Bestattung in Landshut - Bestattungsinstitut Krämer GbR

Veröffentlicht von: Bestattungsinstitut Krämer GbR
Veröffentlicht am: 28.09.2016 15:16
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Sie müssen eine Bestattung planen? Als zuverlässiger und behutsamer Partner unterstützt Sie hierbei das Bestattungsinstitut Krämer und Schmid Gbr mit Hauptsitz in Landshut.

Der Tod eines lieben Menschen führt bei den Hinterbliebenen zu einer extremen emotionalen Ausnahmesituation. Die Trauer braucht Raum - und der sollte ihr gegeben werden. Daher ist es enorm wichtig, für die Bestattung und alle Formalitäten, die mit einem Todesfall einhergehen, einen zuverlässigen und einfühlsamen Partner an seiner Seite zur haben, der einen hier umfangreich unterstützt.
Das Bestattungsinstitut Krämer und Schmid ist von seiner Hauptniederlassung in Landshut aus bei einer Bestattung umfassend für seine Kunden da. Das Unternehmen ist seit dem Jahr 2007 in Landshut ansässig, zeitgleich außerdem auch in Altdorf und in Furth. In den Jahren darauf folgten weitere Niederlassungen in München, Markt Schwaben und in Essenbach. In allen seinen Geschäftsstellen kümmern sich die Mitarbeiter des Bestattungsinstituts Krämer und Schmid um folgende Formalitäten bei der Bestattung: den Sterbefall bei den zuständigen Behörden anzuzeigen, um Blumenschmuck und musikalische Ausgestaltung der Trauerfeier, die Abstimmung des Termins für die Bestattung und die Trauerfeier mit dem Pfarrer, die Vereinbarung eines Termins für die Auswahl der Grabstelle bei der Friedhofsverwaltung, Organisation fehlender Unterlagen und, falls gewünscht, eines Trauerredners für die Bestattung. Die Mitarbeiter des Bestattungsinstituts aus Landshut beraten auch zu Möglichkeiten bei der Art der Bestattung. Und es gibt ein Trauerhaus, in dem sich Hinterbliebene die Zeit nehmen können, die sie benötigen, um in einer ruhigen und freundlichen Atmosphäre vom Verstorbenen Abschied zu nehmen.
Auf mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung mit der Tätigkeit im Bereich Trauerbewältigung blicken die Inhaber des Bestattungsinstituts Krämer und Schmid aus Landshut schon zurück: Inge Maria Krämer ist geprüfte Bestatterin und Thomas Schmid Sterbefallberater, Trauerredner und Kantor. Ihr Beruf, mit dem sie Hinterbliebenen nicht nur in Landshut, sondern in weiten Teilen Bayerns zur Seite stehen, ist für sie Berufung. Laut ihrer Philosophie "steht der Mensch immer an erster Stelle". Inge Maria Krämer, Thomas Schmid und ihr Team begleiten Trauernde rund um eine Bestattung stets kompetent und einfühlsam. Auch gemeinsam mit den Hinterbliebenen verwirklichen sie Ideen, damit diese sowohl seelisch als auch organisatorisch die Situation bewältigen können.

www.kraemer-bestattungsinstitut.de (http://www.kraemer-bestattungsinstitut.de)

Pressekontakt:

Kunze Medien AG
Bärbel Reiner
Leopoldstr. 250 80807 München
089/38187-187
sem@kunze-medien.de
www.kunze-medien.de

Firmenportrait:

Bestattungsinstitut Krämer GbR

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.