Autotask erweitert sein Lösungsangebot um Endpoint Backup

Veröffentlicht von: PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Veröffentlicht am: 26.09.2016 17:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

München, 26. September 2016 - Autotask präsentiert mit Autotask Endpoint Backup (AEB) das neueste Produkt im Lösungsportfolio. AEB wurde entwickelt, um die Servicequalität und Profitabilität von IT-Dienstleistern signifikant zu steigern. AEB ist eine vollständig automatisierte File Backup-Lösung, die komplett mit Autotask PSA vereinheitlicht ist, um die Kosten von IT-Dienstleistern für die Bereitstellung, Einrichtung von Endgeräten, das Monitoring und Management, Abrechnung und Reporting zu reduzieren und eine optimierte Geschäftskontinuität für kleinere und mittlere Unternehmen zu gewährleisten.

"IT-Dienstleister müssen eine große Anzahl von Endgeräten managen und wichtige Unternehmensdokumente für Kunden sichern, um Geschäftskontinuität auch dann zu gewährleisten, wenn Daten gelöscht wurden, verloren gegangen oder durch Ransomware gefährdet sind", betont Patrick Burns, Vice President Product Management bei Autotask. "Mit Autotask Endpoint Backup haben wir unsere Kernplattform weiterentwickelt, um die Abläufe und Unternehmensprozesse für Endgeräte-Backup zu streamlinen. AEB ist vollständig mit Autotask Endpoint Management und Autotask PSA vereinheitlicht, um Managed Services durch Automatisierung und Analysen noch effektiver und profitabler zu gestalten."

"Autotask Endpoint Backup bietet uns die Möglichkeit, kontinuierlich Backups für jedes Gerät zu gewährleisten, unabhängig von der Betriebsumgebung oder dem Netzwerkstatus", sagt Terry Bryson, Eigentümer des US-amerikanischen IT-Unternehmens ,The Local Guy'. "Diese Kontrolle kombiniert mit dem Zugang zu den vereinheitlichten Funktionen von Autotask Endpoint Management ermöglicht es uns, das File Backup unserer Kunden einfach bereitzustellen, zu managen und abzurechnen - und das sicherer, effektiver und rentabler als bisher."

Autotask Endpoint Backup unterstützt Technologie-Dienstleister dabei, File Backup effizient zu managen.

AEB bietet folgende Vorteile:
- vereinheitlichtes Monitoring und automatisierte Workflows, um die Kontinuität von unternehmenskritischen Daten zu gewährleisten
- einfacher Zugang zu Geschäftsergebnissen und Rentabilitätsdaten in Echtzeit und mit Autotask PSA vereinheitlicht
- ein Hilfeportal, in dem Kunden ihre eigenen "Restore & Recovery"-Funktionen bedienen können
- Funktionen zur Remote-Einrichtung, um Unterbrechungen und Störungen für Kunden vor Ort auf ein Minimum zu reduzieren

Mehr erfahren ... Besuchen Sie die AEB-Website oder registrieren Sie sich für unser Webinar am 20. Oktober 2016, EDT, "Introducing Autotask Endpoint Backup (AEB)", Referent: Moshe Binyamin, Director of Strategic Programs, Autotask.

Pressekontakt:

PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
L. Liessfeld
Liessfeld 61476 Kronberg
06173-926716
liessfeld@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.