Mindjet Spot-On-Event: Erste öffentliche Präsentation von MindManager 2017 für Windows

Veröffentlicht von: Mindjet
Veröffentlicht am: 28.09.2016 10:24
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Kunden berichten über die Herausforderungen der Projektarbeit

Alzenau, 28. September 2016 - Am Montag, 10. Oktober 2016, findet im Filmmuseum Frankfurt a.M. der 8. Spot-On-Event von Mindjet statt. Hier erfahren die Teilnehmer neben den neuen Funktionen von MindManager 2017 für Windows auch, wie sich mit dieser Software die Herausforderungen im Projektmanagement meistern lassen. Interessenten können ergänzend zum Spot-On-Event auch noch ein Einsteiger-Training buchen. Für individuelle Fragen stehen Experten an interaktiven Workstations zur Verfügung.

Auf der großen Kinoleinwand des Frankfurter Filmmuseums stellt Mindjet die neueste Version seiner marktführenden Mindmapping-Software vor und erläutert, wie sich die neuen Funktionen gewinnbringend für die tägliche Arbeit im Projektmanagement nutzen lassen. Ergänzt wird die Produktvorstellung von verschiedenen Vorträgen, die anhand konkreter Praxisbeispiele beschreiben, wie sich die Herausforderungen der Projektarbeit effektiv bewältigen und Projekte erfolgreich umsetzen lassen.

Als Referenten treten auf: Dr. Uwe Jungnickel von Procter & Gamble zum Thema Projektmanagement in der Oral-B Entwicklung, der Innovationsmanager Daniel Fuchs von WIKA zur Projektsteuerung und den Vorteilen von MindManagers SharePoint Integration, Dr. Martin Wesslowski als Qualitätsverantwortlicher von Merz Pharma über den Einsatz von MindManager in der IT-Abteilung, der Projektmanager Andreas Müller von arvato Systems über das Qualitätsmanagement und Dr. Silke Dornieden als Post Doc bei Abbvie zu MindManager Dashboards im Projektmanagement.

Ergänzt werden diese Praxisberichte durch Workstations in einem Competence Center, die den Teilnehmern einen reichhaltigen Einblick in die Einsatzbereiche von MindManager geben. Hier haben die Teilnehmer die Gelegenheit, ihre individuellen Fragen zu klären. Details zur Agenda unter: https://go.mindjet.com/LP-SpotOn-Event-Frankfurt-10.10.2016.html

Darüber hinaus bietet Mindjet im Rahmen der Veranstaltung eine Führung durch die Ausstellung "Die Kunst von Aardman" an, in der unter anderem die bekannten Knetfiguren Wallace & Gromit und Shaun das Schaf präsentiert werden.

Interessenten können zusätzlich zur Veranstaltung am Nachmittag ein MindManager Basic Einsteigertraining, das am Vormittag stattfindet, buchen. Die Teilnehmerzahl der Spot-On-Veranstaltung sowie des Trainings ist begrenzt, daher empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung unter: https://go.mindjet.com/LP-SpotOn-Event-Frankfurt-10.10.2016.html

Pressekontakt:

Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8 85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Firmenportrait:

Über Mindjet
Das Mindjet Team entwickelt und vertreibt MindManager, die führende Software für effiziente Organisation und transparente Kommunikation von komplexen Ideen und Informationen. 4.500 Unternehmen und 2.5 Millionen zahlende Nutzer, einschließlich 83% der Fortune 100, profitieren durch Mindmapping und Informationsvisualisierung von MindManager. Die Software unterstützt das Brainstorming und die kreative Problemlösung, verbessert die Kommunikation und erlaubt, komplexe Projekte effizienter und effektiver zu planen sowie erfolgreich umzusetzen. MindManager Enterprise kombiniert führende Werkzeuge für Mindmapping, Informationsmanagement und visuelle Planung mit patentierten Integrationen und flexiblen Kommunikationsmöglichkeiten, um die Projektkoordination und den unternehmensweiten Wissensaustausch zu unterstützen. Im August 2016 wurde Mindjet MindManager von Corel übernommen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.