Gedichte, Gedanken ein Plädoyer für die Freiheit

Veröffentlicht von: Autor
Veröffentlicht am: 28.09.2016 14:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Eine Anregung über Freiheit nachzudenken

Am 09.08.2012 schrieb meine Tochter Jacqueline, als Widmung in ein Buch, was sie mir zum Geburtstag schenkte:

Freiheit wird i.d.R. als die Möglichkeit verstanden, ohne Zwang zwischen verschiedenen Möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können. Ein weite Definition, die viele Interpretationsvarianten zulässt, in Freiheit zu leben.

Ein Grund darüber nachzudenken!?

Vorschlag angenommen! Wir denken gemeinsam darüber nach! Es lohnt sich ? für die Freiheit.

Autor: Jürgen Zwilling

Verlag: Rediroma-Verlag, ISBN: 978-3-96103-019-4, Paperback 56 Seiten

https://www.juergen-und-ursula-zwilling.de/books.php?category=10

Pressekontakt:

Autor
Jürgen Zwilling
Rubensallee 49 55127 Mainz
0172/2907474
juergenzwilling@auc-zwiling.de
https://www.juergen-und-ursula-zwilling.de

Firmenportrait:

Buchautor

weitere künstlerische Veröffentlichung unter https://www.juergen-und-ursula-zwilling.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.