Haartherapien gegen Haarausfall

Veröffentlicht von: Svenson Haar Studios GmbH
Veröffentlicht am: 28.09.2016 13:40
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Svenson Haartherapiezentrum Essen: Erfahrene Ärzte und Haarspezialisten verbessern die Haargesundheit

Essen, September 2016 - "Seit der PRP-Haartherapie ist mein Haar viel voller. Ich fühle mich mit meinen Haaren endlich wohl. Auf meine Verwandlung werde ich ständig angesprochen." Silke B. (64 Jahre, Name geändert) ist begeistert vom Ergebnis der medizinischen PRP-Eigenblut-Haartherapie, die sie im Svenson Haartherapiezentrum am Kennedyplatz in Essen hat durchführen lassen.

Modernste medizinische Therapien gegen Haarverlust

Ständige Forschung innerhalb des Svenson Haarinstituts ermöglicht es den Haarexperten, stets innovative Therapien und Lösungsansätze zur Behandlung, aber auch zur Vorbeugung von Haarausfall anzubieten. Innerhalb ihres großen Portfolios setzen sie seit einiger Zeit, mit sehr gutem Erfolg, verstärkt auf die PRP- und die Mesotherapie (MT).

Vorteile der PRP-Haartherapie

Die vorhandenen Haare wachsen dichter und kräftiger. Sogar das Haarwachstum "schlafender Follikel" kann angeregt werden.
Wirkungsweise der Therapie: Körpereigenes, blutplättchenreiches Plasma wird mit ganz dünnen Nadeln in die Kopfhaut eingespritzt. Die Wachstumsfaktoren aus den Blutplättchen reaktivieren die Haarfollikel und regen diese zur Regeneration an - es entsteht eine natürliche Zellerneuerung.
Die Therapie stimuliert das Gewebe, steigert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Kopfhaut. Die Haarwurzeln werden besser mit Nährstoffen versorgt.
Die PRP-Haartherapie ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Mit dieser Methode kann fast jede Form des Haarausfalls behandelt werden. Mögliche Risiken sind sehr gering: Die Wachstumsfaktoren werden nicht abgestoßen, denn sie stammen vom Patienten selbst.

Vorteile der Mesotherapie (MT)

Sie verbessert die Durchblutung der Kopfhaut und kann den Haarausfall verringern. Sie verbessert die Haarqualität und sorgt dafür, dass die Haare besser nachwachsen können.
Wirkungsweise der Mesotherapie: Individuell auf den Patienten abgestimmte Wirkstoffe (verschiedene Vitamine, Hyaluronsäure und/oder homöopathische/phytotherapeutische Substanzen) werden dabei mit feinsten Nadeln in die Kopfhaut injiziert. Die Wirkstoffe gelangen so direkt und ohne Wirkungsverlust an die Haarfollikel, wo sie benötigt werden.

"Mehr Lebensqualität und Selbstvertrauen"

Das Svenson Fachinstitut für Haargesundheit Essen bietet auch eine Kombination dieser beiden Haartherapien an. Dr. med. Ute van de Castel ist seit mehr als zwölf Jahren medizinische Leiterin von Svenson. Sie sagt: "Für Patienten, die keine operative Lösung ihres Problems wünschen, ist die Kombination aus PRP- und Mesotherapie eine echte Alternative. Die Haartherapie ist sehr effektiv, schonend und ausgezeichnet verträglich. Frauen und Männer erhalten so wieder volleres, gesünderes Haar und damit auch wieder mehr Lebensqualität und Selbstvertrauen."

Lösungen nach Maß - von Haartherapien bis Haarersatz

Die Svenson Haarspezialisten bieten maßgeschneiderte Lösungen für Haarausfall und andere Haarprobleme an - von Haartherapien zum Haarerhalt, über Haarergänzungen zum Auffüllen kahler Stellen bis hin zu Haartransplantationen. "Viele Menschen haben einen langen Leidensweg hinter sich, wenn sie zu uns kommen", informiert Andrea Pires, Leiterin des Haartherapiezentrums Essen. "Wir glauben nicht an standardisierte Lösungen. Frauen und Männer verlieren aus unterschiedlichen Gründen Haare. Deshalb bieten wir für jeden Fall ein individuelles Behandlungskonzept an."
Basis für die jeweilige Empfehlung ist eine persönliche, individuelle Beratung mit Haaranalyse. Das Expertenteam analysiert die Haarsituation umfassend und kostenfrei.

Weitere Informationen sowie Terminvereinbarungen für das Haartherapiezentrum Essen über die Telefonnummer 0201 / 171 06 43 sowie unter www.svenson.de.

Pressekontakt:

Gesprächsstoff, Marketing- und PR-Beratung
Heidi Willmann
Schlossstraße 9b 82140 Olching
08142 284 2554
h.willmann@gespraechsstoff.com
www.gespraechsstoff.com

Firmenportrait:

Das Svenson Fachinstitut für Haargesundheit betreibt 20 Haarzentren in Deutschland und der Schweiz. Europaweit sind es 60 Zentren mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitern, darunter Dermatologen, Haarchirurgen und weitere Haarspezialisten. Dank innovativer Techniken aus der medizinischen Kosmetik bietet Svenson individuelle Lösungen zur Behandlung und Prävention von Haarausfall: Haartherapien, professionelle Haarpflegeprodukte, Haartransplantationen, Haarergänzung / Haarverdichtung sowie Perücken.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.