Volle Feuerkraft in schlankem Chic

Veröffentlicht von: CERA Design by Britta von Tasch GmbH
Veröffentlicht am: 29.09.2016 11:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Gerade im Sommer zeigt sich, wie wertvoll die Sonne für das Leben ist. Den ganzen Tag wärmt sie Luft und Erde auf, sodass es bis zum nächsten Morgen lauschig warm bleibt. Moderne Heiztechnik hat sich diesen Effekt abgeschaut - und ihn perfektioniert. So bei dem Kaminofen SOLITHERM von CERA Design (www.cera.de). Nur rund acht Kilogramm Holz reichen aus, um den serienmäßig integrierten Schamotte-Akku aufzuheizen. Daraufhin spendet er bis zu zehn Stunden wohldosiert Wärme.

In dem Speicherofen steckt die geballte Kraft jahrzehntelanger Erfahrung in Sachen Heiz- und Feuerungstechnik. Besonders eindrucksvoll ist das elegante Design: Nicht nur, dass der Durchmesser der schlanken Säule gerade einmal 47 cm bemisst und somit in kleinsten Räumen Platz findet. In die Gesamthöhe von 165 cm ist zudem eine wunderbar große Sichtscheibe eingefügt, die einen einzigartigen Blick auf die Flammen eröffnet. Entscheidet man sich zusätzlich für die Montage auf einem Drehteller, kann der Ofen um 60° nach links oder rechts gedreht werden, je nachdem, von wo aus man das Feuer genießen möchte. Bei der Wahl der Farbe bleiben keine Wünsche offen: Von erdigem Mocca über elegantem Schwarz bis hin zu zeitlosem Grau oder Weiß ist alles lieferbar. Sogar ausgefallene Rost- oder Betonoptik sind zu haben.

"Ofen des Jahres 2016" - Speicherofen zum Lieblingsstück avanciert

Das Designwunder ist mit seinem feurigen Herz zu alldem auch noch spielend leicht zu bedienen. Die selbstverriegelnde Tür verfügt über einen praktischen und formschönen Holzgriff. Primär- und Sekundärluft werden über eine funktionale Einhebelbedienung gesteuert und alle Konfektionsluftöffnungen sind verschließbar.

Der SOLITHERM wurde bereits mit dem "Interior Innovation Award" ausgezeichnet. Er ist ein Garant für Qualität, den die Experten von CERA Design zu ihrem Ofen des Jahres 2016 gewählt haben. Er ist bereits jetzt ein Klassiker, der grazile Ästhetik mit innovativster Heiztechnik verbindet. Und das ganz unabhängig davon, wie viele Stunden die Sonne scheint.

Pressekontakt:

CERA Design by Britta von Tasch GmbH
Hans-Joachim von Tasch
Am Langen Graben 28 52353 Düren
+49 (0)2421 12179 0
info@dr-schulz-pr.de
www.cera.de

Firmenportrait:

"In der über 20-jährigen Unternehmensgeschichte haben wir die Welt im Wandel erlebt. Unser Alltag ist schnell, hektisch und kurzlebig geworden. Umso mehr sehnen wir uns nach Momenten der Ruhe, nach Beständigkeit, Zuflucht und Wärme."

Von Beginn an hat CERA Design es sich daher zur Aufgabe gemacht, Menschen ein gutes Gefühl zu geben. Die effiziente Nutzung des Feuers als faszinierendes Element ist hierbei Mittelpunkt unserer Bemühungen - im Sinne menschlicher Bedürfnisse und stets im Einklang mit unserer Umwelt.

So bietet CERA Design Öfen auf neuestem Entwicklungsstand, die sich durch Qualität, Nachhaltigkeit und edles Design auszeichnen - Werte, die wir seit jeher pflegen. Individuelle Beratung gehört bei CERA Design selbstverständlich dazu.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.