Kempinski Hotel Soma Bay und ROBINSON Club Soma Bay mit TUI Holly Award 2016 ausgezeichnet

Veröffentlicht von: Powerbroker Public Relations
Veröffentlicht am: 28.09.2016 23:15
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Somabay, im September 2016: Die Würfel sind gefallen und die Gewinner des begehrten TUI Holly Awards 2016, mit dem die 100 beliebtesten TUI Hotels weltweit ausgezeichnet werden, stehen fest! Das Kempinski Hotel Soma Bay und der ROBINSON Club Soma Bay am Roten Meer in Ägypten zählen zu den wohlverdienten Gewinnern. Damit befinden sich zwei der insgesamt sechs ausgezeichneten Hotels in der Premium-Destination Somabay.


Der TUI Holly Award ist die höchste Auszeichnung, die ein TUI Hotel erreichen kann und wird von einer kritischen Jury gewählt – den Gästen! Nur wer seine Gäste rundum zufrieden macht, darf auf die wichtige Auszeichnung hoffen – sei es mit herausragendem Service bis ins kleinste Detail oder mit erstklassiger Gastronomie.

Ein Heimspiel für die beiden beliebten Gewinner-Hotels in Somabay – das Kempinski Hotel Soma Bay ist das edle Flagschiff der Luxus-Destination, mit seiner außergewöhnlichen Architektur im Stil maurischer Burgen, seiner aufwändig gestalteten Wasserlandschaft und der ausgefallenen Gastronomie. Der kürzlich nach umfangreicher Renovierung wiedereröffnete ROBINSON Club Soma Bay ist ein Garant für unvergesslichen Urlaub und erwartet seine Gäste neu gestylt bei bewährter Qualität.





Über Somabay
Somabay ist ein erlesenes Reiseziel, 45 Minuten vom Flughafen Hurghada entfernt, gelegen auf einer exklusiven, abgeschotteten Halbinsel. Ein echter Geheimtipp auf internationalem Luxus-Standard, eine ganzheitliche Destination mit fünf preisgekrönten Hotels (Kempinski, Sheraton, Westin Soma Bay Golf Resort & Spa, Robinson Club, Surfing & Diving Lodge The Breakers), ökologischer wie sozialer Verantwortung und zahlreichen Freizeitaktivitäten.
Somabay bietet ein hohes Niveau an Einrichtungen für alle Ferieninteressen: jeglichen Wassersport, spektakuläre Tauchplätze mit ORCA Tauchbasis, das Cascades Spa & Thalasso – eines der besten und größten Thalasso und Spa Center Ägyptens und im gesamten Nahen Osten, das zu den Leading Spas of the World zählt – und den malerischen und mehrfach prämierten Championship Golf Course aus der Feder des renommierten Golfplatzdesigners Gary Player. Die durch die Halbinsel abgeschirmte Bucht ist mit ihrem feinsandigen Strand, flachen Gewässern wie geschliffener Marmor und beständigem Wind einer der weltbesten Orte für Surfer und Kitesurfer.
Der Yachthafen von Somabay ist eine echte Perle und weitaus mehr als nur eine Anlegestelle für schmucke Schiffe: Beschauliche Gassen mit kleinen Shops, Restaurants und einer Promenade zum Flanieren. Somabay avanciert immer mehr zum Promi-Hotspot – internationale Top-Bands geben an der Marina regelmäßig ihr Stelldichein.
Somabay erreicht man ab Deutschland, Österreich und der Schweiz in circa 4 Stunden per Direktflug nach Hurghada. Alle Hotels in Somabay sind über Reisebüros oder über das Internet buchbar.

Nähere Informationen über Somabay unter:

www.somabay.com
www.facebook.com/somabay

Pressekontakt:

Pressekontakt
Katja Zimmer
Powerbroker Public Relations
PR Advisors to Somabay
Bettinastraße 30
60325 Frankfurt
Germany
Direct: +49.69.97461302
 
katja@powerbroker-pr.de

Copyright alle Bilder (sofern nicht anders ausgewiesen): Somabay 2016/ Copyright Robinson Bild: Timo Haenseler/ Red Forest
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten: somabay@powerbroker-pr.de
@ 2016 Abu Soma Development Company
Mailing Address: 4 Hassan Sabry Street, Zamalek, Cairo, Egypt.
T: +20 2 2735 7510 | F: +20 2 2735 1116

Firmenportrait:

Pr Agentur

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.