PIP (Picture in Picture) Funktion. Damit haben Sie mit einem Blick Übersicht über alle angeschlossenen HDMI Quellen bis 1080p. Sie möchten eine bestimmte Auflösung oder ein bestimmtes Videoformat Ihre Geräte selbst festlegen? Kein Problem, die EDID-Steuerung (in 16 vordefinierten Stufen) des Ligawo 3090050 macht Ihnen dies möglich. So können Sie z.B. die Tonausgabe über 5.1 Toslink forcieren, obwohl Ihr HDMI Endgerät dies gar nicht unterstützt. Die EDID Daten könne für jedes Quellgerät separat gespeichert werden.

Der integrierte HDMI Switch arbeitet auf Wunsch automatisch und schaltet auf die jeweils zuletzt aktivierte HDMI Quelle. Diese Funktion kann nach Bedarf auch deaktiviert werden. Unterstützt werden HDMI HighSpeed, FullHD bis 1080p / 4K*2K 30Hz, UHD, HDCP

Pressekontakt:

Ligawo
Deluxecable GmbH
Walter-Köhn-Str. 2a
D-04356 Leipzig
E Mail: marketing@ligawo.eu
Internet: https://www.ligawo.eu

Firmenportrait:

Ligawo-Produkte stehen für innovative Artikel aus den Bereichen Netzwerktechnik sowie Audio- und Videozubehör. Der B2B-Webshop Ligawo.eu richtet sich vorrangig an Fachhändler für AV-Produkte, an Veranstaltungstechniker, AV - Systemintegratoren und andere Unternehmen, die für ihre Geschäftstätigkeit Produkte für Audio- und Videoanwendungen benötigen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.