MIT LEIDENSCHAFT UND EMOTIONEN GEGEN FACHKRÄFTEMANGEL

Veröffentlicht von: Jörg Mosler, Speaker und Impulsgeber
Veröffentlicht am: 27.09.2016 17:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Jörg Mosler gibt in dem neu erschienenen Buch "Glücksschmiede Handwerk" Tipps, wie man Kunden und Mitarbeiter für sein Handwerk begeistern kann.

Leidenschaft und Emotionen schlagen Fachkräftemangel: Das neu erschienene Buch "Glücksschmiede Handwerk" ( Glücksschmiede Handwerk (http://www.joerg-mosler.de/buchinfos)) von Jörg Mosler liefert Unternehmern im Handwerk in der Praxis bewährte Methoden, erfolgreicher zu werden und vor allem leichter Fachkräfte und Auszubildende zu gewinnen. Entscheidend dabei ist, die positiven Emotionen, die im Handwerk, unabhängig vom Gewerk, immer vorhanden sind, zu leben und nach außen zu tragen. Das Buch ist im September beim Springer-Verlag erschienen.
"Wir haben im Handwerk so viel Leidenschaft, wir müssen sie nur noch besser nutzbar machen", sagt Jörg Mosler. Seine Überzeugung hat ein starkes Fundament: Der Buchautor und Vortragsredner legte die Gesellenprüfung zum Dachdecker als bayerischer Landessieger ab. Für seine Meisterprüfung erhielt er den Preis der Bayerischen Staatsregierung. Nach einer Weiterbildung zum Betriebswirt übernahm er den Dachdeckerbetrieb seiner Eltern in Nürnberg und leitete diesen zehn Jahre lang als Geschäftsführer. In dieser Zeit machte er das Familienunternehmen zum Vorreiter in Sachen Kundenbindung und Servicequalität. Doch Jörg Mosler spürte, dass seine persönliche Leidenschaft in einem anderen Bereich liegt. Er sieht seine Bestimmung darin, andere Menschen zu inspirieren und seine Erfahrungen als Macher und Querdenker weiterzugeben. "Mein Herz schlägt dafür, anderen Menschen Impulse zu geben und sie ein Stück besser zu machen." Also verkaufte er sein Unternehmen und machte sich als Speaker, Vortragsredner und Autor selbstständig.
Jungen Menschen zeigt Jörg Mosler in seinem Buch, welche Chancen sich für sie im Handwerk auftun, wenn sie mit Begeisterung und Leidenschaft bei der Sache sind. Handwerksunternehmern macht er Mut dazu, sich zu verändern und zu wachsen. Nach seinem Motto "Das Handwerk neu erleben" stellt Mosler dar, wie sich Unternehmen am Markt gut positionieren und eine eigene Unternehmenspersönlichkeit entwickeln können. In insgesamt acht Interviews mit erfolgreichen Handwerksunternehmen werden die in dem Buch beschriebenen Erfolgsfaktoren greifbar und leicht verständlich. "Der Autor brennt für sein Thema", stellt die Moderatorin Nina Ruge in einem Grußwort für das Buch fest. Und das spürt man in jeder Zeile.
Weitere Informationen:
http://www.joerg-mosler.de

Pressekontakt:

die feder
Martin Bernhard
Zu den Dilläckern 3 74722 Buchen
06281/564338
Martin.Bernhard@diefeder.de
www.diefeder.de

Firmenportrait:

Jörg Mosler hilft als Speaker und Impulsgeber Handwerksunternehmern dabei, erfolgreicher zu werden. Mosler weiß, wovon er spricht. Er ist selbst in einer Handwerkerfamilie aufgewachsen, absolvierte die Ausbildungen zum Meister und Betriebswirt mit Auszeichnung führte zehn Jahre lang einen Dachdeckerbetrieb. Weil er seine Bestimmung darin sieht, andere Unternehmer erfolgreicher zu machen, verkaufte er sein Handwerksunternehmen und machte sich als Speaker und Impulsgeber selbstständig.
.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.