BUV für Studierende und junge Arbeitnehmer – NÜRNBERGER als Top-Anbieter ausgezeichnet

Veröffentlicht von: NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Veröffentlicht am: 28.09.2016 14:41
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


Logo Nürnberger
(Presseportal openBroadcast) - Bereits junge Menschen können temporär oder dauerhaft von einer Berufsunfähigkeit betroffen sein: Psychische Probleme wie Burnout oder Depressionen, Unfälle oder langwierige Erkrankungen sorgen dafür, dass Studium oder Karriere ausgesetzt werden müssen. Staatliche Unterstützungen, Krankenkasse und Unfallversicherung alleine reichen nicht aus, um daraus resultierende Kosten bzw. das Ausbleiben von Einnahmen abzudecken. Eine passende Berufsunfähigkeitsversicherung muss her – die im Übrigen den Vorteil hat, dass sie gerade für junge Menschen unkompliziert und preiswert abzuschließen ist. Wer sich schon als Student oder Berufseinsteiger mit dem Thema BUV auseinandersetzt, profitiert in den kommenden Jahrzehnten von vorteilhaften Konditionen. Auch der Umstand, dass angehende Akademiker in den seltensten Fällen körperlich hart arbeiten und daher nicht zu den Arbeitnehmern zählen, für die eine erhöhte Gefahr von Verschleißerscheinungen und Unfällen besteht, trägt dazu bei, dass Berufsunfähigkeitsversicherungen für sie mit niedrigen Beiträgen einhergehen.

Mittlerweile verfügen die meisten BUV-Anbieter über Policen, die sich entweder für die Bedürfnisse junger Kunden eignen oder sogar speziell für sie entwickelt wurden. Über 40 von ihnen hat das €uro-Magazin untersucht und bewertet – am Ende wurden lediglich fünf Anbieter mit „sehr gut“ ausgezeichnet. Die NÜRNBERGER gehört zu den Testsiegern für ihre Einsteiger BUV nach Tarif SBU2800FC. Besonders gut fiel im Vergleich zu den Mitbewerbern die Aussicht auf eine Rentensteigerung im Leistungsfall aus. Dieser Faktor ist für junge Arbeitnehmer besonders wichtig, denn oft verfügen sie noch nicht über die nötigen Rücklagen, um mehrere Monate Verdienstausfall zu überbrücken. Aber auch die Wiedereingliederungshilfe wurde mit voller Punktzahl bewertet. Das bedeutet, dass die NÜRNBERGER dafür sorgt, dass die Versicherten nach einer Zeit der Berufsunfähigkeit die Möglichkeit haben, langsam wieder in ihren ursprünglichen Beruf hineinzufinden. Alternativ werden die vorgesehenen Beträge auch dann ausgezahlt, wenn sich der Arbeitnehmer um eine neue Qualifizierung bei einem anderen Arbeitgeber oder in einer anderen Branche kümmert, die im Sinne seiner gesundheitlichen Bedürfnisse liegen.

Berufseinsteiger und Studierende, die sich für die Angebote der NÜRNBERGER interessieren, die zu ihrer aktuellen Lebenssituation und ihren Zukunftsplänen passen, können sich jederzeit unverbindlich beraten lassen oder informieren Sie sich hier: http://www.nuernberger-berufsunfaehigkeitsversicherung-informationen.de.

Über die NÜRNBERGER Versicherung
Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe gehört mit einem Umsatz von 4,9 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2015 zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer. Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist großer Personen- und Sachversicherer sowie Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen. Mit ihren innovativen Entwicklungen unter anderem im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe einen ausgezeichneten Ruf im deutschen Versicherungsmarkt erworben.

Pressekontakt:

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Unternehmenskommunikation
Ulrich Zeidner
Ostendstraße100
90334 Nürnberg
Tel.: 0911 531-6221
Fax: 0911 531-81 6221
Internet: http://www.nuernberger.de
E-Mail: presse@nuernberger.de

Firmenportrait:

Über die NÜRNBERGER Versicherung

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe gehört mit einem Umsatz von rund 5 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2014 zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer. Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe ist großer Personen- und Sachversicherer sowie Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen. Mit ihren innovativen Entwicklungen unter anderem im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe einen ausgezeichneten Ruf im deutschen Versicherungsmarkt erworben.


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.